Vera Hallström

 4,2 Sterne bei 113 Bewertungen
Autorin von Die Stille zwischen den Welten, Ozonos Earth und weiteren Büchern.
Autorenbild von Vera Hallström (©Privat)

Lebenslauf

Vera Hallström wurde 1996 geboren und entdeckte früh ihre Begeisterung für das Lesen und Schreiben. Während sie als Kind noch per Hand in Notizbücher schrieb und später am Computer, kam ihr mit sechzehn Jahren die Idee zu einer Geschichte rund um eine Welt mit übernatürlichen Wesen, aus der sich später das Buch "Dämonenfeuer" entwickelte.
Fast sechs Jahre später, im November 2017, veröffentlichte sie dann ihre ersten beiden Bücher, zwei Kurzgeschichten, über die Self Publishing-Plattform BookRix. Da kein Verlag Interesse an ihrem Manuskript zu "Dämonenfeuer" zeigte, nahm sie die Veröffentlichung selbst in die Hand und veröffentlichte dieses im Januar 2018 ebenfalls über BookRix. "Dämonenfeuer" ist ein Mix aus Science Fiction sowie Dark-, Urban- & Paranormal Fantasy, der zweite Band ist 2020 erschienen.
Neben der "Dämonenwelt" hat sie noch zwei Mystery-Kurzromane sowie den Science Fiction Roman "Ozonos Earth" geschrieben. In letzterem geht es um das Überleben der Menschheit nach Umweltkatastrophen und dem Klimawandel, genetische Manipulation, eine übermächtige KI und die Frage, wie viel Opfer nötig sind, um in einer zerstörten Welt zu überleben.
Neben der Verbindung mehrerer Genres in all ihren Büchern legt die Autorin viel Wert auf realistische Charaktere und deren Entwicklung, den Verzicht auf jegliche Stereotypen und Klischees und das Vorhandensein einer etwas düsteren, mysteriösen oder dystopischen Komponente. 

Botschaft an meine Leser

Lieber Leser und Leserinnen!

Ich freue mich über jeden, der sich hier auf mein Profil verirrt hat.
Meine Bücher lassen sich mehreren Genres zuzuordnen und reichen von Science Fantasy (Dämonenwelt-Trilogie) über dystopische Science Fiction (Ozonos Earth) bis hin zu Mystery (Die Stille zwischen den Welten) und Kurzgeschichten.
Ihr erlebt die Geschichte meist aus mehreren Perspektiven, während auch Drama und Action nicht zu kurz kommen. Zugleich bieten meine Bücher starke männliche als auch weibliche Charakteren jenseits von Stereotypen und Klischees.

Alle Bücher von Vera Hallström

Cover des Buches Die Stille zwischen den Welten (ISBN: B08HJ3MPRP)

Die Stille zwischen den Welten

 (25)
Erschienen am 06.09.2020
Cover des Buches Ozonos Earth (ISBN: B09L8N9THG)

Ozonos Earth

 (24)
Erschienen am 05.11.2021
Cover des Buches Ozonos Earth: Change (ISBN: B0C1T9GR9C)

Ozonos Earth: Change

 (14)
Erschienen am 15.04.2023
Cover des Buches Seelen zwischen den Welten (ISBN: B09YNBWFF6)

Seelen zwischen den Welten

 (14)
Erschienen am 22.04.2022
Cover des Buches Die stille Welt (ISBN: 9783743842588)

Die stille Welt

 (6)
Erschienen am 02.05.2018
Cover des Buches Unter diesem Himmel (ISBN: 9783743839533)

Unter diesem Himmel

 (2)
Erschienen am 23.04.2018

Neue Rezensionen zu Vera Hallström

Cover des Buches Seelen zwischen den Welten (ISBN: B09YNBWFF6)
justryuureadings avatar

Rezension zu "Seelen zwischen den Welten" von Vera Hallström

Gut für zwischendurch
justryuureadingvor einem Monat

Dies ist der zweite Teil der "Zwischenwelt" Reihe von Vera Hallström. Es handelt sich hier um eine Kurzgeschichte. Wie beim ersten Teil hat mir der Plot wieder sehr zugesagt.


In diesem Teil dreht sich alles um Sarah, die wir schon im ersten Band kennengelernt haben. Sie und ihre Schwester Cassie sind unzertrennlich. Bis eines verhängnisvollen Tages, als ihre Schwester von einem Drogensüchtigen umgeben von Dunkeln Schatten ermordet wird. Schnell wird ihr klar, dass da mehr hinter stecken muss.


Wie auch beim ersten Teil war der Schreibstil sehr angenehm, was zu einem schnellen Lesefluss geführt hat. 


Die Charaktere haben mir auch gefallen. Gerne hätte ich noch mehr über Sarahs Leben erfahren, aber in einer Kurzgeschichte hat es wohl nicht reingepasst. 


Was mir nicht so gut gefallen hat, war wieder die medizinischen Dinge. Beispielsweise, dass sie aufwacht und der Arzt ihr sofort eine Diagnose gibt, ohne weitere Tests durchzuführen. Das war ziemlich unrealistisch.


Trotzdem hat mir die Kurzgeschichte sehr gefallen und würde definitiv weitere Bände dieser Reihe lesen. Für zwischendurch kann ich es defintiv jedem empfehlen. 

Cover des Buches Die Stille zwischen den Welten (ISBN: B08HJ3MPRP)
justryuureadings avatar

Rezension zu "Die Stille zwischen den Welten" von Vera Hallström

Spannend, aber ausbaufähig
justryuureadingvor einem Monat

Vera Hallström hat mit "Stille zwischen den Welten" eine Kurzgeschichte niedergeschrieben, die einen viel Nachdenken lässt. 


Linda liegt im Koma, zumindest ist das die Diagnose des Arztes. Was allerdings keiner weiß ist, dass sie einer Welt aufgewacht ist, in der ihr jegliche Sinne fehlen. Zudem ist da noch dieser Nebel, der immer näher zu kommen scheint. Währenddessen versucht Stephen alles, um seine Verlobte zu retten. Als dann noch mysteriöse Dinge geschehen, sucht er rat bei Sarah, die ihm hoffentlich weiterhelfen kann.


Der Schreibstil ist flüssig und ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Die Geschichte wird abwechselnd aus Lindas und Stephens Sicht erzählt. Ein paar Kapitel sind auch von Sarah und Stephens Schwester. 


Der Plot hat mich sehr angesprochen. Eine Zwischenwelt in der Linda gefangen ist? Spannend! Trotzdem muss ich leider sagen, dass mich die Umsetzung nicht ganz abgeholt hat. Zum einen ging leider alles sehr schnell. Als Stephen überzeugt wurde fand ich es schon ein wenig schnell. Bei Kristie fand ich es dann schon sehr unglaubwürdig. Sie hat beide für komplett verrückt gehalten. Ihr wird etwas gezeigt und schwubs wirft sie alles über Bord und ist komplett entschlossen dabei. Auch den Arzt fand ich nicht sehr authentisch. 


Die Charaktere an ich fand ich gut Linda und Stephen fand ich stimmig, auch wenn ich mir mehr Tiefe des Charakters und mehr über die Leben der beiden bewünscht hätte. Für eine Kurzgeschichte, hat es trotzdem gepasst. Kristie und Sarah mochte ich auch sehr.


Die Geschichte war schnell um und für mich wahren einfach sehr viele Fragen noch offen. Ich werde die jetzt nicht großartig erläutern, da das zu sehr spoilern würde, aber das war mit der Hauptgrund für die 3 Sterne Bewertung. 


Für eine Kurzgeschichte finde ich dieses Buch auf jeden Fall lesenswert. Den zweiten Band werde ich mir auch noch holen. Wie gesagt, für mich ging es einfach ein bisschen zu schnell alles und mir war das Ende zu offen, aber jeder hat schließlich auch eine andere Präferenz. Die Geschichte hat einen trotzdem zum Nachdenken angeregt, wie so eine Welt zwischen den Welten aussehen könnte. 


Cover des Buches Ozonos Earth: Change (ISBN: B0C1T9GR9C)
die_Buecherschlanges avatar

Rezension zu "Ozonos Earth: Change" von Vera Hallström

macht Lust auf die Fortsetzung
die_Buecherschlangevor 4 Monaten

Diese Kurzgeschichte spielt nach dem Roman Ozonos Earth. Athena, Ker und noch weitere Wüstengänger besuchen die Sandflüsterer, um den Friedensvertrag zu erneuern, von einander zu lernen und so auch Vertrauen aufzubauen.

Diese Geschichte macht Lust auf mehr. Sie ist spannend und ich finde es gut, auch etwas über Athenas Vergangenheit, die Welt außerhalb Olympus' und andere Völker zu erfahren. Im Vergleich zu Band 1 finde ich den Schreibstil flüssiger und auch die Charaktere haben authentischer gewirkt.

Leider endet sie recht abrupt, was aber nur die Spannung bis zum nächsten Band der Reihe steigen lässt.

Gespräche aus der Community

Ich möchte 15 eBook-Exemplare zu Band 1 & 2 meiner Science Fiction Reihe "Ozonos Earth" verlosen.

121 BeiträgeVerlosung beendet
Vera_Hallstroems avatar
Letzter Beitrag von  Vera_Hallstroemvor 8 Monaten

Schön, dass du mit dabei warst und hoffentlich bis zur nächsten Leserunde :-)
Desert Heat ist für April/Mai geplant, dann wird sicher auch wieder eine Verlosung dazu stattfinden^^

Ich möchte mehrere eBook-Exemplare meines Science Fiction Romans "Ozonos Earth: Change" verlosen, dem Folgeband zu "Ozonos Earth".

95 BeiträgeVerlosung beendet
Y
Letzter Beitrag von  Youmivor 10 Monaten

Hallo Vera,

besser spät als nie, denke ich :-)

Ich habe das Buch so schnell in einem Rutsch gelesen und dann vergessen eine Rezension zu schreiben. Das habe ich heute endlich nachgeholt und meine Rezension hier und auf Amazon wortgleich veröffentlicht.

Vielen Dank, das ich mitlesen durfte. Ich fand die Fortsetzung super.

https://www.lovelybooks.de/autor/Vera-Hallstr%C3%B6m/Ozonos-Earth-Change-9000479057-w/rezension/10574706294/


Ich möchte 15 eBook-Exemplare meines neu erschienenen Science Fiction Romans "Ozonos Earth" verlosen.

65 BeiträgeVerlosung beendet
Vera_Hallstroems avatar
Letzter Beitrag von  Vera_Hallstroemvor einem Jahr

Liebe Leserunden-Teilnehmer!

Der Folgeband zu "Ozonos" erscheint demnächst (am 20.04.) und zeitgleich startet auch eine Leserunde dazu hier auf LovelyBooks. Ich würde mich freuen, dort noch einige Leser des ersten Teils begrüßen zu können. 😄

Hier geht es zur Leserunde: https://www.lovelybooks.de/autor/Vera-Hallstr%C3%B6m/Ozonos-Earth-Change-9000479057-w/leserunde/9000520706/9000524260/

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 106 Bibliotheken

auf 16 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 11 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks