Vanessa Schmid Verliebt in Bill – na und?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verliebt in Bill – na und?“ von Vanessa Schmid

Die dreizehnjährige Sandra ist ein großer Tokio Hotel-Fan. Ihr sehnlichster Wunsch ist es, ihre Lieblingsband live auf einem Konzert zu erleben. Aber ihre Eltern sind strikt dagegen: Was soll sie jetzt tun? Zudem hat Sandra noch ein anderes Problem: die Tokio Hotel-Hasser in ihrer Klasse. Sie und ihre Freundinnen werden permanent von ihnen gemobbt und sogar geschlagen, besonders von Ina. Für die TH-Fans ist klar: Sie müssen den Antis das Handwerk legen! Aber wie?
Während sie gegen Dissattacken kämpfen, merken sie, dass bei Ina irgendwas nicht stimmt …

Stöbern in Romane

Ein mögliches Leben

Ein lesenswerter Roman

milkysilvermoon

#EGOLAND

Wir lesen das, was wir auch von Michael Nast erwarten: Eine Gesellschaftskritik. Das wars dann aber auch schon.

Ninas_Buecherbasar

Leinsee

Tiefgründiges Buch, trotz sehr ungewöhnlicher Liebesgeschichte

Blintschik

Die Lichter unter uns

Ein ruhiger Roman, der mich trotz toller Sprache nicht gänzlich fesseln und überzeugen konnte.

ErbsenundKarotten

Summ, wenn du das Lied nicht kennst

Liebevoll erzählt, gibt diese spannende Geschichte viel Stoff zum Nachdenken.

strickleserl

Die Geschichte des Wassers

Etwas enttäuschend

Melli274

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks