Veit Etzold

(1.284)

Lovelybooks Bewertung

  • 1530 Bibliotheken
  • 28 Follower
  • 33 Leser
  • 396 Rezensionen
(410)
(515)
(254)
(72)
(33)
Veit Etzold

Lebenslauf von Veit Etzold

Veit M. Etzold, geboren 1973 in Bremen, studierte Anglistik, Kunstgeschichte, Medienwissenschaften und General Management in Oldenburg, London und Barcelona. 2005 promovierte er über den Kinofilm Matrix. Während und nach seinem Studium arbeitete er für Medienkonzerne, Banken und eine internationale Unternehmensberatung. Veit M. Etzold lebt in Berlin.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Veit Etzold
  • Ziemlich harter Thriller - allerdings nur mäßig spannend

    Der Totenzeichner
    Thommy28

    Thommy28

    23. April 2017 um 15:30 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Der Plot bietet an sich wenig Neues - es geht um einen Serienkiller der sowohl in den USA als auch in Berlin auf´s grausamste zuschlägt. Insofern - alles schonmal gehabt...!Aber die Umsetzung hat es denn dann doch "in sich". Die Geschichte wird auf zwei Zeitebenen erzählt, das war für die Geschichte von Vorteil. Zwar bleiben die Protagonisten recht blass, dafür punktet der Autor mit blutigen Details. Das Buch ist jedenfalls für zartere Gemüter eher nicht geeignet. Der Spannungsbogen ist dagegen eher flach weil die Story denn doch ...

    Mehr
  • 4ter Teil der Clara-Vidalis-Reihe

    Der Totenzeichner, 6 Audio-CDs
    Reneesemee

    Reneesemee

    08. April 2017 um 23:00 Rezension zu "Der Totenzeichner, 6 Audio-CDs" von Veit Etzold

    Inhalt:Ein Leichenfund gibt der Berliner Polizei Rätsel auf. Dem Mordopfer wurden mysteriöse Zeichen in die Haut geritzt, die Clara Vidalis bekannt vorkommen. Handelt es sich um kultische Symbole? Als die Obduktion der Leiche weitere grausame Details ans Licht bringt, wird klar, dass es einen ähnlichen Modus Operandi schon einmal gab: Vor zehn Jahren versetzte ein Serienkiller den Westen der USA in Angst und Schrecken. Einen Sommer lang trieb er dort sein Unwesen, bevor er sich mit der blutigen Botschaft verabschiedete: "It s not ...

    Mehr
    • 5
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 4268
  • 3ter Teil der Clara-Vidalis-Reihe

    Todeswächter
    Reneesemee

    Reneesemee

    30. March 2017 um 15:06 Rezension zu "Todeswächter" von Veit Etzold

    Inhalt:Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, steht vor dem bislang rätselhaftesten Fall ihrer Karriere. Eine Serie grausamer Morde erschüttert die Hauptstadt. Zwischen den Opfern gibt es keine Verbindung - außer der Handschrift des Täters: Die Leichen wurden nach ihrem Tod auffällig in Szene gesetzt, in ihren Mundhöhlen findet die Polizei antike Münzen. Doch das Merkwürdigste: Es gibt eindeutige Hinweise darauf, dass der Täter sich über einen längeren Zeitraum bei seinen Opfern aufgehalten hat. Allerdings ...

    Mehr
    • 4
  • Nur durchschnittliche Spannung, zuviel okkulter Hokuspokus

    Seelenangst
    Thommy28

    Thommy28

    17. March 2017 um 16:25 Rezension zu "Seelenangst" von Veit Etzold

    Zum Inhalt möge sich der interessierte Leser hier auf der Buchseite kurz informieren. Ich ergänze nur meine persönliche Meinung:Das Buch ist in drei Hauptteile, und zusätzlich in einen Prolog und einen Epilog gegliedert die jeweils in viele kurze und knappe Kapitel unterteilt sind. Das erzeugt Tempo und verschleiert etwas dass dieses Buch doch ziemlich langatmig und spannungsarm daherkommt. Darüber helfen auch die recht harten, grausamen Mordpassagen nicht hinweg. Die dürften allerdings für zart besaitete Gemüter stellenweise ...

    Mehr
  • von Transparenz und Schatten

    Dark Web
    derMichi

    derMichi

    09. March 2017 um 19:36 Rezension zu "Dark Web" von Veit Etzold

    Es ist ein Buch, das unbedingt gelesen werden will. Kurze Kapitel, viel Handlung, finstere Verschwörungen und zumindest auf den ersten sechzig Seiten jede Menge Charaktere, über die man erst einmal einen Überblick bekommen muss. Zwischen all den Ereignissen geht die Figurenzeichnung öfter zugunsten der dicht erzählten Geschichte unter, doch meistens funktioniert "Dark Web" auch ohne psychologische Betrachtungen ziemlich gut. Das liegt unter anderem an den intensiv recherchierten Informationen, durch die sich der Roman zwischen ...

    Mehr
  • Schockierender Thriller mit kleinen Schwächen

    Final Cut
    Bibbey

    Bibbey

    09. March 2017 um 09:19 Rezension zu "Final Cut" von Veit Etzold

    InhaltClara Vidalis, Hauptkommissarin der Pathopsychologie in Berlin, wird von einem Killer, der mithilfe des Internets seine grausamen Taten plant und durchführt, zu einem schaurigen Spiel gezwungen. Der „Namenlose“ agiert unglaublich intelligent und geschickt, führt das Team rund um die Kommissarin immer wieder hinters Licht und wirft gleichzeitig die Frage auf, was mithilfe von sozialen Netzwerken und ein bisschen technischem Know-How alles möglich sein kann. Ist es überhaupt möglich, diesem Killer das Handwerk zu legen? Wird ...

    Mehr
  • Dark Web

    Dark Web
    Kleine8310

    Kleine8310

    27. February 2017 um 22:14 Rezension zu "Dark Web" von Veit Etzold

    "Dark Web" ist ein Thriller des Autors Veit Etzold. Auf dieses Buch bin ich durch die spannende Thematik aufmerksam geworden und wollte es aufgrund des interessanten Klappentextes sehr gerne lesen.     In diesem Thriller geht es um eine Cyber - Ermittlerin und einen Online - Broker, der aufgrund schlecht laufender Geschäfte seinen Weg ins Dark Web findet. Dort dealt er mit illegalen Waren und geht über einige Grenzen, doch als seine Geschäfte auf einmal Menschen betreffen sollen, muss der junge Broker eine Entscheidung treffen ...

    Mehr
  • Mini-Challenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    querleserin_102

    querleserin_102

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hier könnt ihr euch für die Jahreschallenge anmelden. Die Anmeldebeiträge bitte folgendermaßen gestalten:            Ich nehme mit 12 Büchern Teil. 1/12 beendet: Buchtitel, Autor 2/12 beendet: Buchtitel, Autor 3/12 beendet: Buchtitel, Autor 4/12 beendet: Buchtitel, Autor … Danke und viel Spaß! Teilnehmer: ChattysBuecherblog (50/200)xxlxsa (6/50)Hortensia13 (34/100)YaBiaLina (25/75)FrauSchafski (15/50)Yolande (276/70)misery3103 (33/200)annlu (101/250)Tina2803 (0/90)Ayda (23/100)Buchgespenst (98/200)Kuhni77 (38/100)samea ...

    Mehr
    • 831
  • Klasse Thriller über Satanismus!

    Seelenangst
    reisemalki

    reisemalki

    20. February 2017 um 19:44 Rezension zu "Seelenangst" von Veit Etzold

    Seelenangst ist nach "Final Cut" der zweite Thriller mit der Berliner Ermittlerin Clara Vidalis, welchen ich gelesen hatte. Von "Final Cut" war ich entsprechend "vor"infiziert. Die Handlung ist auch nichts für weiche Nerven. Ein Mann, er nennt sich "Der Drache" mit schwarzer Sonnenbrille und schwarzem Mantel, ermordet bestialisch einen angesehenen Berliner Bürger, welcher mit der Sammlung von Spenden Gutes tut. Das allerdings auch nur vordergründig, denn der Drache mordet nicht einfach wahllos, denn auch bei dem Spendensammler ...

    Mehr
  • weitere