Vera Griebert-Schröder , Franziska Muri Meine allerschönsten Rauhnächte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Meine allerschönsten Rauhnächte“ von Vera Griebert-Schröder

Das inspirierende Rauhnächte-Tagebuch
Dieser wunderbar illustrierte persönliche Begleiter durch die Zeit »zwischen den Jahren« bietet zahlreiche Anregungen, um alte Bräuche und Traditionen wiederzuentdecken und auf neue, zeitgemäße Weise zu nutzen. Rauhnacht für Rauhnacht findest du hier zahlreiche Anregungen und genügend Raum, um eigene Erfahrungen direkt in diesem Buch zu notieren. Das dabei entstehende Tagebuch kann dich dann das ganze Jahr über begleiten, stärken und inspirieren.
Die einzigartigen Bildcollagen, die Christina von Puttkamer liebevoll gestaltet hat, laden zum Träumen und Meditieren ein. Ein besonderes Extra: Ein Krafttierorakel stellt dir für jede Rauhnacht einen hilfreichen Begleiter zur Seite.

Fängt in bezauberndschönen Bildern die Magie der Rauhnächte ein.

— MargareteRosen

Stöbern in Sachbuch

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Vom Anfang bis heute

Geschichte mal anders ... sehr schön!

EllaWoodwater

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Scheiß auf die Meinung anderer und zücke zur Not den Selbstliebe-Rebellen! Für jüngere Mädchen gut geeignet.

Buchverrueggt

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

Leben lernen - ein Leben lang

Ich kenne niemanden, der praktische Philosophie so verständlich erklären kann:Ein Gewinn für jeden, der sein Leben glücklich gestalten will

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Wunderbare einladen!

    Meine allerschönsten Rauhnächte

    MargareteRosen

    14. November 2017 um 16:37

    Seit Urzeiten erleben die Menschen die Zeit zwischen den Jahren als magisch. Vom 25.12. bis zum 5.01. werden die Rauhnächte gefeiert. Jede Nacht hat seine eigene Bedeutung und bringt uns Weisheit und Erkenntnisse über das kommende Jahr und auch über uns selbst.In dem bezauberndschön illustrierten Buch „Meine allerschönsten Rauhnächte“ geben uns Vera Griebert-Schröder und Franziska Muri ein persönliches Tagebuch an die Hand, das vom Leser/der Leserin weiter mitgestaltet werden kann. Sie ermuntern ausdrücklich in dieses Buch hinein zu schreiben, zu malen oder zu kleben. Ganz wie es beliebt.Neben vielen Impulsen jede Rauhnacht auf besondere Weise zu erfahren, erzählen beide Autorinnen Wissenswertes über den Zauber der Rauhnächte, wie das Rauhnacht-Tier-Orakel funktioniert und wie wir das Zwischenweltenwissen für uns nutzen können.Jeder Rauhnacht sind 10 Seiten gewidmet, gefüllt mit Informationen, Anregungen, Meditationen und einem kleinen täglichen Ritual und natürlich ausreichend Platz seine eigenen Notizen zu machen.Sie ermuntern, sich dem vergangenen Jahr zu stellen und dieses abzuschließen und dann gestärkt in ein neues Jahr zu starten. Die Rituale jeder einzelnen Rauhnacht helfen dabei. Jede Seite wurde dabei liebevoll von Christina v. Puttkammer illustriert. Fast zu schön um selbst etwas hineinzuschreiben oder zu malen. Doch dies ist ausdrücklich gewünscht!Ganz besonders angetan bin ich vom Ritual der 13 Wünsche, die aufgeschrieben und dann dem Feuer überlassen werden.Ich habe  mir vorgenommen diesmal meine Regel „nichts in ein Buch hineinzuschreiben“ außer Acht zu lassen und die kommenden Rauhnächte einmal auf eine andere und sehr bewußte Weise zu nutzen. Mal schauen, zu welchen Erkenntnissen ich komme.Ich möchte allen Interessierten noch ans Herz legen, das Buch vorher zu lesen. Damit die Tagesaufgaben rundum magisch wirken können.Fazit: Ein wunderschön gestaltetes und illustriertes Tage-Buch, um die Rauhnächte auf eine besondere Weise zu erfahren. Es ist auch für alle interessant, die einfach nur das alte Jahr abschließen und das neue mit frischen Impulsen beginnen möchten.

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks