Veit Stiller Begegnungen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Begegnungen“ von Veit Stiller

In zwölf Begegnungen werden Menschen vorgestellt, die den Autor prägten oder beeindruckten, auch wenn diese teils jünger sind als er selbst: so der Sänger, den die Stasi der DDR wegen seiner Homosexualität erpresste; oder die Nonne, die fünfzig Jahre Berlin erlebte; die deutsche Bäuerin in den Masuren; der Winzer, der in der Nach-Wende-Zeit ein barockes Weingut wiederbelebte; der junge Maler, der seine Umwelt als skurriles Panoptikum wahrnimmt. Die geschilderten Begegnungen, bewusst in der Balance zwischen Erzählung und Bericht gehalten, sind immer auch Begegnungen mit Deutschland und seiner Geschichte – mitten in Europa.

Veit Stiller, geboren 1952 in Radebeul. Berufsausbildung (Koch) und Abitur 1969-72 in
Dresden.
Studium: Schauspieler (Theaterhochschule Ernst Busch Berlin, 1974-77).
Erste Veröffentlichungen (Lyrik, Short-Stories).
1977-86: Engagement in Stralsund als Schauspieler; danach freiberuflich, als Gast an Theatern.
1985-1989: Hörspiele (Rundfunk der DDR).
1989-2011: Aufsätze, Reportagen, Berichte, Rezensionen für Zeitungen
(die andere; Neue Zeit; Berliner Zeitung; DIE WELT).
Texte für Ausstellungen und Kunstkataloge; Ausflugs-Ratgeber.

Stöbern in Romane

Lubetkins Erbe oder Von einem, der nicht auszog

Lewycka gelingt es Sozialkritisches mit einer unterhaltsamen Geschichte zu verbinden. Ihre Charaktere, die sie behutsam zeichnet, verfangen.

KirstenWilczek

Leere Herzen

Juli Zeh hat mich enttäuscht. Furchtbarer Schreibstil, obwohl ich das bei Frau Zeh sonst immer genossen habe.

Golondrina

Die Tiefe

Einige Perlen von Geschichten <3

ClaraOswald

All die Jahre

All die Jahre - irisch-amerikanische Familiengeschichte

sternenstaubhh

Lied der Weite

Das ruhige Lied der amerikanischen Weite

sternenstaubhh

Olga

Großartige, berührende, überraschende und stilistisch ausgereifte Lebensgeschichte einer emanzipierten Frau.

krimielse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks