Veit Rosenberger Griechische Orakel

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Griechische Orakel“ von Veit Rosenberger

§B§Ein informativer Überblick zu einem mystischen Thema§S§§Unter den zahlreichen Methoden der Wahrsagekunst sind die Orakel der griechischen Antike die bekanntesten. Der Begriff bezeichnet Weissagungen, die an bestimmten Orten nach einem festgelegten Ritus und zu festgelegten Zeiten erteilt wurden, an denen die Gottheit als anwesend gedacht war. Zugleich bezeichnet "Orakel" den Ort der Weissagung.§Das Buch behandelt das Orakelwesen der griechischen Welt als kulturgeschichtliches Phänomen. Wichtige Orakelstätten wie das Apollonheiligtum in Delphi, das Würfelorakel des Herakles auf der nördlichen Peloponnes oder das Heiligtum des Asklepios in Pergamon werden vorgestellt, die verschiedenen Orakeltechniken illustrierend erklärt. Der Autor erörtert die Fragen, welche Funktion Orakel im Privatleben und in der Politik hatten, zu welchem Zweck die Griechen Orakel konsultierten, und zieht Parallelen zu Horoskopen und Handlesern in der Gegenwart.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen