Vanessa Richter

(58)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 0 Leser
  • 49 Rezensionen
(28)
(28)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Vanessa Richter

Vanessa Richter, Jahrgang 1979, studierte Germanistik und Anglistik und versucht seitdem, mehr oder weniger begeisterungsfähigen pubertierenden Halbwüchsigen die Feinheiten der deutschen und englischen Sprache näher zu bringen. Sie lebt mit Kind und Kegel zwischen Ruhrpott und Münsterland.

Bekannteste Bücher

Plötzlich Friesin

Bei diesen Partnern bestellen:

Om, es ist nur eine Phase

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Vanessa Richter
  • Commander Spuck

    Om, es ist nur eine Phase
    eskimo81

    eskimo81

    Rezension zu "Om, es ist nur eine Phase" von Vanessa Richter

    Mia ist nach wie vor überzeugt, dass ihr Sohn, ihr Leben auf gar keinen Fall komplizierter machen wird. Na denkste. Nebenher versucht sie sich noch als Detektivin und versucht auch noch ihre Schwangerschaftspfunde loszuwerden. Ein weiterer Humorvoller Band über die Familie Vomhoff Ich brauchte mal wieder ein humorvolles Buch, wo ich einfach drauf los lesen konnte ohne gross nachdenken zu müssen. Die Bände um Mia und Nils Vomhoff eigenen sich hervorragend. Auch als Nicht-Mutter! Dies ist bereits der zweite Band, aber man ...

    Mehr
    • 2
  • Tolle Geschichte mit viel Humor!

    Klapperstörche und andere schräge Vögel
    Books-have-a-soul

    Books-have-a-soul

    25. March 2016 um 18:27 Rezension zu "Klapperstörche und andere schräge Vögel" von Vanessa Richter

    Das Cover und der Klappentext haben mich sehr neugierig gemacht und ich wurde nicht enttäuscht! Ganz im Gegenteil ich war positiv überrascht und konnte oftmals herzhaft lachen! Das Buch handelt von der 36-jährigem Mia, die verzweifelt versucht schwanger zu werden und sich nebenbei noch mit einer nervenden Mutter und anderen alltäglichen Schwierigkeiten herumschlagen muss. Die Autorin erzählt Mia's Geschichte mit viel Witz und Herz. Die Charaktere sind sehr authentisch dargestellt und vermitteln das Gefühl, man kenne sie ...

    Mehr
  • Stürmische Zeiten auf Sünnland

    Plötzlich Friesin
    TiniSpeechless

    TiniSpeechless

    05. February 2016 um 12:14 Rezension zu "Plötzlich Friesin" von Vanessa Richter

    Inhalt: Paula trennt sich nach drei Jahren Beziehung von ihrem Freund Ben. Und obwohl sie diejenige ist, die die Reißleine zieht, leidet sie furchtbar unter der Trennung. Trost findet Paula bei ihrer Freundin Luise, die sie auch dazu überredet aus der gewohnten Umgebung zu fliehen und auf der nordfriesischen Insel Sünnland den Sommer zu verbringen. Als Paula ihrer Mutter von dem geplanten Trip erzählt, muss diese ihr ein Geheimnis anvertrauen. Denn Paulas Vater, den sie nie kennengelernt hat, stammt von Sünnland. Trotz vieler ...

    Mehr
  • Plötzlich Friesin ....... von Vanessa Richter

    Plötzlich Friesin
    Nele75

    Nele75

    Rezension zu "Plötzlich Friesin" von Vanessa Richter

    Paula braucht Veränderung in ihrem Leben. Denn so kann es keinesfalls weitergehen - ihr Freund ist nicht wirklich begeistert davon, sich eine Arbeit zu suchen und hängt mehr auf dem Sofa als an seinen Bewerbungen. Als ihre Freundin Luise ihr vorschlägt, die Semesterferien auf der Nordseeinsel Sünnland zu verbringen, sagt sie kurzerhand zu. Alles ist soweit organisiert - die Unterkunft bei Luises Tanten Edda und Margot sowie der Ferienjob in einem Cafe. Natürlich darf auch Luises Dogge Lieschen Müller mit auf die Insel. Doch dann ...

    Mehr
    • 2
    peedee

    peedee

    07. December 2015 um 01:11
  • Eine witzige Story für zwischendurch!

    Plötzlich Friesin
    Cat0890

    Cat0890

    27. November 2015 um 16:10 Rezension zu "Plötzlich Friesin" von Vanessa Richter

    Meine Meinung Ich habe mich für dieses Buch bei BdB beworben, weil ich selber in Ostfriesland lebe und dachte, ist doch mal witzig über Ostfriesland zu lesen.  Vorweg, ich habe “Plötzlich Friesin” innerhalb von wenigen Stunden gelesen.  In “Plötzlich Friesin” findet man: Unberührte Natur, Herzschmerz, ein Familiengeheimnis, neue Freunde, eine Dreiecksbeziehung, mysteriöse Vorfälle auf der Insel,viel Humor, total witzige Szenen und ein halbes Happy End.  Was das heißen soll, kann ich euch erklären. Erst einmal geht ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Om, es ist nur eine Phase" von Vanessa Richter

    Om, es ist nur eine Phase
    bookshouse Verlag

    bookshouse Verlag

    zu Buchtitel "Om, es ist nur eine Phase" von Vanessa Richter

    Nach der Schwangerschaft in "Klapperstörche und andere schräge Vögel" erlebt Mia nun den alles andere als unkomplizierten Alltag mit ihrem Sohn und ihrem Mann. Wir laden euch herzlich zur Leserunde zum humorvollen Frauenroman "Om, es ist nur eine Phase" von Vanessa Richter ein! Anderen Lebewesen am Hinterteil riechen? Das machen doch nur Hunde! Und Eltern! Mia lernt nach der Geburt ihres Sohnes, dass ihr Plan, das Leben mit Kind auf gar keinen Fall kompliziert werden zu lassen, nur eine schöne Illusion war. Und das liegt nicht ...

    Mehr
    • 183
    Vanessa_Richter

    Vanessa_Richter

    16. November 2015 um 16:48
    lehmas schreibt Hm...ich hätte jetzt gesagt der Geburtstag ist der 1. Tag des 13 Monats. Elterngeld gab es zumindest nur bis (1. Geburtstag - 1Tag)

    Ganz genauso ist es. Deshalb beinhaltet der letzte Abschnitt (dreizehnter Monat) auch nur noch ein Kapitel, nämlich den Geburtstag. :)

  • ✎ Vanessa Richter - Mia 2 Om, es ist nur eine Phase

    Om, es ist nur eine Phase
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. November 2015 um 09:58 Rezension zu "Om, es ist nur eine Phase" von Vanessa Richter

    Vor einiger Zeit hatte ich schon den ersten Teil um Mia - Klapperstörche und andere schräge Vögel - gelesen, in dem sie versucht schwanger zu werden, was ja dann auch klappt. In diesem Teil begleiten wir die überglückliche Mama durch das erste Jahr mit ihrem Kind. Die Lacher sind natürlich auch hier wieder auf Mias Seite. Sie mutiert zum Detektiven, hat - wie immer - Probleme mit ihrer Mum, liebt ihre Männer abgöttisch, merkt, dass Nächte nicht mehr zum Schlafen da sind und und und. Mir hat auch hier der wirklich leichte und ...

    Mehr
  • Gute Urlaubslektüre

    Plötzlich Friesin
    Sanny

    Sanny

    09. November 2015 um 14:26 Rezension zu "Plötzlich Friesin" von Vanessa Richter

    Inhalt: Paula ist genervt von ihrem Freund. Er bekommt sein Leben einfach nicht auf die Reihe und mit Ordnung hat er es auch nicht so. Um sich Abzulenken fährt sie auf eine Nordseeinsel. Als ihre Mutter das erfährt, erzählt sie ihr, dass sie in Wirklichkeit eine echte Friesin ist und macht sich vor Ort auf die Suche nach ihrem Vater. Dort trifft sie auch bin sympathischen und sehr gut aussehenden Friesen Chris. Cover: Das Cover von Plötzlich Friesin zeigt eine Frau in gelben Gummistiefeln. Sie trägt einen pinken Rock und hält ...

    Mehr
  • Om, es ist nur eine Phase

    Om, es ist nur eine Phase
    zitroenchen76

    zitroenchen76

    07. November 2015 um 17:03 Rezension zu "Om, es ist nur eine Phase" von Vanessa Richter

    Willkommen zurück. Mia, Nils und der große Stolz Felix erleben das erste Babyjahr. Mit bekannten Witz führt uns Mia durch die Krankenhausbesuche, die ersten Tage zuhause, die Familienprobleme (jeder weiß alles besser), die Gewichtshürden (wie gehen die Kilos wieder runter), die Partnerschaftshürden (wann hat man wieder Zeit zu zweit)... Außerdem will sie ihre Mutter verkuppeln - um diese loszuwerden. Als Mutter das allerdings selber schafft, sind die Töchter mit der Wahl nicht einverstanden. Zwischen Breikochen, Pekip und Sport ...

    Mehr
  • Schwanger, und nun?

    Klapperstörche und andere schräge Vögel
    Katzenpersonal_Kleeblatt

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    02. November 2015 um 15:36 Rezension zu "Klapperstörche und andere schräge Vögel" von Vanessa Richter

    Kinderkriegen ist doch gar nicht so schwer. Nicht so bei Mia und Nils. Trotz intensiver Bemühungen sind keine Erfolge zu verzeichnen. Aber dann, eines Tages bekommen auch sie die positive Diagnose, dass Mia schwanger ist. Die Freude ist riesig, wird aber zeitnah durch ein anderes Ereignis überschattet. Nach einem Brand in ihrer Wohnung müssen Mia und Nils erst einmal aus selbiger raus. Die Alternative ist das Jugendzimmer von Mia auf einem Bauernhof. Etwas schlimmeres kann Mia gar nicht passieren, ist sie doch ein Stadtmensch ...

    Mehr
  • weitere