Valerie Thomas

 4.2 Sterne bei 88 Bewertungen
Autor von Stupid Crazy Love Story, Winnie the Witch und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Valerie Thomas

Sortieren:
Buchformat:
Valerie ThomasStupid Crazy Love Story
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Stupid Crazy Love Story
Stupid Crazy Love Story
 (72)
Erschienen am 01.08.2013
Valerie ThomasZilly fliegt wieder
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zilly fliegt wieder
Valerie ThomasWinnie the Witch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Winnie the Witch
Winnie the Witch
 (5)
Erschienen am 12.07.2012
Valerie ThomasWinnie at the Seaside
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Winnie at the Seaside
Winnie at the Seaside
 (2)
Erschienen am 01.03.2007
Valerie ThomasHerzlichen Glückwunsch, Zilly
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Herzlichen Glückwunsch, Zilly
Herzlichen Glückwunsch, Zilly
 (2)
Erschienen am 01.10.2016
Valerie ThomasWinnie in Winter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Winnie in Winter
Winnie in Winter
 (1)
Erschienen am 03.08.2006
Valerie ThomasWinnie's New Computer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Winnie's New Computer
Winnie's New Computer
 (1)
Erschienen am 02.07.2009
Valerie ThomasFrom What I Remember...
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
From What I Remember...
From What I Remember...
 (1)
Erschienen am 15.05.2012

Neue Rezensionen zu Valerie Thomas

Neu
R

Rezension zu "Stupid Crazy Love Story" von Valerie Thomas

Rezension: Stupid Stupid Crazy Love Story: Regel Nr.1: Küssen verboten - Regel Nr. 2: Küss mich!
RaccoonBooksvor 2 Jahren

Inhalt:

Kylie könnte sich ohrfeigen! Wie blöd muss man eigentlich sein, sich erst den Laptop klauen zu lassen und dann auf den Lastwagen der Diebe zu springen? Zu allem Überfluss hat sie nun auch noch Max am Hals, den arrogantesten und (leider) auch süßesten Jungen ihrer Schule, der sich aus irgendeinem Grund nicht abschütteln lässt. Wenn das mal nicht der schlimmste letzte Schultag aller Zeiten wird!

 

Meine Meinung:

Auf der Suche nach einer lockerleichten Geschichte habe ich nach diesem Buch gegriffen. Um ehrlich zu sein, hatte ich nicht die allzu größten Erwartungen an das Buch, was vor allem an dem wirklich furchtbaren Cover liegen könnte. Doch selten habe ich mich so getäuscht, denn das Buch hat mich auf jeder Ebene überraschen können.

Der Schreibstil der Autorinnen gefiel mir sehr gut. Er war flüssig, leicht und man kam gut in dem Buch voran. Vor allem hat mir hierbei gefallen, dass wir die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven erleben durften. Denn auf dem ersten Blick wirken die Charaktere sehr stereotypisch und klischeehaft, doch im Laufe des Buches entwickeln sie alle ihren ganz eigenen Charakter mit mehr oder weniger Tiefe und Gefühl. Jeder hat sein Päckchen zu tragen, aber keines wirkt übertrieben oder zu unrealistisch.

So ist Max zum Anfang hin der typische arrogante, sportliche Dreamboy der High-School und bildet mit seiner attraktiven Freundin Lily das absolute Traumpaar. Im Laufe der Geschichte zeigt sich allerdings, dass er keines Wegs so selbstsicher ist wie er vorgibt zu sein und entwickelt sich zu einem liebenswürdigen und authentischen Charakter.

Kylie ist dabei das genaue Gegenteil. Sie ist die Streberin, die alles dafür tut um ihren Titel der Jahrgangsbesten zu behalten. Außer ihrem schwulen besten Freund Will, hat sie eigentlich keine anderen Freunde. Ihr Familienleben ist ziemlich schwierig, doch Kylie lässt sich nicht unterkriegen. Sie akzeptiert ihr Schicksal und versucht das Beste daraus zu machen. Sie sprüht nur so vor Sarkasmus und zusammen mit dem exzentrischen Will hat sie für den ein oder anderen Lacher gesorgt.

Als ich das Buch begonnen habe, wusste ich nicht dass es in einem abenteuerlichen Roadtrip nach Mexico enden würde, aber auch das hat mich positiv überrascht. In Ensenada, dort verschlägt es uns auf dieser Reise nämlich hin, lernen wir neue Charakter kennen, die man einfach in sein Herz schließen muss und auch das ein oder andere Geheimnis wird gelüftet.

Mein einziger Kritikpunkt ist vermutlich, dass die Geschichte zum Ende hin ziemlich übertrieben wirkte und auch die Entwicklung der Beziehung zwischen Kylie und Max mir ein wenig zu schnell ging, dafür das sie sich am Anfang des Romans regelrecht gehasst haben und der Roman gerade mal drei Tage aus dem Leben von Kylie & Co. beschreibt.

Fazit:

Mal abgesehen von den etwas unrealistischen Ereignissen am Ende, ist dieses Buch ein wirklich gelungener Jugendroman mit wunderbar ausgearbeiteten Charakteren, einer spannenden und gefühlvollen Geschichte, Romantik und einer Menge Witz.

Kommentieren0
2
Teilen
S

Rezension zu "Stupid Crazy Love Story" von Valerie Thomas

Überraschend crazy, überraschend süß
Summergirl2102vor 2 Jahren

Kylie könnte sich ohrfeigen! Wie blöd muss man eigentlich sein, sich erst den Laptop klauen zu lassen und dann auf den Lastwagen der Diebesbande zu springen? Zu allem Überfluss hat sie dabei auch noch Max am Hals, den arrogantesten und (leider) auch süßesten Jungen ihrer Schule, der sich aus irgendeinem Grund nicht abschütteln lässt - dieser Tag hat es jetzt schon verdient, "schlimmster letzter Schultag aller Zeiten" genannt zu werden!

 

Dieses Buch liest sich sehr schnell. Es ist eine kurzweilige und auch witzige Geschichte, auch wenn sie sehr unrealistisch ist. Was das Buch interessant macht, sind die Erzählungen aus den einzelnen Perspektiven aller Beteiligten.

 

Mein Fazit:

Ein netter Jugendroman, der sich gut als Urlaubslektüre für den Strand oder einfach mal zwischendurch eignet.

Kommentieren0
0
Teilen
ShyRoses avatar

Rezension zu "Stupid Crazy Love Story" von Valerie Thomas

Super Buch
ShyRosevor 3 Jahren

Es passiert so viel in dem Buch.Es ist echt klasse,nur den Anfang fand ich etwas lang gezogen und nicht so spannen,aber dann......echt WOW

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Liyadiss avatar
Hallo liebe Jugendbuchleser/innen,

auf meinem Blog http://renisbucheckchen.blogspot.de verlose ich ein kleines Buchpaket. Ihr könnt in den Lostopf hüpfen, wenn ihr mir in einem Kommentar erzählt, was euch an Jugendbüchern so gut gefällt. Was reizt euch an dieser Sparte. Welche Romane sprechen euch am meisten an? Zudem wüsste ich gern, ob ihr Probleme darin seht, wenn man als Zielgruppenentwachsender  diese Bücher rezensiert. Kann man als Erwachsender eine objektive Bewertung abgeben?

Das Buchpaket enthält folgende 3 Bücher:

Vollendet- Neal Shusterman

Stupid Crazy Love Story- Valerie Thomas

This is not a love story- Holly Bourne


Ihr müsst keine Follower meines Blogs werden, ich würde mich aber sehr über den ein oder anderen neuen Leser freuen!

Viel Glück
Renis Bucheckchen

PS: Es handelt sich bei den Büchern nicht um Neuware. Alle drei habe ich einmal gelesen, sie sind in einem sehr guten Zustand!

Zur Buchverlosung
Stefanie_Lemkes avatar

DIE VERLOSAKTION IST INZWISCHEN BEENDET - das Buch gibt es jetzt im Handel für unschlagbare 9,99 Euro.

Danke Euch allen für die schönen Rezensionen!

*****************************************************

Ich verlose fünf - inzwischen zehn! - Exemplare des von mir übersetzten Jugendbuches STUPID CRAZY LOVE STORY von Valerie Thomas und Stacy Kramer, erschienen am 8. August im Arena Verlag. Hier die Kurzbeschreibung: 


Kylie könnte sich ohrfeigen! Wie blöd muss man eigentlich sein, sich erst den Laptop klauen zu lassen und dann auf den Lastwagen der Diebesbande zu springen? Zu allem Überfluss hat sie nun auch noch Max am Hals, den arrogantesten und (leider) auch süßesten Jungen ihrer Schule, der sich aus irgendeinem Grund nicht abschütteln lässt - dieser Tag hat es jetzt schon verdient, "schlimmster letzter Schultag aller Zeiten" genannt zu werden! 


So, und jetzt seid Ihr dran! Verratet mir, warum Ihr das Buch gerne gewinnen möchtet!

Über Rezensionen von den glücklichen GewinnerInnen würde ich mich natürlich sehr freuen! :-)

P.S.: Der englische Originaltitel des Buches heißt übrigens FROM WHAT I REMEMBER. Darunter lassen sich auf goodreads.com bereits unzählige Bewertungen und Rezensionen finden. 

P.P.S.: Der Arena Verlag stellt freundlicherweise die zu gewinnenden Bücher zur Verfügung und packt noch fünf Exemplare obendrauf. Es gibt also insgesamt zehn Bücher zu gewinnen! :-) Vielen Dank an dieser Stelle an den Arena Verlag!

http://www.arena-verlag.de/artikel/stupid-crazy-love-story-978-3-401-50475-9 
Zur Buchverlosung
Ich würde das Buch gerne gewinnen, da mich das an eine vergangene Situation von mir erinnert. :D Deswegen spricht es mich total an und ich würde mich freuen, wenn ich es lesen könnte. lG jessilove5
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 127 Bibliotheken

auf 19 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks