Vera F. Birkenbihl Kommunikationstraining

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kommunikationstraining“ von Vera F. Birkenbihl

Diese Buch ist wichtig für jeden, der sich und andere besser verstehen will und durch die "richtige" Anwendung der Kommunikationsregeln zu mehr Lebensfreude und Ansehen im Beruf gelangen möchte. Ob in Partnerschaft, Beruf, in Schule und Familie, ob geschäftlich oder privat - die "richtige" Kommunikation erleichtert auch in schwierigen Situationen den Erfolg im Leben. Mit dem "Kommunikationstraining" lernt jeder, die Reaktionen seiner Mitmenschen besser zu interpretieren, andere besser zu vertstehen. Auf diese Weise vertieft man sowohl seine Menschenkenntnis als auch seine Fähigkeit, sich selbst zu begreifen, und es fällt zum Beispiel weniger schwer, andere erfolgreich für eine Sache zu motivieren. Zahlreiche einfache Übungen, Experimente und Spiele "illustrieren" die theoretischen Ausführungen; so macht es Spaß, sich dieses Wissen anzueignen.

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie gelingt den Menschen eine gute Kommunikation?

    Kommunikationstraining

    theophilia

    15. January 2018 um 07:57

    Titel: KommunikationstrainingAutor: Vera BirkenbihlVerlag: Mvg Verlag, MünchenVeröffentlicht am: 11.01.2013Seiten: 320 Seiten - BroschurSprache: DeutschGenre: SachbuchPreis: 9,99 Euro ISBN: 978-3868824469Sterne: X X X X XKlappentext:Dieses Buch ist wichtig für jeden, der sich und andere besser verstehen will und durch die "richtige" Anwendung der Kommunikationsregeln zu mehr Lebensfreude und Ansehen im Beruf gelangen möchte. Ob in Partnerschaft, Beruf, in Schule und Familie, ob geschäftlich oder privat - die "richtige" Kommunikation erleichtert auch in schwierigen Situationen den Erfolg im Leben. Mit dem "Kommunikationstraining" lernt jeder, die Reaktionen seiner Mitmenschen besser zu interpretieren, andere besser zu verstehen. Auf diese Weise vertieft man sowohl seine Menschenkenntnis als auch seine Fähigkeit, sich selbst zu begreifen, und es fällt zum Beispiel weniger schwer, andere erfolgreich für eine Sache zu motivieren. Zahlreiche einfache Übungen, Experimente und Spiele "illustrieren" die theoretischen Ausführungen; so macht es Spaß, sich dieses Wissen anzueignen.Meine Meinung:Frau Vera Birkenbihl hat das Buch „Kommunikationstraining“ als Broschurband auflegen lassen. Es ist ein Klassikerbuch zum Erlernen richtiger Kommunikationsregeln. Was auf dem Cover zu sehen istDer Cover hat einen weißen Hintergrund auf dem 2 Gesichter zu sehen sind. Wie das Buch aufgebaut istIn 320 Seiten ist das Buch auf gebleichtem Papier gedruckt. Das Buch ist in 2 Teile aufgeteilt.Im 1. Teil erfährt der Leser wie Kommunikation beim Menschen theoretisch stattfindet. Der 2. Teil ist ein Praxisteil, der Übungen und Beispiele zur inneren Einstellung, dem Gefühlsrad, Ängsten und Feedbacks ermöglicht. Im 3. Teil sind viele Merkblätter aufgeführt. Den Anhang umfasst ein umfangreiches kleines Lexikon über Begriffe der Kommunikation und ein Literaturverzeichnis. In einem umfangreichen Nachwort kommt In 7 übersichtlichen kurzen Kapiteln wird dem Leser Wissen zum Hunger im Überfluss, bedrohte Ressourcen, Risiken des Klimawandels, die Vision, Wie erreichen wir unsere Ziele, eine neuer Lebensstil und der Weltagrarbericht vorgestellt.Was ich aus dem Buch lernen konnte:Kommunikation zwischen Menschen ist nicht hoffnungslos. Mit etwas Übung und guten Willen ist es möglich sich über seinen Standpunkt und den anderer Menschen auszutauschen und viel Gewinn daraus zu ziehen. Ein Dank an die Autorin Zum Schluss möchte ich der Autorin Vera Birkenbihl Danke sagen für die vielen Stunden, die sich für so ein umfangreiches Buch aufgewendet hat. Kommunikation ist eine Grundlage menschlicher Beziehung. Gelingt diese, ist eine gute Grundlage im Menschenleben gelegt. Schade, dass die Autorin bereits verstorben ist. In vielen Youtube Videos ist sie und ihre lebendige Art zu lehren aber jederzeit abrufbar. FazitDas Buch ist ein Klassiker in der Kommunikationslehre. Es gehört zur Grundbildung es gelesen zu haben. Autor Vera F. Birkenbihl wurde am 26. April 1946 in München geboren. Sie arbeitete lange Jahre als Managementtrainerin und ist heute Leiterin ihres eigenen „Instituts für gehirn-gerechtes Arbeiten“. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Brainmanagement, Zukunftstauglichkeit, Humor als Anti-Stress-Maßnahme und das Lernverhalten von Kindern: „Die meisten Kinder sind weder ,doof’ noch unbegabt. Aber zu viele von ihnen leiden unter einem gehirn-feindlichen System“, so die Autorin. Der Titel von Birkenbihls erfolgreichstem Buch lautet ironisch „Stroh im Kopf“. Ihr Privatleben schirmt sie weitgehend von der Öffentlichkeit ab.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks