Im Jahr der Brandzeichen

von Vera Forester 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Im Jahr der Brandzeichen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Kadys avatar

3,5 Sterne. Gute Idee, ich hatte Probleme mit dem Schreibstil. Sehr wichtiges Thema!

rewarenis avatar

Ein Appell an die Menschlichkeit. Leben und leben lassen.

Alle 3 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Im Jahr der Brandzeichen"

Jahrtausendwende. Zwei Sprengstoffattentate erschüttern eine Stadt. Wer steckt dahinter? Rechtsradikale? Rebellen aus Nahost? Die Schuldigen lassen sich nur zum Teil ermitteln.
Und die Opfer? Wie bewältigen sie ihre vielfachen Verletzungen?
Krista, eine angehende Kamerafrau, und der russische Student Maxim sind gerade noch mit dem Leben davongekommen. Eine Liebe entsteht aus gemeinsam durchlittener Angst. Dieser Anfang beschwört neben dem Glück auch große Hindernisse herauf.
Der 19-jährige Flüchtling Labib aus Palästina hat sich schuldig gemacht. Er wird vom Gericht zum Arbeitsdienst im jüdischen Altersheim verdonnert.
Wolff, der fanatische Anführer der ‚Stadtkameradschaft‘, ist unter Verdacht. Zur Tarnung nimmt er an einem Kulturprojekt für aussteigewillige Rechtsextreme teil.
Alle vier sehen sich an einem Wendepunkt. Gesinnungen werden hinterfragt. Lebenspläne geraten ins Wanken.
Gewalt oder Verständigung? Neue Brücken oder noch mehr Barrieren?
Vera Forester verbindet in ihrem Roman Wahrscheinliches und Denkbares zu einer bewegenden Geschichte vor dem Hintergrund weltweiter Spannungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783740714505
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:TWENTYSIX
Erscheinungsdatum:30.08.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks