Valerie Steele Fetisch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fetisch“ von Valerie Steele

Lack und Leder, Wespentaillen, High-Heels und Piercing: diese Erkennungszeichen - einst eindeutige Signale verpönter sexueller Präferenzen - sind gesellschaftsfähig geworden. Besonders im Bereich der Mode, seit jeher Spiegelbild kultureller Veränderungen, offenbart sich dieser grundlegende Bedeutungswandel. Valerie Steele beleuchtet in ihrem Buch die historischen Ursprünge des Fetischismus und seine konkreten Ausprägungen; sie schlägt den Bogen von der ursprünglichen Pathologisierung und Kriminalisierung bis zu seiner heutigen Allgegenwärtigkeit. Ohne jede Prüderie und mit vielen Beispielen und Abbildungen führt die Autorin in die Welt des Fetischismus.

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks