Valerie Schönfeld Flucht in die Freiheit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Flucht in die Freiheit“ von Valerie Schönfeld

Samia lebt glücklich und zufrieden inmitten ihrer Dorfgemeinschaft in Uganda. Doch bald will ihr Vater sie gegen ihren Willen verheiraten, mit einem Mann, mit dem Samia es nicht einen Tag lang aushalten würde. Ihr ist klar, dass sie nur noch eine Chance hat: Sie muss ihre geliebte Heimat so schnell wie möglich verlassen, um frei zu sein. Wenn sie bloß zu Charlotte Saalfeld gelangen könnte, dann wäre sie gerettet! Eine spektakuläre Flucht beginnt und bringt Samia nicht nur einmal in tödliche Gefahr. Als sie es mit dem Schiff bis auf die Kanarischen Inseln geschafft hat, glaubt sie sich schon in Sicherheit. Aber ausgerechnet hier gerät sie in die Fänge eines eiskalten Menschenhändlers, der ihre Lage skrupellos ausnutzen will.

Stöbern in Romane

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Eine Reise bei der Michele sein eigenes "Ich" wiederfindet. Ein sehr schönes Hörbuch

Kuhni77

Dann schlaf auch du

Spannend, schockierend und furchtbar traurig. Ein sprachgewaltiges Buch, dass sich so richtig keinem Genre zuordnen lässt. Lesenswert!

Seehase1977

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen