Neuer Beitrag

VanessaHeintz

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Kurz und ... ?

Wie sollte für Dich der perfekte Short-Thriller sein? 

Wer mich nicht kennt, kann mich gern kennenlernen z.B. bei dieser Leserunde. Ich bin Vanessa und bewege mich meist in den dunkleren Ecken der menschlichen Emotionen. 


Bei dieser Leserunde möchte ich Euch (k)eine Gute-Nacht-Geschichte vorstellen.


Ich freue mich auf eine spannende Zeit mit Euch. Im Lostopf liegen für Euch bereit


13 eBooks (ePub oder mobi)
sowie
2 Printausgaben

Was erwartet Euch auf den 100 Seiten?

"Leere Realität" war ursprünglich ein Drehbuch, das ich für mein damaliges Filmteam geschrieben habe. Zu einem späteren Zeitpunkt entstand daraus dieser Kurzthriller.

Klappentext:

"Etwas Bedrohliches war auf dem Weg zu ihr. Es war allgegenwärtig und dennoch nie greifbar. Sie konnte es nicht einmal beim Namen nennen, aber sie spürte seine Gegenwart seit geraumer Zeit."

Sie kann ihn nicht loslassen, aber sie würde jede loswerden, die sich ihr in den Weg stellt. Zwischen Daniel und Leonie gibt es keine Grenzen, zumindest nicht für Leonie. 


Trailer:





Leseprobe:

z.B.bei Amazon 

Autorenseite:
Vanessa Heintz

Ich freue mich auf Euch und auf eine neue (kurze) Leserunde ;-)

 Bitte beachtet die Regeln für Leserunden.

Autor: Vanessa Heintz
Buch: Leere Realität

nancyhett

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich sehr für ein Print Exemplar mit einem Autogramm bewerben, genauso würde ich mich auch über ein E-Pub freuen. Ich habe schon ein Buch von Ihnen lesen dürfen und fand es toll.
LG

Runa961

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Wow ich liebe Thriller und genau der würde Perfekt zu mir passen .
Ich würde mich sehr über eine print Ausgabe freuen :)

Beiträge danach
115 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

karinasophie

vor 6 Monaten

Kapitel 6-8
Beitrag einblenden

oh man, oh man
Ich habe gestern ganz vergessen zu diesem Abschnitt etwas zu schreiben. :D
Irgendwie habe ich mir schon gedacht, das Leonie nicht auf Toilette geht sondern sich in Knete den Schlüssel drückt und diesen dann Nachmachen lässt, oder sowas in der Art. :D
Sie ist einfach ein gut gemachte, wirklich irrer Charakter. Allein das sie Tage wenn nicht Wochenlang in diesen kleinen Raum hinter dem Schrank war. Ohne Decke, ohne Matratze und was war wenn sie mal auch Klo musste? *ihh*
Das Julia und Daniel nicht von diesem Geheim-Raum wussten ist komisch, zumal wie schon geschrieben wirklich zumindest der Markler davon bescheid wissen müsste. Oder es hätte ihnen auffallen müssen, anhand des Bauplanes vom Haus. Es ist ja auffällig wenn ein kleines Quadrat einfach auf der Karte fehlt.
Das Daniel sich alles erst so spät eingestanden hat und er dann auch noch Julia alleine lässt, macht ihn einfach unsympathisch. Hätte er Leonie einiges deutlicher gemacht wäre es vielleicht nicht soweit gekommen, auch wenn sie irre ist. Und das er sie dann am Ende auch noch küsste. *würgreiz*
Er hat sich einfach wiederlich gegenüber Julia benommen und dies obwohl er es schoneinmal erlebt hat. Er sollte definitiv auch in Behandlung gehen, allein wegen den Verlusten.
Der Chliffhänger am Ende ist auch sehr gut gemacht. Und der Spruch> Eckstein, Eckstein< hat mich förmlich an diesem Tag noch verfolgt (Hemlock Grove etc. ) :D
Bei diesem Ende hofft man auch einfach inständig daraug, das sowelche Leute nicht wieder auf freien Fuß kommen. LG :)

nancyhett

vor 6 Monaten

Kapitel 1-5
Beitrag einblenden

Ich konnte mich gut in die Geschichte hineinlesen und der Schreibstil gefäält mir gut.
Julia wirkt auch mich sehr sympathisch im Gegensatz zu Leonie.
Bei Daniel bin ich mir noch etwas unsicher, aber ich bin schon gespannt, wie es weitergehen wird.

nancyhett

vor 6 Monaten

Fazit

Vielen lieben Dank, dass ich bei der Leserunde mit dabei sein durfte.
Ein wirklich packender Psychothriller!

Anbei meine Rezension, auch bei Thalia, E-Books, Weltbild, Hugendubel, Bücher de und Mayersche.

https://www.lovelybooks.de/autor/Vanessa-Heintz/Leere-Realit%C3%A4t-1243783950-w/rezension/1434862931/rezension/1434862931/

https://www.amazon.de/review/R1M9JHKBHVU5L2/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

https://www.lesejury.de/vanessa-heintz/buecher/leere-realitaet/9783734528477?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://wasliestdu.de/rezension/leere-realitaet-von-vanessa-heintz

Viele liebe Grüße Nancy

VanessaHeintz

vor 6 Monaten

Kapitel 6-8
Beitrag einblenden
@karinasophie

Danke, dass Du Teilgenommen hast und danke für die tolle Rezi :-)

VanessaHeintz

vor 6 Monaten

Fazit
Beitrag einblenden
@nancyhett

Danke, dass Du dabei warst und vielen Dank für die liebe Rezi

tanja6788

vor 5 Monaten

Fazit

Liebe Vanessa,

danke für den Kurzthriller.
Leider bin ich erst heute dazu gekommen, zu rezensieren, sorry !!!

Hier der Link:

https://www.lovelybooks.de/autor/Vanessa-Heintz/Leere-Realit%C3%A4t-1243783950-w/rezension/1441410641/

Auf Amazon ebenfalls rezensiert.

LG Tanja

VanessaHeintz

vor 5 Monaten

Fazit
@tanja6788

Vielen lieben Dank :-)

Es freut mich sehr, dass es Dir so gut gefallen hat

Neuer Beitrag