Vanessa Mansini

(268)

Lovelybooks Bewertung

  • 191 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 2 Leser
  • 90 Rezensionen
(168)
(71)
(23)
(5)
(1)

Lebenslauf von Vanessa Mansini

Seit 2012 erscheinen die Bücher von Vanessa Mansini im Selfpublishing. 2013 erschien der Blogroman "Nicht von dieser Welt", der auf Platz 1 der Kindle-Charts landete und mehr als 30.000 Mal verkauft wurde. Es folgten die "Im falschen Film" und die "L.I.E.B.E."-Reihen, beide ebenfalls sehr erfolgreich. Zu den bekanntesten Werken der Autorin zählen auch "Wer braucht schon einen Millionär?" und "Dornröschen hatte es leichter". Letzteres ist für den deutschen Selfpublishing-Preis 2017 noiminiert. Vanessa Mansini ist das Pseudonym des Drehbuchautors Michael Meisheit.

Bekannteste Bücher

Die Sterne lügen nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Wer braucht schon einen Millionär?

Bei diesen Partnern bestellen:

Dornröschen hatte es leichter

Bei diesen Partnern bestellen:

L.I.E.B.E. - Die letzte Chance

Bei diesen Partnern bestellen:

L.I.E.B.E. - Das Geheimnis

Bei diesen Partnern bestellen:

L.I.E.B.E. - Trixis Hochzeit

Bei diesen Partnern bestellen:

L.I.E.B.E. hoch drei

Bei diesen Partnern bestellen:

L.I.E.B.E. - Romeo und Julia

Bei diesen Partnern bestellen:

L.I.E.B.E. - Die falsche Frau

Bei diesen Partnern bestellen:

L.I.E.B.E. - Aus eins mach zwei

Bei diesen Partnern bestellen:

Im falschen Film 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Im falschen Film 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Im falschen Film - Frühling

Bei diesen Partnern bestellen:

Im falschen Film 6

Bei diesen Partnern bestellen:

Im falschen Film 5

Bei diesen Partnern bestellen:

Im falschen Film 4

Bei diesen Partnern bestellen:

Im falschen Film

Bei diesen Partnern bestellen:

Nicht von dieser Welt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 1996 meets 2016

    Dornröschen hatte es leichter

    christianekoerdel

    04. October 2017 um 19:45 Rezension zu "Dornröschen hatte es leichter" von Vanessa Mansini

    Eigentlich wollte ich die neun Titel, die es in die Shortlist des Deutschen Selfpublisherpreises 2017 geschafft hatten, nur anlesen, um zu ergründen, warum die Jury sich für diese Neuerscheinungen entschieden hatte. Noch bin ich nicht fertig, mit den Neunen, Schuld daran ist „Dornröschen hatte es leichter“. Die Autorin Vanessa Mansini alias Michael Meisheit hat es meisterhaft geschafft, mich hinterrücks mal eben in die Geschichte zu saugen, dass ich mich nun sputen muss, die weiteren Werke anzulesen, um einigermaßen qualifiziert ...

    Mehr
  • Im falschen Film 1

    Im falschen Film 1

    SanNit

    28. September 2017 um 21:10 Rezension zu "Im falschen Film 1" von Vanessa Mansini

    Das ist jetzt eine Geschichte die meinen Geschmack nicht richtig trifft. Ich mag ein gewisses Thema nicht so sehr. Und dieses ist hier sehr vertieft worden. Davon abgesehen hatte ich einige Lachflashs. Der offensichtliche und hinterschwellige Humor ist richtig gut. Ich habe mir hier das Hörbuch geholt und die Leserin hat super mit ihrer Stimme gespielt. Allerdings war ich auch sehr oft verwirrt, weil es von einer Wendung in die nächste ging. Was soviel heißt, es ist unvorhersehbar. Das ist natürlich sehr gut, um die Spannung ...

    Mehr
  • Der letzte Bulle meets Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

    Dornröschen hatte es leichter

    I_like_stories

    21. September 2017 um 14:18 Rezension zu "Dornröschen hatte es leichter" von Vanessa Mansini

    Dieses wunderbare Buch ist mir im Zuge des Kindle Deals ins Auge gesprungen und da ich den Autor bereits durch diverse andere Titel liebgewonnen habe, musste ich hier auch zuschlagen.Hermine erwacht nach 20 Jahren Koma, ist plötzlich 37, arbeitslos und Single. Dabei wollte sie doch gerade noch die Sommerferien mit ihrem Freund in New York verbringen... Was ein bisschen wie "Der letzte Bulle" meets GZSZ klingt, kommt als locker flockige Komödie daher, die mir das ein oder anderen Schmunzeln aufs Gesicht gezaubert hat. Wie die arme ...

    Mehr
  • Interessante Geschichte - mal was anderes

    Im falschen Film

    Buffy2108

    12. September 2017 um 14:23 Rezension zu "Im falschen Film" von Vanessa Mansini

    Die Protagonistin Trixie ist gar nicht zu beneiden. Durch einen Unfall leidet sie an Amnesie, was ja an sich schon schlimm genug ist. Zusätzlich fühlt sie sich in ihrem Leben auch überhaupt nicht wohl. Weder mit ihrem Partner noch mit ihrer Arbeit ist sie zufrieden. Daher beginnt sie nach ihrer Vergangenheit zu forschen. Aber was da so alles herauskommt .... vielleicht doch manchmal einfach lieber den Tag so nehmen wie er ist. Die Ideen des Autors sind interessant und wirklich gut umgesetzt. Die Protagonistin Trixie hat mich ...

    Mehr
  • Actionreiche Handlungen mit überraschenden Wendungen

    Wer braucht schon einen Millionär?

    Sarahs_Leseliebe

    24. August 2017 um 14:07 Rezension zu "Wer braucht schon einen Millionär?" von Vanessa Mansini

    Ich hatte eigentlich erwartet, dass das Buch eine typische moderne Cinderella-Story wird. Ein mittelloses Mädchen gibt sich auf einer Party für die besser Betuchten Berlins als jemand aus, der sie eigentlich nicht ist, lernt dort einen gut aussehenden, netten, charmanten Kerl kennen und verliebt sich in ihn. Aber aufgrund ihrer unterschiedlichen Herkunft kann das keinen Bestand haben und sie versucht ihn zu vergessen doch ihre Wege kreuzen sich immer wieder. So hatte ich es erwartet – Aber nach ein paar Seiten kam es sehr ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2383

    lisam

    19. July 2017 um 06:35
  • Perfekte Unterhaltung!

    Im falschen Film 2

    Naike

    12. July 2017 um 11:47 Rezension zu "Im falschen Film 2" von Vanessa Mansini

    So muss ein Chicklit-Roman sein, wobei auch ernste Töne zwischendurch angeschlagen werden, was dem ganzen mehr Tiefe und Glaubwürdigkeit verleiht. Jedenfalls gibt es im "falschen Film" keine Minute Langweile, viele Überraschungen, herzallerliebste und sehr unangenehme Charaktere und ganz viel zu lachen. Ich freue mich schon riesig auf den dritten Teil, der zweite war noch eine Ecke besser als der erste, also noch besser kann es eigentlich gar nicht mehr werden. Aber wer weiß .. ;o)

  • Spannendes Finale

    Im falschen Film 3

    Assi

    12. April 2017 um 17:07 Rezension zu "Im falschen Film 3" von Vanessa Mansini

    Zu allererst will ich mich hier erst mal bei Vanessa Mansini/Michael Meisheit bedanken, dass er "Im Falschen Film" weiter geschrieben hat.Ja, auch diesmal geht es wieder heftig zur Sache und die arme Trixi erlebt wieder viele schöne und auch weniger schöne Abenteuer. Leider muss sie auch diesmal wieder feststellen, dass Ihre Vergangenheit, auch wenn sie eigentlich mit ihr abgeschlossen hat, sie immer wieder einholt und sich nicht einfach ausblenden lässt.Ein überraschender Trip in die Türkei, den sie nicht ganz freiwillig macht, ...

    Mehr
  • Tolle zweite Staffel!!!

    Im falschen Film 2

    Assi

    12. April 2017 um 17:05 Rezension zu "Im falschen Film 2" von Vanessa Mansini

    Die zweite Staffel von "Im falschen Film" war super. Sehr spannend, lustig und auch erotisch. Richtig aus dem Leben gegriffen. Auch das heikle Thema Stalking ist super umgesetzt und auch gelöst.Schade das dies die letzte Staffel war. Ich hätte gerne noch mehr Zeit mit Trixi und Tom und den anderen verbracht.Vielen Dank für die schönen Lesestunden.

  • Tolle Serie

    Im falschen Film - Frühling

    Assi

    12. April 2017 um 17:02 Rezension zu "Im falschen Film - Frühling" von Vanessa Mansini

    Ich habe die Serie von Anfang an verfolgt und bin total begeistert und süchtig. Jetzt alles in einem Band zu haben ist genial.Die Geschichte rund im Trixi, die ihre Gedächtnis verloren hat ist von Vanessa Mansini spitzenmäßig und sehr spannend erzählt. Ich habe jedem weiteren Teil entgegengefiebert. Die Gesamtausgabe ist also nur zu empfehlen.Ich freue mich schon auf die nächste Staffel und kann es kaum noch erwarten.Vielen Dank für dieses tolle Lesevergnügen.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks