Valentina M. Kehler Feelings of the Vampire

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feelings of the Vampire“ von Valentina M. Kehler

Das Leben ist nicht einfach, auch nicht als Vampir. Diese Erfahrung musste Slater bereits früh machen. Stets getrieben von der Gier nach Blut und dem Verlangen nach Rauschgift, führt er ein oft unkontrolliertes Dasein. Als er durch sein achtloses Verhalten erneut die geheime Existenz der Vampire gefährdet, muss er, auf Anweisung der ersten Stelle, ins Exil. Dieses findet er bei Daryll und Paige, einem jungen Pärchen, das dem Club angehört und die Gemeinschaft der Vampire unterstützt. Doch Slater verfällt in alte Verhaltensmuster und stürzt Paige dadurch in tiefe Trauer. Sie erfährt ein Geheimnis, das alles verändert. Mit den Jahren gelingt es Slater, sich anzupassen. Dennoch schafft er es nicht, sein Leben richtig in den Griff zu bekommen. Er muss seinen Platz in der Welt der Menschen sowie in der Gesellschaft der Vampire noch finden. Erst recht als er erfährt, dass besagtes Geheimnis seine Person betrifft. Zudem wird die Formation der Menschen, die an die Existenz der Vampire glaubt, immer stärker. Die H.A.V.O verfolgt das Ziel, an Vampiren Forschungen durchzuführen. Sie vermutet, dass im Vampirblut das Heilmittel für viele Krankheiten liegt und der Schlüssel zum ewigen Leben. In all diesem Chaos verliebt sich Gwen, Paiges Tochter, in Slater. Sie beschließt, in die Offensive zu gehen. Doch ist Slater überhaupt fähig zu lieben?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks