Valerie Martin Die Katze auf dem Dachboden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Katze auf dem Dachboden“ von Valerie Martin

Laut Margaret Atwood gibt es nicht viele Schriftsteller, die so überzeugend über sexuelle Obsessionen und über die Nachtseiten der menschlichen Seele schreiben können wie Valerie Martin. In dieser Sammlung von Erzählungen behandelt die Autorin in zehn Variationen das Thema: welche Kräfte treiben den Menschen, sich immer wieder gegen seine ursprüngliche Natur und gegen seine eigentlichen Interessen zu verhalten? In schönster Nachfolge von E. A. Poe jagt Valerie Martin ihren Lesern Schauer über Schauer über den Rücken. Sie packt den Leser wie mit einem Seemannsgriff.

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Stöbern in Romane

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

eine sehr interessante Geschichte über die letzten Tage auf Erden und wie uns Dinge beeinflussen....

kidcat283

Kleine Stadt der großen Träume

ein wunderbares Buch über Wahrheit, Freundschaft und all die dunklen Stunden, die dazwischen liegen

Valabe

Wie man die Zeit anhält

nett für zwischendurch

gesil

Die Geschichte des Wassers

Fesselnd und erschütternd!

Alina97

Libellenschwestern

Ein wundervolles Buch. Fesselnd, erschütternd, spannend.

MimisLandbuecherei

Wie die Stille unter Wasser

Wunderschön

Sapunce

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks