Vera Schrade Warum Glück allein nicht glücklich macht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warum Glück allein nicht glücklich macht“ von Vera Schrade

Das Ende der Diktatur des Glücks

Wut, Angst, Scham – nur ein Teil der Gefühle, die gemeinhin als negativ bewertet werden. Dem gegenüber steht als höchstes Ziel das dauerhafte, allumfassende Glück, das keinen Platz lässt für emotionale Abgründe. Doch die Abgründe sind da – und werden umso größer, je mehr wir sie ignorieren. Emotionale Leere oder Schuldgefühle sind nicht selten Ausdruck der Unterdrückung unserer Gefühle zugunsten der Diktatur des Glücks. Die promovierte Philosophin Schrade, Vera zeigt in ihrem Buch, wie man sich mit seinen echten Gefühlen versöhnt. Der Leser lernt Verantwortung zu übernehmen für das eigene Leben, Probleme und Krisen zu akzeptieren und gute, authentische Beziehungen zu führen. Am Ende des Buches steht nicht der glückliche Mensch, sondern der Mensch, der Zufriedenheit schöpft aus seiner Unvollkommenheit ebenso wie aus seiner Stärke.

Die ungekürzte Fassung hört sich beim Reinhören gut und spannend an; warte noch auf mein eigenes Exemplar und dann mehr hier :-)!

— Gundo57

Stöbern in Sachbuch

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

Was wichtig ist

So motivierend und inspirierend.

sternenbrise

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Scheiß auf die Meinung anderer und zücke zur Not den Selbstliebe-Rebellen! Für jüngere Mädchen gut geeignet.

Buchverrueggt

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks