Vera Hallström

 4.3 Sterne bei 8 Bewertungen
Vera Hallström

Lebenslauf von Vera Hallström

Vera Hallström wurde 1996 geboren und entdeckte früh ihre Begeisterung für das Lesen und Schreiben. Während sie als Kind noch per Hand in Notizbücher schrieb und später am Computer, kam ihr mit sechzehn Jahren die Idee zu einer Geschichte rund um eine Welt mit übernatürlichen Wesen, aus der sich das Buch "Dämonenfeuer" entwickelte. Fast sechs Jahre später, im November 2017, veröffentlichte sie dann ihre ersten beiden Bücher über die Self Publishing-Plattform BookRix, die beiden Kurzromane "Unter diesem Himmel" und "Die stille Welt". Da kein Verlag Interesse an ihrem Manuskript zu "Dämonenfeuer" zeigte, nahm sie die Veröffentlichung selbst in die Hand und veröffentlichte dieses im Januar 2018 ebenfalls über BookRix. Dieses wurde nach der Veröffentlichung jedoch noch einmal gründlich überarbeitet und im Mai als 2. Auflage herausgebracht. "Dämonenfeuer" ist ein Mix aus Science Fiction sowie Dark-, Urban- & Paranormal Fantasy. Es ist der 1. Band der "Dämonenwelt-Trilogie" und die Arbeit am 2. Band "Dämonenherz" hat bereits begonnen.

Alle Bücher von Vera Hallström

Vera HallströmDämonenfeuer: Band 1 der Dämonenwelt-Trilogie; 2. Auflage
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dämonenfeuer: Band 1 der Dämonenwelt-Trilogie; 2. Auflage
Vera HallströmDie stille Welt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die stille Welt
Die stille Welt
 (1)
Erschienen am 02.05.2018
Vera HallströmDämonenfeuer - Offizielle Leseprobe: Band 1 der Dämonenwelt-Trilogie; 2. Auflage
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dämonenfeuer - Offizielle Leseprobe: Band 1 der Dämonenwelt-Trilogie; 2. Auflage
Vera HallströmUnter diesem Himmel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Unter diesem Himmel
Unter diesem Himmel
 (0)
Erschienen am 23.04.2018

Neue Rezensionen zu Vera Hallström

Neu
cecilyherondale9s avatar

Rezension zu "Dämonenfeuer: Band 1 der Dämonenwelt-Trilogie; 2. Auflage" von Vera Hallström

Halbdämonen und Halbengel
cecilyherondale9vor 14 Stunden

Ich rezensiere das Buch "Dämonentochter" von Vera Hallström, welches der erste band der Dämonenwelt-Trilogie ist.


Cover:
auf dem Cover sieht man ein dunkelhaariges Mädchen, dass den kopf gesenkt hält. hinter ihr sieht man die Skyline einer Stadt. Das cover wirkt ein wenig düster und der weiße Titel sticht stark hervor.


Inhal:
Das Jahr 2073: Die Erde in ihrer ursprünglichen Form ist zerfallen und nur ein Bruchteil der Menschen fand Zuflucht auf einem neuen, bewohnbaren Planeten, Novus Errans (Neue Erde) genannt.

In der größten Stadt des Planeten, Alban, wohnt die sechzehnjährige Evelyn. Da man mit sechzehn Jahren auf Novus bereits als erwachsen gilt, muss sie damit beginnen, für die sogenannte Aufsicht Albans zu arbeiten. Nach jahrelangem, hartem Training soll sie noch am selben Tag mit ihrem Vater und ihrer älteren Schwester ihrem ersten Auftrag nachgehen. Doch sie empfindet nicht als Einzige Angst davor, zudem wird immer klarer, dass ihr etwas verschwiegen wird, was die Arbeit der Aufsicht betrifft.
Als bei ihrem Auftrag dann etwas schrecklich schiefgeht, erfährt sie dieses düstere Geheimnis am eigenen Leib. Sie wird getötet, wie es scheint, und ihre Familie muss sie zurücklassen. Doch sie ist durch einen besonderen Umstand nicht wirklich tot, oder bleibt es vielmehr nicht.
Plötzlich gibt es für sie weder Familie noch Freunde. Allein und auf sich selbst gestellt, erkennt sie, dass ihr Körper eine grundlegende Veränderung vollzieht. Kurz davor, sich selbst und ihren Verstand zu verlieren, wird sie von Fremden gerettet, die vorgeben, ihr helfen zu wollen. Als sie nach und nach die Wahrheit über alles erfährt, wird sie immer tiefer in eine ihr fremde Welt gezogen. In eine Welt, die von den uralten Mächten Albans beherrscht wird, welche durch die Ankunft der Menschen aufgeschreckt wurden.


Das Buch wurde sehr spannend und fesselnd geschrieben. das Geschehen wird von einem personalen er-Erzähler erzählt der imer wieder die perspektive wechselt, aber ohne dass es unübersichtlich wird. Vor jedem Abschnitt steht der Name der jeweiligen Person, bzw. Personen, bei denen er sich befindet.
Das Buch ist sehr zu empfehlen und ich vergebe 4 1/2 sterne.

Kommentieren0
6
Teilen
MEL2018s avatar

Rezension zu "Dämonenfeuer: Band 1 der Dämonenwelt-Trilogie; 2. Auflage" von Vera Hallström

Keine düstere und erbarmungslose Dämonenwelt
MEL2018vor 2 Tagen

Dieser Abschnitt könnte Spoiler enthalten:


Mir gefällt der Mix aus SciFi, Fantasy, verworrenen Beziehungen, inneren Selbstzweifeln und blutigen Kampfszenen. Die Idee der Geschichte ist gut.Die Menschen mussten die Erde verlassen und leben auf einem neuen Planeten, auf dem sie aber nicht allein sind. Neben den Menschen leben dort noch Engel und Dämonen, sowie Halbwesen. Alle Parteien befinden sich im Kampf und man kann nicht sagen, wer die Guten oder Bösen sind. So kommt es, dass die Hauptprotagonistin zu einem Halbdämon wird und von da an in einem inneren Kampf mit sich selbst versucht ihre Menschlichkeit zu bewahren und zu verkraften, dass sie ihre Familie nie wiedersehen darf. Auch die Halbwesen in ihrer neuen Familie haben innerlich mit sich und ihrer Vergangenheit zu kämpfen. Und natürlich ist da auch noch der Kampf gegen Dämonen und Halbengel.


Das Buch hat mir persönlich nur einigermaßen gefallen, die Idee der Geschichte ist gut und die blutigen Kampfszenen sind spannend, aber das Buch hat auch sehr langatmige, nicht so spannende Kapitel und Szenen. Manchmal sind mir z.B. die Selbstzweifel und die Hin- und Hergerissenheit der Charaktere zu viel bzw. zu lange beschrieben. Auch die Unterteilung und Überschriften der einzelnen Kapitel sind mir nicht immer passend gewählt. Den Mix aus Namen und Daten finde ich nicht so gut. Auch das einige Abschnitte sehr kurz sind und schnell wechseln oder Datumssprünge haben, da hatte ich teilweise das Gefühl, etwas fehlt oder es sollte schnell eine Information hinzugefügt werden. Ich hätte mir auch mehr Kontakt mit den Dämonen gewünscht. Mehr Kampfszenen, mehr über die Dämonen selbst und ihre Welt. Auch von der Welt an sich hätte ich gerne mehr gewusst, um sie mir noch besser vorstellen zu können.



Ich kann das Buch allen denjenigen empfehlen, die den Mix aus einigen blutigen Kampfszenen und innerlich mit sich zweifelnden Charakteren und deren Beziehungen zu einander mögen. Diejenigen, die jedoch eine düstere und erbarmungslose Dämonenwelt, konstante Spannung und viele Kampfszenen erwarten, könnten eher enttäuscht werden.

Kommentare: 1
2
Teilen
B

Rezension zu "Dämonenfeuer: Band 1 der Dämonenwelt-Trilogie; 2. Auflage" von Vera Hallström

sehr gut gelungen
Buecherfee_vor einem Monat

danke vor erst das ich bei der schönen Leserrunde teilnehmen konnte.


Nun zum Buch 
Die menschen mussten die erde verlassen und wir befinden uns im Jahr 2073 auf dem Planeten Novus.
In Dem Buch geht es um Evelyn Kur Eve genannt die zusammen mir Ihren Vater und ihre Schwester zusammen lebt.
Eve muss seid sie klein ist ein hartes Training für später wo sie mit auf Aufträge gehen muss ablegen.An Ihren 16 Geburtstag ist es dann so weit und sie darf gemeinsam mit ihrer Familie zu einem Auftrag. doch das ziel ist ein anderes als sie dachte ,ihre Schwester kann ihr gerade noch erklären das sie Dämonen jagen, dann geht auch alles ganz schnell und Eve wird von diesen Dämon schwer verletzt.ihre Familie lässt sie zurück weil sie denken das sie gestorben ist doch eve ist nicht tod sondern wandelt sich selbst zu einem Halbdämon.bevor sie jedoch ihre Menschlickeit ganz verliert bekommt sie unerwartet hilfe von nys und seiner Gruppe bestehend aus ein halbdämonen eine mesnchen und einen halbengel. eve wohnt ab da nun bei den und wird schnell ein teil der gruppe zusammen erleben sie viele abenteuer und wachsen schnell  zusammen.

mir hat das Buch super gut gefallen die Autorin hat ein unglaubliches talent die story aufrecht zu erhalten ohne das es mal langatmig wird für mich ganz klar ein 5 sterne buch .

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Vera_Hallstroems avatar

Buchverlosung zu "Dämonenfeuer - Band 1 der Dämonenwelt-Trilogie"


Ich verlose 10 eBooks (mobi/ePub) zu "Dämonenfeuer", veröffentlicht beim Self Publishing-Verlag BookRix.

Beim Genre handelt es sich um Dark & Urban Fantasy gemischt mit Science Fiction, Action und Drama.


Zum Buchinhalt/Klappentext:

Im Jahr 2073 hat ein Bruchteil der Menschheit Zuflucht auf einem neuen, bewohnbaren Planeten namens Novus Errans (Neue Erde) gefunden, nachdem die Erde bereits vor Jahren zerfallen ist.
In der Hauptstadt des Planeten lebt die sechzehnjährige Evelyn. Da man auf Novus in diesem Alter bereits als erwachsen gilt, muss sie nach ihrem Vater und ihrer Schwester nun auch anfangen, für die sogenannte Aufsicht der Stadt zu arbeiten.
Durch jahrelanges, hartes Training darauf vorbereitet, soll sie noch am Tag ihres 16. Geburtstages ihren ersten Auftrag haben. Doch noch davor wird ihr klar, dass ihr etwas verschwiegen wird, was die Arbeit der Aufsicht betrifft.

Als dann alles schrecklich schiefgeht, erfährt sie dieses Geheimnis am eigenen Leib. Sie wird scheinbar getötet und ihre Familie muss sie zurücklassen, ohne zu wissen, dass sie durch einen besonderen Umstand nicht wirklich tot ist oder es vielmehr nicht bleibt.
Plötzlich auf sich allein gestellt, muss sie erkennen, dass ihr Körper sich verändert und sie ihren Verstand zu verlieren droht.

Kurz davor, sich aufzugeben, wird sie von Fremden gerettet, die vorgeben, ihr helfen zu wollen und sie gleichzeitig in eine ihr fremde Welt hineinziehen, die von uralten Mächten beherrscht wird.


Bewerbungsfrage: (nicht zwingend)

Wie stellst du dir das Leben auf einem neuen/neu besiedelten Planeten vor?


Bitte lies vorher auch in die angehängte Leseprobe rein, um zu beurteilen, ob das Buch und der Schreibstil dir auch wirklich zusagt!


* Im Falle eines Gewinnes verpflichtest du dich, eine Rezension zum Buch zu schreiben, nachdem du es gelesen hast. Im Idealfall solltest du vor deiner Bewerbung schon mindestens eine Rezension hier auf LovelyBooks verfasst haben.

** Bitte beachte, dass es sich um eine Buchverlosung, nicht um eine Leserunde handelt. Du kannst hier natürlich gerne über das Buch diskutieren, es wird jedoch keine Moderation stattfinden.
Zur Buchverlosung
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

(HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.  
elane_eodains avatar
Letzter Beitrag von  elane_eodainvor 15 Stunden
Nehme ich gleich mit auf. Danke!
Zur Leserunde
Vera_Hallstroems avatar
Ich würde gerne eine Leserunde zu meinem Kurzroman "Die stille Welt" starten.


Erhältlich ist der Roman kostenlos in allen gängigen Shops, daher können auch mehr als 10 Personen teilnehmen.


Die Inhaltsangabe zum Buch:

Für die junge, zielstrebige Linda könnte es fast nicht besser laufen. Sie hat Erfolg im Beruf, verdient gut, besitzt zwei Häuser und ist verlobt. Bis zu dem Tag, an dem sie von einem Auto angefahren wird.

Zumindest glaubt sie, sich daran zu erinnern, einen Unfall gehabt zu haben. Doch als sie kurz darauf in dem Haus aufwacht, in dem sie aufgewachsen ist und welches sie nach dem Tod ihrer Eltern übernommen hat, muss sie feststellen, dass keinerlei Spuren des Unfalls vorhanden sind. War das Ganze nur ein Traum? Leider muss sie bald feststellen, dass nicht nur an dem Haus, sondern an der gesamten Umgebung etwas nicht stimmt. Die Zeit scheint stillzustehen und überall herrscht völlige Stille und Leere, die sie um den Verstand zu bringen droht.

Über diesen Link könnt ihr das Buch in den Shops finden.

Da das Buch sehr kurz ist (ca. 30 Seiten), wird es nur einen Thread für das gesamte Buch geben und keine für die einzelnen Kapitel.

Unten seht ihr außerdem das aktuelle Cover, das auf LB ist nicht aktuell.
Beiträge: 6endet in 2 Tagen
Teilen
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Vera Hallström?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks