Valerie Jakob Hôtel Atlantique

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hôtel Atlantique“ von Valerie Jakob

Eigentlich hat Delphine Gueron der Verbrecherjagd nach ihrer Pensionierung adieu gesagt und ist in ihre alte Heimat an die Atlantikküste gezogen. Als ihre schwerreiche Freundin Aurélie vom Balkon ihrer Suite im noblen Hôtel Atlantique stürzt, ist Delphines alter Spürsinn geweckt. Zusammen mit dem jungen Halbalgerier Karim beginnt sie zu ermitteln. Auch Karim, den Delphine und Aurélie vor einer Einbrecherkarriere bewahrt haben, glaubt nicht an einen Unfall. Dafür verhalten sich die potentiellen Erben von Aurélie viel zu merkwürdig und auch Aurélie scheint Geheimnisse gehabt zu haben, von denen niemand etwas geahnt hatte. Lesung mit Anne Moll 6 CDs | ca. 7 h 54 min

Stöbern in Krimi & Thriller

Seelenkinder

Wer Gänsehaut mit „echtem“ Monster möchte, für den ist „Seelenkinder“ genau richtig.

StMoonlight

Oxen. Das erste Opfer

Ich kam leider überhaupt nicht rein und habe es dann abgebrochen. Nicht Meins :(

noita

Wildfutter

Zu Beginn ein toller Regiokrimi, der leider immer mehr in einer Posse endete

katikatharinenhof

Nachts am Brenner

Sehr komplexer und spannender Fall für Commissario Grauner, in dem es ihm gelingt, seine Dämonen zu besiegen.

takabayashi

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen