Valentina Dorn Sexting: Die Kunst, deinen Partner mit heißen Worten zu verführen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sexting: Die Kunst, deinen Partner mit heißen Worten zu verführen“ von Valentina Dorn

Sexting = Eine private Unterredung über sexuelle Themen über SMS; Zusammengesetzt aus "Sex" und dem englischen Begriff für Simsen: "Texting". Heute wird das Wort oft missbraucht, um sich gegenseitig heiße Fotos zu schicken. Aber das ursprüngliche Sexting ist eine wortreiche Kunst. Die Partner reizt es, einander Vorstellungskraft anzuregen. In diesem Buch lernst du, - Keusch – Forsch – Verrucht: Das ABC des Sextings; - Kein Grund zur Scham: Das Thema ansprechen und sich nicht blamieren; - Neckend oder Dirty talk: vom leichten Anfang bis zum krönenden Abschluss; - Sexting als Vorspiel; - Warum Fotos eine schlechte Idee sind (und was du beachten solltest, falls du es doch wagst); - Was du ihm/ihr niemals schreiben solltest; - Die 69 besten Sprüche für Anfänger; - Synonym-Listen kennen und nutzen. Wenn du bereits Erfahrung mit Sexting hast, möchtest du dieses Buch vielleicht eher deinem Partner schenken. Es kann helfen zu erklären, worum es dir bei deinem Wunsch geht und gleichzeitig Ängste abbauen, die sicherlich bei Unerfahrenen vorhanden sind. Das Buch ist in einer leichten und nicht übersexualisierten Sprache geschrieben. Im Anhang findest du Anregungen für dein persönliches Vokabular. Du kannst Worte aussortieren, die nicht zu dir passen und trotzdem aus allen Kapiteln etwas mitnehmen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks