Vera C. Koin

 4 Sterne bei 2 Bewertungen

Lebenslauf von Vera C. Koin

Angaben zur Person: Vera C. Koin studierte zunächst Lehramt für Grundschulen. Von 1968 bis 1972 arbeitete sie als Lehrerin. 1972 bekam sie ein Stipendium für das Studium der Elementaren Musik- und Tanzerziehung am Mozarteum in Salzburg. Sie wurde 1979 beauftragt, am Meistersinger Konservatorium in Nürnberg einen neuen Studiengang aufzubauen: Die Elementare Musikpädagogik (zunächst Elementare Musikerziehung). Von 1976 bis 1985 war Vroni Priesner Mitglied des Bamberger Ensembles für Alte Musik. Mit dieser Formation produzierte sie Schallplatten, gab Konzerte im In- und Ausland und trat im Rundfunk auf. 1986 gründete sie das „Petit Ensemble“, spezialisiert auf Musik des Hochbarock und der Frühklassik. Sie leitete das Ensemble und konzertierte als Block- und Traversflötistin. 2007 wurde sie zur Professorin für Elementare Musikpädagogik an der Hochschule für Musik Nürnberg berufen. Überlappend mit dem Eintritt in den Ruhestand 2010 schrieb Vroni Priesner ihr erstes Kinderbuch im Buchecker Verlag (Treuchtlingen). Unter dem Pseudonym Vera C. Koin veröffentlichte sie in kurzer Zeit eine stattliche Anzahl von Kinderbüchern, zahlreiche Kurzgeschichten in Anthologien und Beiträge in Gedichtsammlungen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Vera C. Koin

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Mammutzahn und Bärenklaue (ISBN: 9783957202116)

Mammutzahn und Bärenklaue

 (1)
Erschienen am 23.11.2017
Cover des Buches Selmas wundersame Tag- und Nachtgeschichten (ISBN: 9783981795967)

Selmas wundersame Tag- und Nachtgeschichten

 (0)
Erschienen am 12.02.2019
Cover des Buches Tiermärchen (ISBN: 9783942104289)

Tiermärchen

 (0)
Erschienen am 18.11.2014
Cover des Buches flügelsanft & wolkenleise (ISBN: 9783982138527)

flügelsanft & wolkenleise

 (0)
Erschienen am 15.07.2020
Cover des Buches Fairy Tale (ISBN: 9783000461859)

Fairy Tale

 (0)
Erschienen am 24.07.2014
Cover des Buches wenn weihnachten wird (ISBN: 9783982138503)

wenn weihnachten wird

 (0)
Erschienen am 03.12.2019
Cover des Buches 26 Zauberzeichen (ISBN: 9783981795998)

26 Zauberzeichen

 (0)
Erschienen am 12.11.2019

Neue Rezensionen zu Vera C. Koin

Neu
R

Rezension zu "Mammutzahn und Bärenklaue" von Vera C. Koin

Ferienlager und Zeitreise
ReginaRinakuvor 3 Monaten

Zwei Jungen werden in ein Feienlager geschickt - der eine von seiner alleinerziehenden Mutter, das andere von seinem alleinerziehenden Vater. Die beiden nicht allzu Begeisterten freunden sich bereits im Bus auf der Hinfahrt an.

In der ersten Nacht werden sie in die Steinzeit zurückversetzt. Das Leben damals war alles andere als einfach. Und doch machen sie eine sagenhafte Entdeckung, welche sie in ihre Zeit zurück-katapultiert.

Fesselnd geschrieben, für Kinder von 9-99 eine mitreissende Ferienlektüre.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Das Mädchen mit dem roten Koffer und andere unglaubliche Geschichten" von Vera C. Koin

Sehr gute Anthologie!
Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren

Mir gefällt das Cover der Anthologie sehr gut. Es passt zum Inhalt jener Geschichte, die dem Buch seinen Titel gibt. Auch im Inneren ist es mit Holz- und Linolschnitten von Tita do Rêgo Silva ansprechend gestaltet. Solche Illustrationen sind Geschmackssache. Mir haben sie zum Großteil gefallen.
Die Zusammenstellung der elf Geschichten ist meines Erachtens gelungen. Jede hat ihren eigenen Charme. Einige regen zum Nachdenken an, andere haben mich zum Schmunzeln gebracht. Die dabei entstandene Mischung ist abwechslungsreich. Viele Geschichten enthalten fantastische Elemente, die meiner Ansicht nach gut in die Handlung eingebettet sind.
Mit seinen 192 Seiten und den kurzen Geschichten ist das Buch wunderbar für zwischendurch geeignet, sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene. 
Ich habe jede Geschichte einzeln für mich bewertet und daraus dann den Durchschnitt ermittelt. Überwogen hat tatsächlich die Vier-Herzen-Bewertung, die auch die Gesamtwertung bildet.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks