Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

VLoe

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Lovelybooks Leserunde 

An alle Fantasy-Liebhaber und Serien-Enthusiasten, an all diejenigen, die Kämpfe, Geheimnisse und Magie mögen - denn wenn ihr euch damit angesprochen fühlt, dann ist meine Urban-Fantasy-Serie „Im Zeichen des Lotus“ eindeutig etwas für euch! 

Und wir gehen in die nächste Runde: Denn das ist die Leserunde zum ERSTEN Band der DRITTEN Staffel :) 


Infos zu Band 13 „Der Duft von Maiglöckchen“ 

Jede Nacht, ungesehen, unbemerkt von den Menschen, wird ein Krieg gefochten. Seit mehr als tausend Jahren treffen sich in den Schatten zwei Mächte, Chaos und Ruhe, Feuer und Eis, die ihre Schlachten schlagen bis zum Ende aller Zeit.

Der Kampf gegen Beryll ging glimpflich für Penelope und Titus aus. Sie haben überlebt, fürs erste, denn sie sind weit davon entfernt, sich in Sicherheit zu befinden. Stunden des Leids und der Regeneration überbrückt die junge Frau damit, dass sie von Hope erzählt, der Prinzessin, die sie einst gewesen ist und von der Titus hofft, dass sie es wieder sein kann. 

Währenddessen kehrt der Gott der Nim nach Cork zurück. Er mag diese Schlacht verloren haben, aber die Ewigkeit ist auf seiner Seite und er hat noch den ein oder anderen Trumpf im Ärmel. Für ihn hat das Spiel erst richtig begonnen. 


Um mitmachen zu können, müsst ihr mir nur sagen, wo ihr eure Rezensionen hochladen werdet und welches Format ihr benötigt (außer ihr gehört zu den Stammlesern, dann weiß ich das mittlerweile alles schon :P ) 


Und wie in Staffel 1 und 2 zuvor, habt ihr nach allen 6 Episoden dieser Runde die Chance, den Sammelband zu gewinnen. Pro Band könnt ihr eine Rezension schreiben - jede Rezension ergibt ein Los für den Gewinnertopf am Ende. 


Ansonsten freue ich mich schon sehr, auf die kommende Leserunde, eure Meinung und hoffentlich viel Spaß! 


Liebe Grüße, Valerie 











Autor: Valerie Loe
Buch: Im Zeichen des Lotus: Der Duft von Maiglöckchen

VLoe

vor 11 Monaten

Gut zu wissen...
Beitrag einblenden

Hier eine kurze Zusammenfassung und Who is Who. Auch für diejenigen, die vielleicht Lust haben, mitzumachen und die Serie noch nicht kennen.

Solani
Die Spezies der Solani erschuf die Göttin Glacien. Sie sind dem Wasser, der Ruhe, dem Mond und der Nacht verbunden. Sie können nur in der Nacht hinaus, weil die Sonne sie töten kann. Sie beherrschen Magie und manche von ihnen haben zusätzlich besondere Kräfte. Ihr Feind sind die Nim und ihr Erschaffer, Beryll.

Halb-Solani
Halb-Solani sind zum Teil menschlich und können daher auch am Tag hinaus, besitzen dafür aber nicht die gleichen Kräfte wie die Solani.

Silver
Die Silver wurden von Titus ins Leben gerufen, als die ersten Nim-Armeen auftauchten. Heute gibt es nicht mehr viele dieser Krieger und Kriegerinnen, die ihr Leben voll und ganz dem Kampf gegen diese Wesen verschrieben haben.

Nim
Die Nim sind eigentlich Menschen, bis sie von Beryll oder einem anderen Nim verwandelt werden. Ihre menschlichen Herzen, die sich durch negative Gefühle auszeichnen, werden dabei verbrannt. Sie gehören dem Feuer und der Sonne an. Sie agieren Tag und Nacht und trachten danach, die Solani auszulöschen.

Was bisher geschah...
350 Jahre lang trauert der König der Solani um seine Eltern und seine kleine Schwester. Sie hätte die Hoffnung ihrer Spezies sein, den Sieg über den Feind bringen sollen, doch ihr Feind war schneller. Beryll, Gott der Nim, plant seit Jahrtausenden seine Rache an seiner einstigen Geliebten Glacien. Da die Göttin jedoch unerreichbar für ihn ist, spielt er ein perfides Spiel mit ihrer Schöpfung, den Solani.
Mitten hinein in diesen Krieg stolpert Penelope. 22 Jahre alt erwacht sie ohne Erinnerungen im Wald nahe Killarney, Irland. Was mit dem Vorsatz beginnt, sich sammeln zu wollen, um den verschwundenen Erinnerungen nachzugehen, endet damit, dass sie zwei Nim tötet und eine Kraft an sich entdeckt, die nicht menschlich ist. Eine dunkle Narbe auf Höhe ihres Herzens gibt ihr Macht über das Feuer, während ein Lotus auf ihrem Rücken ihr Ruhe und die Kraft der Kälte und des Wassers verleiht.
Ihr Weg führt sie nach Cork, dort vermutet sie diese Wesen. Sie hofft, von diesen mehr erfahren zu können, um etwas über sich zu lernen. Außerdem ist da diese unbändige Wut auf die Nim, die sich Penelope nicht erklären kann. Die junge Frau weiß kaum etwas über sich, doch dass sie diese Wesen jagen muss, das ist eine Tatsache. Aber als Jägerin in der Nacht begegnet sie auch den Silver, der Kampfeinheit der Solani, angeführt von Titus, ihrem König. Das erste Zusammentreffen von Penelope mit den Silver endet nicht gut. Sie verletzt einen der Kämpfer und wird fortan von ihnen gejagt.
Nach einem langen Versteckspiel und einer Annäherung von ihr und einem der Silver, nämlich Oz, zwingt eine Prophezeiung die Kampftruppe zu handeln. Titus stellt Penelope eine Falle und bringt sie in die Zellen seines Unterschlupfes. Er weiß, er sollte sie einfach töten, doch er fühlt sich der jungen Frau verbunden, etwas hält ihn davon ab, sie einfach vom Antlitz der Welt zu tilgen, stattdessen will er versuchen, ihr zu helfen. Als sie sich unterhalten, scheint es, als gäbe es eine Chance zur Aussprache und eine Möglichkeit, ihre verschollenen Erinnerungen aufzudecken. Doch alles kommt anders als geplant. Penelopes Kräfte wehren sich und ein Kampf zwischen ihr und den Silver zerstört beinahe die gesamte Kampfeinheit.
Der König muss Konsequenzen ziehen, sogar die Göttin schaltet sich über die Seherin Alessa ein. Titus muss gehen, er ist weit von dem Solani entfernt, der er damals war. Einst als Prinz stürzte er sich mutig in den Kampf, um andere zu retten. Er fand einen Weg, die bisher unzerstörbaren Nim zu töten, und gründete voller Hoffnung und Zuversicht die Silver. Doch mit der Wut über den Tod und der Trauer um seine Familie verlor er all das und wurde zu einem Schatten seiner Selbst. Nun muss er gehen, reisen, mit dem Ziel, sich wiederzufinden. Nur dann kann er zurückkehren.
Erneut ist Penelope auf der Flucht. Ihr erster Weg führt sie zu ihrem besten Freund, Sean. Sie weiß nicht wohin, fühlt sich verloren. Ein Gang zurück zu ihrem Anfang, dem Wald von Killarney, bringt auch keine neuen Erkenntnisse. Doch nun tritt ein anderer Mitspieler auf das Feld. Beryll entführt Penelopes Freund Sean und zwingt sie auf eine Reise, deren Route er bestimmt, zu gehen. Auf dieser wird ihr sein Offizier namens Cort an die Seite gestellt. Die beiden Nim reden der jungen Frau ein, dass sie eigentlich zu ihnen gehört, dass sie tatsächlich Berylls Tochter ist. Sie besitzt seine Kräfte, sie fühlt sich im nah und je länger sie mit Cort unterwegs ist, desto mehr glaubt sie ihnen.
In den Bergen von Grasse, zwischen den Ruinen und Gräbern von Titus' Familie endet die Reise des verlorenen Königs. Hier begann sein Abstieg, hier muss er sich endlich von der Vergangenheit lösen, aber auch Penelope findet ihren Weg dorthin, Beryll und Cort auf ihren Fersen. Ein Kampf ist unvermeidlich. Beryll verlangt von Penelope, sie solle den Silver töten, dann, endlich, dürfe sie mit ihm nach Hause zurückkehren. Doch da ist die Verbindung zwischen ihr und Titus, da sind die Namen seiner Eltern auf den Gräbern. Er hat die Puzzleteile bereits zusammengesetzt und auch ihre Erinnerungen kehren in dieser bedeutsamen Umgebung zurück. Titus' Schwester ist nicht tot, Penelope ist es.
Gemeinsam stellen sie sich gegen den Feind, aber niemand kann Beryll einfach so entkommen, nicht, wenn er Zeit hatte, in den Geist einzudringen. Er besitzt nun Macht über die junge Frau, stark genug, dass sie beinahe ihren eigenen Bruder umbringt. Nur schwer kann sie sich aus seinen Fängen befreien, gerade rechtzeitig, um statt Titus Cort vom Erdboden zu tilgen. Zwar kann Penelope Beryll nicht töten, aber vertreiben, sodass sie und ihr Bruder alleine zurückbleiben, erschöpft und verletzt, ihr Überleben noch nicht sicher.

Sakle88

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh.. Ich muss zwar das Ende von Staffel 2 noch lesen aber ich bewerbe mich trotzdem schon mal.. Möchte gern wissen wie es dann weitergeht :)

Beiträge danach
84 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sakle88

vor 9 Monaten

Kapitel 13 - 15
Beitrag einblenden
@VLoe

Ja na klar, ich finde es gut endlich zu sehen was mit Hope in all der Zeit passiert ist.
Hehe ja ich bin gespannt wie du das gelöst hast 🙈

VLoe

vor 9 Monaten

Kapitel 1 - 3
Beitrag einblenden
@Sakle88

Vielleicht bietet es sich ja mal an - und wenn es ein Spin-off wird, die beiden Götter und ihren ganz eigenen Wahnsinn näher zu betrachten :)

VLoe

vor 9 Monaten

Kapitel 10 - 12
Beitrag einblenden
@Sakle88

Yay, ein Herz für Sandro *_*

VLoe

vor 9 Monaten

Kapitel 13 - 15
Beitrag einblenden
@Sakle88

Darfst auch schimpfen, wenn dir die Lösung nicht gefällt :D

Sakle88

vor 9 Monaten

Rezensionen

So nun ist Sonntag und das heißt es Rezensionen schreiben :D Und hier kommt nun endlich meine, die wie immer auch identisch auf Amazon zu finden ist :)

https://www.lovelybooks.de/autor/Valerie-Loe/Im-Zeichen-des-Lotus-Der-Duft-von-Maigl%C3%B6ckchen-1520721049-w/rezension/1543012521/

VLoe

vor 9 Monaten

Rezensionen
Beitrag einblenden
@Sakle88

:D Sonntag ist ein guter Tag dafür!
Danke dir, für die Rezi, wie immer eine Freude, dass du dabei warst und ein kurzer Freudentanz über die tolle Rezi *-*

Sakle88

vor 9 Monaten

Rezensionen
@VLoe

Ja nicht wahr!? :D
Sehr gerne und vielen Dank das ich trotz Verspätungen dabei sein darf <3

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.