Valentin Mereutza , Alex Schmidt Allein gegen die Zeit

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Allein gegen die Zeit“ von Valentin Mereutza

Ben und seine Freunde müssen gerade nachsitzen, als vermummte Gestalten die Schule stürmen. Die Jugendlichen können sich als Einzige verstecken. Sie finden heraus, dass die Gangster hinter Bens Vater her sind, der eine bedeutende Erfindung gemacht hat - das Nanotron, ein Mittel zur Krebsheilung. Doch in den falschen Händen wird das Nanotron zur gefährlichen Wunderwaffe: Es kann den menschlichen Willen beeinflussen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Stöbern in Kinderbücher

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

Feo und die Wölfe

Feo und die Wölfe ist eine wunderbare, unvergesslich gute Geschichte. Klirrende Kälte, Wolfsgeheul, Goldstaub und ganz viel Mut.

Sturmherz

Zeitreise mit Hamster

Super Lesestoff, von dem man viel mitnehmen kann!

Mamaofhannah07

Faultier gefunden

Ein Buch, das durch seine geniale Bildsprache, eine tolle Geschichte mit humorvollem Ende und fantastische Bilder überzeugt . Ein Lieblingsb

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Allein gegen die Zeit" von Valentin Mereutza

    Allein gegen die Zeit

    Sheenaa

    31. July 2012 um 14:33

    Ich fand es einfach so fantastisch und spannend, wie ein Buch nur sein kann! Es war auch eher die Realität als Fantasy.
    Man konnte sich das alles auch sehr gut vorstellen, was im Buch geschah, finde ich.
    Ich würde dieses Buch an Jungen, so wie auch an Mädchen weiterempfehlen, die müssten aber min. 10 Jahre alt sein, finde ich.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks