Vera Nentwich

(110)

Lovelybooks Bewertung

  • 87 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 3 Leser
  • 96 Rezensionen
(63)
(37)
(8)
(1)
(1)
Vera Nentwich

Lebenslauf von Vera Nentwich

Vera Nentwich ist lustig und irgendwie ungewöhnlich. Ob das daran liegt, dass das Jahr 1959, in dem sie geboren wurde, ein ganz besonders gutes Weinjahr war? Die Autorin ist Entertainerin durch und durch; sie eroberte die Theaterbühne, macht Musik und schreibt seit Jahren erfolgreich humorvolle Krimis und Romane. Lesungen können da schon mal zu einer wahren Bühnenshow ausarten und Gästen zahlreiche neue Lachfalten bescheren. Vera Nentwich lebt intensiv. Mit ihren Büchern will sie inspirieren, Hoffnung geben und Traumschlösser bauen. Und sie liebt Eierkuchen. Eierkuchen steht für den Spaß und für all die Dinge, die nicht in ein festes Raster passen. Also Themen, die so sind wie sie. Anders eben.

Bekannteste Bücher

Tote machen Träume wahr

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe vertagen, Mörder jagen

Bei diesen Partnern bestellen:

Rausgekickt: Blaue Vögel

Bei diesen Partnern bestellen:

Tote Models nerven nur

Bei diesen Partnern bestellen:

Kick ins Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Rausgekickt: Blaue Vögel

Bei diesen Partnern bestellen:

Wunschleben

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Vera Nentwich
  • Ein Feel-Good-Buch, aber überzeichnet

    Rausgekickt: Blaue Vögel
    EvyHeart

    EvyHeart

    06. September 2017 um 22:50 Rezension zu "Rausgekickt: Blaue Vögel" von Vera Nentwich

    "Blaue Vögel" ist eines der Bücher, die zwei Jahre angefangen auf meinem Stapel lagen. Ich lese Veras Blog seit langer Zeit und wollte das Buch lesen, um zu sehen, wie die Frau, die ihren Weg als Selfpublisherin so offen beschreibt, als Autorin schreibt. Nach den ersten Seiten geriet das Buch in Vergessenheit und erst nach einigen Zufällen habe ich es beendet. Fazit am Anfang: Es ist ein sehr besonderes Buch. Wer ist Vera Nentwich? Vera Nentwich wurde 1959 geboren und hat Verfahrenstechnik studiert. Heute betreibt sie eine ...

    Mehr
  • Träume werden wahr

    Tote machen Träume wahr
    dia78

    dia78

    05. September 2017 um 23:33 Rezension zu "Tote machen Träume wahr" von Vera Nentwich

    Das Buch "Tote machen Träume wahr" wurde von Vera Nentwich verfasst und erschien im Eigenverlag 2017.Sabine Hagen und Jago Diaz Fernandez haben im kleinen Ort Grefrath gemeinsam eine Detektei eröffnet, allerdings läuft es nicht gerade gut. die Jobs in dem kleinen Ort sind für Detektive überschaubar. Als dann Paul entführt und ein Mann tot in seiner Wohnung aufgefunden wird, beginnt Sabine zu ermitteln.Der Autorin gelingt ein schwungvolles, lustiges Buch mit sehr sympathischen Protagonisten. Man kann definitiv sagen, dass man in ...

    Mehr
  • Biene Hagen erfüllt sich ihren Traum von der eigenen Detektei, aber war das der richtige Weg????

    Tote machen Träume wahr
    BeaSurbeck

    BeaSurbeck

    18. August 2017 um 17:52 Rezension zu "Tote machen Träume wahr" von Vera Nentwich

    Tote machen Traüme wahr Was tust du, wenn niemand an deine Träume glaubt? Mörder jagen.  Jetzt erst recht! Biene Hagen ermittelt wieder. Im dritten Band der Reihe um Biene Hagen macht sie ihren Traum wahr. Sie eröffnet mit Jago eine Detektei, aber sie merkt recht bald das Therorie und Praxis zweierlei Stiefel sind. Dazu kommt das ihr Umfeld ihr immer wieder dazu rät, sich doch einen „normalen“ Job zu suchen. Biene weiß langsam selbst nicht mehr ob sie den richtigen Weg eingeschlagen hat, sie hadert mit sich selbst und viele ...

    Mehr
  • Toller Krimi

    Tote machen Träume wahr
    MK262

    MK262

    12. August 2017 um 12:11 Rezension zu "Tote machen Träume wahr" von Vera Nentwich

    Biene Ihr Traum ist es Detektivin zu werden oder am besten noch gleich eine sehr gut zu sein. Sie läst sich von Ihrem Weg nicht abringen weder von Ihrer Oma noch von Ihrem Freund Jochen der im Übrigen bei der Polizei ist und gegenüber Detektiven sowieso immer ein bisschen misstrauisch ist. Oder besser gesagt ihre Arbeit belächelt. Wenn es nach Ihm ginge würde Biene wieder ganz normal in einem Büro sitzen und Ihrer gelernten Arbeit nachgehen. Sie gibt aber nicht auf auch wenn manche Aufträge gehörig danebengehen. Übung macht den ...

    Mehr
  • Unterhaltsamer Krimi

    Tote machen Träume wahr
    Vampir989

    Vampir989

    31. July 2017 um 17:22 Rezension zu "Tote machen Träume wahr" von Vera Nentwich

    Klapptext:Was tust du, wenn niemand an deine Träume glaubt? Mörder jagen. Jetzt erst recht! Bienes Traum ist es, Detektivin zu sein. Doch niemand nimmt sie ernst. Die Menschen in ihrem Heimatort belächeln sie, ihr Freund Jochen hätte es lieber, sie würde zu ihm ziehen und einem ruhigen Bürojob nachgehen, und ihre Oma ist ständig in Sorge um sie. Und als wäre das nicht schon genug, geht dann auch noch ihr erster Auftrag als Detektivin grandios daneben. Haben alle recht, sollte sie wieder als Steuerfachangestellte arbeiten? Biene ...

    Mehr
  • Ich, Biene, Detektivin

    Tote machen Träume wahr
    Booky-72

    Booky-72

    27. July 2017 um 13:31 Rezension zu "Tote machen Träume wahr" von Vera Nentwich

    Biene und Jago arbeiten kräftig am Aufbau ihrer Detektei. Jago hat das Geld eingebracht und Biene will die Fälle lösen, sofern sie welche reinkriegen. Da gibt es einen Mordfall, den die Polizei bearbeitet und Bienes Freund Jochen möchte natürlich nicht, dass sie sich da einmischt, sie als Detektivin, das gefällt ihm sowieso nicht. Und dann gibt es ja noch den verschwundenen (entführten) Hund. Das würde als Fall für Biene erstmal reichen, aber schon das ist sehr knifflig. Aber für jede außergewöhnliche Frage gibt’s ja auch noch ...

    Mehr
  • Schade...

    Tote machen Träume wahr
    Happines

    Happines

    19. July 2017 um 01:46 Rezension zu "Tote machen Träume wahr" von Vera Nentwich

    Tote machen Träume wahr ist der dritte Band der 'Detektivin Biene Reihe', von Vera Nentwich. Das Buch ist 2017 im Vera Books Verlag erschienen.Inhalt:Bienes Traum ist es Detektivin zu sein. Jedoch traut ihr das niemand so richtig zu und die Menschen um sie herum belächeln sie deswegen. Einzig Jago, ihr Geschäftspartner glaubt an sie. Als ihr erster Auftrag schief geht glaubt Biene kurzzeitig selbst nicht mehr an sich. Doch bald darauf geschieht in dem kleinen Dorf ein Mord und Biene setzt alles daran diesen aufzuklären. Hält die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Tote machen Träume wahr" von Vera Nentwich

    Tote machen Träume wahr
    vera_nentwich

    vera_nentwich

    zu Buchtitel "Tote machen Träume wahr" von Vera Nentwich

    Der Traum, Detektivin zu sein. Viele Hindernisse und Stolperfallen. Skeptische Dörfler. Ein Mord und natürlich die Männer. Die Zutaten zu Bienes drittem Fall, der eine Leserunde mit viel Spaß verspricht. Liebe Leserinnen und Leser,mein drittes Buch mit der Hobbyermittlerin Biene Hagen hat das Licht der Welt erblickt. Aber keine Sorge, es ist auch für Neueinsteiger ohne Probleme zu verstehen. Ich lade euch zu einer Leserunde ein und verschenke 20 Bücher oder E-Books an Teilnehmer. Also, zögert nicht und bewerbt euch. Hier ein ...

    Mehr
    • 265
  • Geschichten von Anfang an verfolgen

    vera_nentwich

    vera_nentwich

    18. July 2017 um 07:17

    Hallöchen!Kennt ihr Snipsl? Das ist eine neue Plattform, bei der man die Geschichten zum Teil in der Entstehung verfolgen kann. Ich habe mich entschlossen, es einmal auszuprobieren und mein neues Projekt "Amanda und die Unmöglichkeit von Liebe" mit den Leserinnen und Lesern bei Snipsl zu entwickeln.Hier sind die Details: http://vera-nentwich.de/blog/dx/snipsl-projekt-mit-lesern-teilen.htmSchaut doch mal rein.Viel Spaß,Vera

  • Tote machen Träume wahr - wieder ein toller Lesespaß

    Tote machen Träume wahr
    nellsche

    nellsche

    12. July 2017 um 17:01 Rezension zu "Tote machen Träume wahr" von Vera Nentwich

    Biene und Jago wollten ihre neu eröffnete Detektei zum Laufen bringen. Da kommt ihnen der Auftrag einer einflussreichen Grefratherin wie gerufen: Biene und Jago sollen den verschwundenen Hund Paul wiederfinden. Biene stürzt sich in die Ermittlungen. Dabei gerät sie rein zufällig in einen Mordfall, was ihrem Freund Jochen, der Polizist ist, so gar nicht gefällt. Überhaupt hat er mit Bienes Wunsch, Detektivin zu sein, ein Problem. Hält das ihre Beziehung aus?Auf dieses Buch habe ich mich sehr gefreut, weil ich Biene einfach klasse ...

    Mehr
  • weitere