Im Zeichen des Lotus: 18 - Ein Leben für ein Leben

von Valerie Loe 
4,8 Sterne bei4 Bewertungen
Im Zeichen des Lotus: 18 - Ein Leben für ein Leben
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sakle88s avatar

Ein Staffelfinale das dir im Gedächtnis bleibt

funny1s avatar

Es geht wieder richig zur Sache und die Spannung reißt nicht ab.

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Im Zeichen des Lotus: 18 - Ein Leben für ein Leben"

Season 3 Episode 6
Jede Nacht, ungesehen, unbemerkt von den Menschen, wird ein Krieg gefochten. Seit mehr als tausend Jahren treffen sich in den Schatten zwei Mächte, Chaos und Ruhe, Feuer und Eis, die ihre Schlachten schlagen bis zum Ende aller Zeit.
Die Zeit läuft ab und es gibt kein entrinnen. Wenn etwas getan werden soll, dann muss es bald geschehen. Kein Zögern mehr, kein Zurückblicken, nach vorne stürmen - zum letzten Angriff?
Kann Oz die Schulden seiner Vergangenheit bezahlen, und zu welchem Preis?
In Marks Büro wird sich bald alles entscheiden, doch nicht jeder, der den Raum betrat, wird ihn auch wieder verlassen können.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783752860375
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:18.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sakle88s avatar
    Sakle88vor einem Monat
    Kurzmeinung: Ein Staffelfinale das dir im Gedächtnis bleibt
    Ein Leben für ein Leben

    Inhalt:
    Nell, Charles und Liz versuche immer noch Oz aufzuspüren. Als die den Geruch seines Blutes aufnehmen begeben sie sich schneller in Gefahr als sie ahnen. Währen Oz verletzt versucht einen Unterschlupf zu finden, kommt in Markus Büro zum Showdown, denn nicht jeder wird diesen Lebend verlassen. Wer wird überleben und wird es ein Wiedersehen von Nell und Oz geben?

    Meine Meinung:
    Auch hier finden wir wieder den gewohnt angenehmen Schreibstil. Meiner ganz persönlichen Meinung nach, sind die Episoden zu kurz, aber da es sich um eine Serie handelt ist dies wohl nicht zu ändern.

    Ebenfalls nicht zu ändern sind diese mega fiesen Cliffhanger, die Valerie Loe anscheinend mit einer Vorliebe einbaut! :D

    Da es sich hier um das Staffelfinale von Season 3 handelt, war es abzusehen das es hier actiongeladen vor sich geht. Valerie Loe baut hier erstmals ermittelnde Menschen ein, wodurch es umso spannender wird.
    Werden die Menschen auf die Nim stoßen uns das Geheimnis lüften können?
    Ich bin sehr gespannt wie es weiter gehen wird und lese jede Folge mit Freude.

    Fazit:
    Da auch diese Folge mich wieder begeistern konnte und ich ein absoluter Fan der Serie bin, gebe ich fünf Sterne und eine klare Leseempfehlung!

    Vielen lieben Dank an Valerie Loe, das ich an der Leserunde teilnehmen durfte :)
    Dies hat keinen Einfluss auf meine persönliche und ehrliche Meinung!

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    funny1s avatar
    funny1vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Es geht wieder richig zur Sache und die Spannung reißt nicht ab.
    Band 18.

    Um was geht es: ( Inhaltsangabe übernommen)

    Jede Nacht, ungesehen, unbemerkt von den Menschen, wird ein Krieg gefochten. Seit mehr als tausend Jahren treffen sich in den Schatten zwei Mächte, Chaos und Ruhe, Feuer und Eis, die ihre Schlachten schlagen bis zum Ende aller Zeit.
    Die Zeit läuft ab und es gibt kein entrinnen. Wenn etwas getan werden soll, dann muss es bald geschehen. Kein Zögern mehr, kein Zurückblicken, nach vorne stürmen - zum letzten Angriff?
    Kann Oz die Schulden seiner Vergangenheit bezahlen, und zu welchem Preis?
    In Marks Büro wird sich bald alles entscheiden, doch nicht jeder, der den Raum betrat, wird ihn auch wieder verlassen können.

    Meine Meinung:

    Nell und die anderen suchen Oz und die Polizei wird eingeschaltet wegen Alex sein verschwinden. Es geht wieder richtig spannend los und die Spannung reißt auch nicht ab. Man fiebert mit Nell und Oz mit und auch Sean hat seinen Auftritt, allerdings gefällt im die Rolle als Nim zu sehr. Es ist ein toller Abschluss der 3 Season, dieses Buch endet wirklich mit einen sehr bösen Cliffhanger und ich dachte nur wie was zu Ende nein will mehr. Die Autorin schafft es immer gekonnt den Leser in seinen Bann zu ziehen, ich liebe diese Reihe und kann es kaum abwarten wenn es weitergeht. Deshalb von mir für dieses Finale Band der 3 Staffel 5 Sterne.

    Fazit:

    Eine sehr tolle Reihe mit tollen Protagonisten, einer tollen Geschichte und viel Action. Kann ich nur Weiterempfehlen, aber Vorsicht Suchtgefahr nicht ausgeschlossen!

    Kommentieren0
    69
    Teilen
    Fuexchens avatar
    Fuexchenvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Es bleibt spannend und ich kann nicht warten bis es weiter geht!
    spannend

    „Im Zeichen des Lotus“ ist eine Urban-Fantasy-Serie und dies der bereits 18. Band ist. Da ich nicht spoilern möchte, sondern eine Leseempfehlung für diese Reihe ausspreche, gibt es nur eine generelle Beschreibung:

    Jede Nacht, ungesehen, unbemerkt von den Menschen, wird ein Krieg gefochten. Seit mehr als tausend Jahren treffen sich in den Schatten zwei Mächte, Chaos und Ruhe, Feuer und Eis, die ihre Schlachten schlagen bis zum Ende aller Zeiten.
    Penelope erwacht ohne Erinnerungen. Alles, was sie will, ist ihr Leben zurückzubekommen, doch bevor sie zur Ruhe kommen kann, trifft sie eine unüberlegte Entscheidung und damit nimmt alles seinen unweigerlichen Lauf. Die Mächte in den Schatten sind auf sie aufmerksam geworden. Damit beginnt die Jagd.

    Auch dieses Mal ist es der Autorin Valerie Loe gelungen, ein Buch zu schreiben, das mich gefesselt hat. Der letzte Band konnte mich nicht ganz so mitreißen wie dieser hier, dafür war ich jetzt wieder richtig drin.

    Da mir die Charaktere schon so vertraut sind, freue ich mich immer, wenn ich einen weiteren Teil lesen kann. Und da es dieses Mal wieder mit einem ganz gemeinen Cliffhanger endet, warte ich schon jetzt gespannt auf die Fortsetzung.

    Wie schon erwähnt, gibt es eine Leseempfehlung von mir und da ich diesen Teil genossen habe, vergebe ich vier Sterne.

    Kommentieren0
    38
    Teilen
    Frank1s avatar
    Frank1vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Mit dem Abschluss des Plots um Ozʼ Entführung wird der Weg für neue Kämpfe freigemacht.
    Unterm Casino

    Klappentext:

    Jede Nacht, ungesehen, unbemerkt von den Menschen, wird ein Krieg gefochten. Seit mehr als tausend Jahren treffen sich in den Schatten zwei Mächte, Chaos und Ruhe, Feuer und Eis, die ihre Schlachten schlagen bis zum Ende aller Zeit.

    Die Zeit läuft ab und es gibt kein entrinnen. Wenn etwas getan werden soll, dann muss es bald geschehen. Kein Zögern mehr, kein Zurückblicken, nach vorne stürmen - zum letzten Angriff?

    Kann Oz die Schulden seiner Vergangenheit bezahlen, und zu welchem Preis?

    In Marks Büro wird sich bald alles entscheiden, doch nicht jeder, der den Raum betrat, wird ihn auch wieder verlassen können.


    Rezension:

    Während Titus im Hauptquartier um das Vertrauen seiner ‚Untertanen‘ kämpfen muss, spitzt sich in London die Lage zu. Oz konnte dem Straßenkampf zwar verletzt entkommen, doch die Zeit wird knapp, vor Sonnenaufgang noch einen Unterschlupf zu finden. Währenddessen beobachten Penelope, Liz und Charles ein Casino, das sie für verdächtig halten. Noch ahnt außer ihnen niemand, welch überraschende Entdeckung Liz kurz zuvor gemacht hat.

    Dass es auch im 3. Staffelfinale der Reihe wieder zu einem entscheidenden Zusammentreffen kommen würde, war wohl zu erwarten. Eher überraschend ist dagegen schon, dass nur relativ wenige der vertrauten Personen daran beteiligt sind. Wie bereits der Klappentext andeutet, bleibt am Ende offen, ob alle anwesenden Silver überlebt haben. Ein Großteil dieser ist jedoch gar nicht anwesend und somit auch nicht in unmittelbarer Gefahr. Auch um Penelope als der eigentlichen Hauptprotagonistin der Reihe muss man sich wohl keine ernsthaften Sorgen machen.

    Nachdem der Anfang dieser Staffel relativ Action-arm daherkam, ändert Valerie Loe dies im Finale erwartungsgemäß. Auffällig ist, dass dieses eigentliche Finale nur wenige Kapitel einnimmt. Die vorhergehende Handlung legt mit Lizʼ Entdeckung nahe, dass sich die kommende Staffel wieder stärker auf den Kampf gegen die Nim konzentrieren wird. Zudem wird ein Handlungsstrang eingeleitet, dessen Hauptfiguren erstmals Menschen sind. Da zudem auch das Geheimnis um die tschechischen Silver noch offen ist, verspricht es, weiterhin interessant zu bleiben.


    Fazit:

    Mit dem Abschluss des Plots um Ozʼ Entführung wird der Weg für neue Kämpfe freigemacht.



    Alle meine Rezensionen auch zentral im Eisenacher Rezi-Center: www.rezicenter.blog

    Dem Eisenacher Rezi-Center kann man jetzt auch auf Facebook folgen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    VLoes avatar

    An alle Fantasy-Liebhaber und Serien-Enthusiasten, an all diejenigen, die Kämpfe, Geheimnisse und Magie mögen - denn wenn ihr euch damit angesprochen fühlt, dann ist meine Urban-Fantasy-Serie „Im Zeichen des Lotus“ eindeutig etwas für euch! 

    Und wir gehen in die nächste Runde: Denn das ist die Leserunde zum SECHSTEN Band der DRITTEN Staffel :) 


    Infos zu Band 18 „Ein Leben für ein Leben“ 

    Jede Nacht, ungesehen, unbemerkt von den Menschen, wird ein Krieg gefochten. Seit mehr als tausend Jahren treffen sich in den Schatten zwei Mächte, Chaos und Ruhe, Feuer und Eis, die ihre Schlachten schlagen bis zum Ende aller Zeit.

    Die Zeit läuft ab und es gibt kein entrinnen. Wenn etwas getan werden soll, dann muss es bald geschehen. Kein Zögern mehr, kein Zurückblicken, nach vorne stürmen - zum letzten Angriff?

    Kann Oz die Schulden seiner Vergangenheit bezahlen, und zu welchem Preis? 

    In Marks Büro wird sich bald alles entscheiden, doch nicht jeder, der den Raum betrat, wird ihn auch wieder verlassen können. 



    Es werden 10 eBooks vergeben. 

    Um mitmachen zu können, müsst ihr mir nur sagen, wo ihr eure Rezensionen hochladen werdet und welches eBook-Format ihr benötigt (außer ihr gehört zu den Stammlesern, dann weiß ich das mittlerweile alles schon :P ) 


    Und wie in Staffel 1 und 2 zuvor, habt ihr nach allen 6 Episoden dieser Runde die Chance, den Sammelband als PRINT zu gewinnen. Pro Band könnt ihr eine Rezension schreiben - jede Rezension ergibt ein Los für den Gewinnertopf am Ende. 

    Das heißt: Am Ende dieser Runde wird gezählt und gelost! Daher gebe ich euch bis zum 15.07 Zeit, alle Rezis hochzuladen, um die bestmögliche Chance zu erhalten. 


    Ansonsten freue ich mich schon sehr, auf die kommende Leserunde, eure Meinung und hoffentlich viel Spaß! 


    Liebe Grüße, Valerie 


    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks