Jakob und die Hempels unterm Sofa

von Valija Zinck und Stefanie Jeschke
4,3 Sterne bei4 Bewertungen
Jakob und die Hempels unterm Sofa
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

CorniHolmess avatar

Süßes Buch, hat mir sehr gefallen!

lehmass avatar

Eine schöne Geschichte über Freundschaft!

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Jakob und die Hempels unterm Sofa"

Für alle Fans von ›Pumuckl‹, ›Sams‹ und ›Die Borger‹

Staubflusen? Brotkrümel? Sandkörner? Nein! Hempels! Hempels sind daumengroße, blau gekleidete kleine Wesen, die in unsere Welt gelangen, wenn ein Sofa auf eine bestimmte Stelle gerückt wird. Hempels werden sichtbar, wenn sie sich bewegen. Ansonsten nehmen sie die Gestalt ihrer Umgebung an. Jakob Herzberg entdeckt die Hempels bei seiner Tante und kann sie mit Gurken herbeilocken, denn Hempels lieben Gurken über alles. Mit einem von ihnen freundet sich Jakob an. Doch dann zieht Jakobs Tante um, das Sofa wird verkauft, und Jakobs kleiner Freund hat es nicht rechtzeitig geschafft, in seine Welt zurückzukehren. Aber ohne seine Leute bekommt er die Schwirrnis und löst sich langsam auf. Jakob muss schleunigst ein Sofa auftreiben, um den kleinen Hempel zu retten …

Eine Freundschaftsgeschichte mit liebenswerten Charakteren, die ganz nebenbei vermittelt, was im Leben wichtig ist.

Mit Bildern von Stefanie Jeschke

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783737340359
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:FISCHER KJB
Erscheinungsdatum:22.03.2016
Das aktuelle Hörbuch ist am 22.03.2016 bei Audio Media Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    CorniHolmess avatar
    CorniHolmesvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Süßes Buch, hat mir sehr gefallen!
    Sehr schönes Buch!

    Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen und würde es super finden, wenn es noch eine Fortsetzung geben würde. Das Buch ist witzig und sehr einfallsreich und sowohl für Jungen als auch für Mädchen geeignet. Ich habe es gelesen und dann auch noch als Hörbuch gehört und ich kann beides wirklich nur empfehlen!

    Kommentieren0
    24
    Teilen
    lehmass avatar
    lehmasvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Eine schöne Geschichte über Freundschaft!
    Jeder hat schon von ihnen gehört, aber wer sind diese Hempels eigentlich?

    Jakob ist mit seiner Familie umgezogen und hadert, weil er noch niemanden kennt. Bei seiner Großtante Elli entdeckt er durch Zufall die Hempels unterm Sofa. Seine Großtante berichtet immer wieder, dass etwas verschwunden ist oder sie etwas verlegt hat. Jakob schließt mit einem der Hempels Freundschaft und gemeinsam finden sie heraus, wie sie in Verbindung treten können, auch wenn sie an verschiedenen Orten sind: über Koordinatenpunkte. Als Elli eines Tages stürzt, muss sie in Folge ihren Haushalt auslösen und in ein Heim ziehen. Zu dieser Zeit ist Jakob aber gerade in Urlaub und das Sofa ist bei seiner Rückkehr bereits verkauft. Die Suche und damit die Hempel-Rettungsaktion beginnt…

     Mir hat die Geschichte, erzählt aus der Perspektive von Jakob, sehr gut gefallen. Wer kennt nicht den Spruch: „Hier sieht es ja aus wie bei Hempels unterm Sofa“ und nun wird dieser Ausdruck mit Leben gefüllt und eine spannende Geschichte erzählt. Und wer hätte nicht gern so einen kleinen heimlichen Freund mit dem er alles besprechen könnte? Aber auch unter den Kindern seiner neuen Stadt findet Jakob während der Geschichte Anschluss und schließt Freundschaften.

    Die Illustrationen sind, wie oft bei Büchern in dieser Altersklasse, eher spärlich und haben uns leider nicht besonders überzeugt, aber die Geschichte dafür um so mehr!

     

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    Buchraettins avatar
    Buchraettinvor 2 Jahren
    Welche Geheimnisse verbergen die Sofas? Ein schöne Geschichte, toll auch zum Vorlesen

    Meine Oma hat früher als ich noch ein Kind war gesagt, es sehe im Kinderzimmer aus, wie bei den Hempels unterm Sofa. Ich habe mich immer gefragt, wer die wohl sind, diese Hempels?

     Nun konnte ich endlich zusammen mit Jakob aus diesem Buch dem Geheimnis auf die Spur kommen.

    Jakob erzählt in dieser Geschichte, wie er den Hempel kennenlernte und das war so. Er hat seine Tante, die eigentlich ja nicht seine Tante ist, aber so genannt wird, weil seine Mutter das so will, besucht hat. Diese erzählt ihm, dass sie in letzter Zeit ständig etwas sucht.  Und plötzlich erkennt Jakob zwei kleine Männer, in blauen Klamotten, die einen Kaugummi unter das Sofa tragen.  Wie kann das sein? Jakob legt sich auf die Lauer und damit beginnt ein wundersames Abenteuer.

    Ich denke das Buch ist gut zum Vorlesen, aber auch für geübte Selbstleser sehr gut geeignet.  Die Kapitel sind recht kurz. Die Schrift ist relativ groß und es finden sich auch immer wieder Zeichnungen in der Geschichte.  

    Diese ergänzen den Text wunderbar und lockern das Buch sehr schön auf. Es ist eine nette kleine Geschichte, mit einer wirklich originellen Idee dahinter, dieses Sprichwort, das ich kenne, im Zusammenhang mit Unordnung im Zimmer, in eine wundervolle Geschichte zu verpacken.

    Ich denke die Geschichte ist eher für jüngere Kinder ab ca. 7 Jahren geeignet. Es war eine originelle Freundschaftsgeschichte, die auch ein wenig Abenteuer  verspricht.  Kinder finden es bestimmt toll auch so einen kleinen Freund zu haben, den sie in der Pausenbrotbox mal mit in die Schule nehmen können und mit dem sich so manches Abenteuer erleben lässt.

    Vielleicht sollten wir jeder noch einen Blick unters Sofa werfen, vielleicht wohnen da ja auch ein paar von den Hempels?

    Kommentare: 4
    31
    Teilen
    Normal-ist-langweiligs avatar
    Normal-ist-langweiligvor 2 Jahren
    Endlich lernen wir die Wesen zum Sprichwort kennen!

    Unsere Meinung:

    Wie oft sagt man: „Hier sieht es ja aus wie bei den Hempels unterm Sofa“! Jetzt kann man in diesem süßen Kinderbuch endlich nachlesen, wer denn da unter dem Sofa wohnt!

    Meine Tochter und ich haben die Geschichte von Jakob Theo Herzberg und Hempel junior gerne gelesen und wurden durch diese gut unterhalten. Über die Geschichte selbst kann man gar nicht so viel sagen! Jakob erzählt hier zuerst von seinem Leben, dann von seinem Zusammentreffen mit Hempel junior und dann letztendlich von seinem Abenteuer, Hempel zu retten und zu helfen!

    Jakob ist ein sympathischer Junge, mit dem man gerne ein Abenteuer erlebt. Das Abenteuer selbst fand meine Tochter jedoch nicht spannend in der Hinsicht, dass es mysteriös oder abenteuerlich war, sondern eher spannend, weil sie wissen wollte, welche Lösung Jakob für Hempel findet!

    Das Ende empfand meine Tochter als ungewöhnlich für ein Kinderbuch – ich fand dieses sehr passend und auch sinnvoll!

    Die Geschichte selbst zeigt zudem auch, wie wichtig Freundschaft ist und dass man diese auch an ungewöhnlichen Orten finden kann. Auch Personen, die man im ersten Moment unsympathisch findet, können sich am Ende als hilfreich und sympathisch herausstellen und zum Freund werden!

    Die Illustrationen sind sehr passend und zieren vorwiegend die Kapitelanfänge! Wir finden, dass sie gut gelungen sind und haben sie gerne betrachtet!

    ***********************

    Fazit:

    Eine schöne Freundschaftsgeschichte mit der nötigen Aufklärung – wer die Hempels sind und wo diese wohnen!

    (4 / 5)

    @books-and-cats.de

    Kommentieren0
    4
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Buchraettins avatar

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!


    Hier geht es zur Challenge 2017

    https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/

    Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen.

    Hier sind die Regeln:

    Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen!
    Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016.

    Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt.

    Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste.

    Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht

    Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe

    Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren.

    (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag )

    Themen für die Kinderbuchchallenge 2016

    1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016

    2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016

    3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016

    4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016

    5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016

    6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind)

    Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher.

    >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich


    Challenge Beendet ( Übersicht)

    Floh

    Black-Horse

    Connychaos

    danielamariaursula

    MarTina3

    lauchmotte

    Smilla507

    Barbara62

    kellerbandewordpresscom

    Solveig

    Lehmas

    AndFe

    Lesezirkel

    Vucha


    Teilnehmerliste

    1. JuliB abgemeldet

    2. Buchgespenst

    3. DieBertha

    4. Mabuerle

    5. buchfeemelanie

    6. Floh  Challenge beendet

    7. Lesezirkel Challenge beendet

    8. smilla507 Challenge beendet

    9. anke3006

    10 Black-horse  Challenge beendet

    11. Buchraettin

    12. Arwen10
    13. Nele75
    14. thoresan
    15. connychaos Challenge beendet
    16. Solveig challenge beendet
    17. conneling
    18. danielamariaursula Challenge beendet
    19. Taluzi
    20. Kuhni77
    21. lesebiene27
    22. Getready
    23. MarTina3 Challenge beendet
    24. lexi216189
    25. Engel1974
    26. Donauland
    27. Gela_HK
    28. Barbara62 Challenge beendet
    29. kellerbandewordpresscom challenge beendet
    30. AndFe1 Challenge beendet
    31. Lehmas Challenge beendet
    32. Buechernische
    33. lauchmotte  Challenge beendet
    34. Clar
    35. Tine_1980
    36. AnjaFrieda
    37. Vucha  Challenge beendet
    38. Enysbooks  
    39.
    40.

    Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)


    Zum Thema

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Absolut niedlich und mitreißend.

    Eine schöne Freundschaftsgeschichte mit der nötigen Aufklärung – wer die Hempels sind und wo diese wohnen!

    Und die Moral von der lustigen Geschichte: Es geht nichts über eine gute Freundschaft und seid vorsichtig beim Staubsaugen.

    Denn das ist es wirklich: Ein Vergnügen mit durchaus ernsten Anteilen, aber einer froh machenden Botschaft und einem guten, fast erwachsenen Ende.

    Eine bis zur letzten Seite witzige und spannende Abenteuer- und Freundschaftsgeschichte.

    Lustig und lebensklug ist dieses Buch.

    Ein witzige und fantasievolle Geschichte über Freundschaft.

    Originelle Einfälle, ein bisschen wirklich wahre Kindersorgen, überschaubare Kapitel und pfiffige Illustrationen sind die Zutaten dieses gelungenen Kinderromans.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks