Vanessa Newton Nakupenda Mein Herz für Afrika

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nakupenda Mein Herz für Afrika“ von Vanessa Newton

Immer schon war es mein Traum, einmal nach Afrika zu fliegen. Schon als Kind hatte ich meine Liebe zu diesem Kontinent entdeckt. Kaum angekommen, hatten wir schon einen Wahnsinnsspaß! Da Rina damals doch schon Ende 60 war, glaubte der Rezeptionist, bei dem wir eincheckten, sie sei meine Oma. Worauf Rina empört klarstellte, dass dies nicht der Fall sei! Wir haben so laut gelacht, dass der Hotelmanager kam, um nachzusehen, was hier los sei, da man uns im ganzen Hotel hatte lachen hören. Der Rezeptionist entschuldigte sich bei Rina, konnte sich vor lauter Lachen aber kaum beherrschen. Der Hotelmanager Pat wusste zwar nicht, was los war, aber auch ihn steckten wir mit unserem
Lachen an. Pat erweckte von Anfang an den Eindruck eines sehr humorvollen Menschen, mit einem herzlichem Lachen und einer charmanten Art. Es dauerte mindestens eine halbe Stunde, bis wir uns alle wieder gefangen hatten.
Rina sagte zu mir: „Na, das fängt ja schon gut an!“.
Wir brachten unser Gepäck aufs Zimmer. Es war ein sehr schönes Apartment mit zwei getrennten Schlafzimmern. Jeder hatte seinen eigenen Bereich. Der Blick auf das Meer war traumhaft! Dann traf ich Jay! Als ich Jay sah, war es, als hätte mich ein Blitz getroffen, und ich dachte mir nur noch: „Na, das kann ja was werden!“.

Stöbern in Romane

Highway to heaven

Amüsanter Roman über das Leben in einer schwedischen Kleinstadt und eine alleinerziehende Mutter, die sich neu orientieren muss

schnaeppchenjaegerin

Lügnerin

Die Dynamik einer Lüge. Psychologisch fein erzählt, jedoch nicht so dicht wie gehofft.

leselea

Der Weihnachtswald

ein schönes Wintermärchen mit einer Reise in die Vergangenheit

RoRezepte

Britt-Marie war hier

Ein wunderbares Buch über einen Neubeginn

Dataha

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Beeindruckende Familiengeschichte zweier chinesischer Musikerfamilien vor politischen Hintergrund Chinesisch-sozialistischer Repressalien

krimielse

Alles wird unsichtbar

„Alles wird unsichtbar“ von Gerry Hadden ist keine leichte Kost, sondern eine anspruchsvolle, lesenswerte Lektüre

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks