Verena C. Harksen Der Diamantenmops

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Diamantenmops“ von Verena C. Harksen

Charlotte Schatz ist eine hilfsbereite junge Frau. So hilfsbereit, dass sie auch einen plötzlich herrenlos gewordenen Mops in Pflege nimmt. Mit seinem Hang zu glitzernden Gegenständen wird Charlottes Leben deutlich turbulenter. Das hat sie, die unter dem Namen "Madame Cleopatra" Horoskope für eine Zeitschrift erstellt, so nicht vorausgesehen. An ihrem Urlaubsort wird sie nicht nur mit mysteriösen Juwelendiebstählen konfrontiert, sondern auch gleich mit mehreren Bewerbern um ihre Gunst. Es bedarf zweier feiner Nasen, die richtigen Kandidaten herauszuspüren.§

Stöbern in Romane

Die Farbe von Milch

Ein tolles, berührendes Buch!

Speckelfe

Die Summe aller Möglichkeiten

>>»Das ist das Problem mit dem Leben, dachte Antoine. Dasjenige, das man hat, ist immer zu eng, und das, das man gern hätte, ist zu groß ...

GabiR

Underground Railroad

Erschütternd und aufwühlend, dieses Buch wird mich noch eine Weile beschäftigen

Yolande

Ein Gentleman in Moskau

Ein schönes Buch, das mir mit seiner besonderen Geschichte und der sympathischen Hauptfigur sehr gut gefallen hat. Wundervoll geschrieben!

-nicole-

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Eine sehr empfehlenswerte Lektüre.

klaraelisa

Das Haus ohne Männer

Nicht schlecht, hat mich aber auch nicht total vom Hocker gehauen

luluslibrary

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leichte, amüsante Lektüre für zwischendurch

    Der Diamantenmops

    simonak

    01. June 2015 um 14:58

    Eine süße kleine Geschichte für zwischendurch, die liebevoll und unterhaltsam geschrieben ist.  Es dreht sich um die einsame Astrologin Charlotte Schatz. Sie ist bekennende Hundegegnerin, hat nur eine Männerbekanntschaft zu einem alten Freund, und leidet darunter, dass sie nicht nein sagen kann.  Als Charlotte unwillig auf die, alles Glitzernde mopsende, Mopsdame Malwine aufpassen muss, ändert sie sich. Sie beschließt aus ihrem eintönigen Leben auszubrechen. In kurzer Zeit hat sie 3 sehr unterschiedliche Verehrer und ihr Gefühlsleben und ihr Selbstbewusstsein entwickeln sich zum positiven.  Ich finde Charlotte und andere Buchfiguren sehr sympatisch und die Mopsdame Malwine goldig.  Es hat Spaß gemacht das Buch zu lesen :)

    Mehr
  • Rezension zu "Der Diamantenmops" von Verena C. Harksen

    Der Diamantenmops

    Becky_Bloomwood

    05. March 2013 um 21:34

    Da will frau mit ihrem Mops einen halbwegs entspannten Urlaub machen und sieht sich plötzlich mit einer Einbruchsserie konfrontiert. Wenn der eigene Mops dann auch noch eine "diebische Elster" ist und gleich mehrere Männer ihre Gesellschaft und mehr anbieten, ist es mit der Urlaubsruhe aus. Besonders berührt hat mich der Anfang, wie Charlotte an ihre Mopsdame Malwine gekommen ist. Die Beschreibung, wie zurückhaltend und ängstlich der Mops war, weil es ihm bei seinem früheren Frauchen nicht gut ging, machte mich direkt ein wenig traurig. Umso schöner zu lesen, wie Charlotte, die eigentlich gar kein Hundetyp ist, sich immer mehr mit Malwine anfreundet - und umgekehrt! Im Laufe des Buches werden sie zu einem Herz und einer Seele. Da hätte es die Geschichte um die Einbruchserie gar nicht mehr unbedingt gebraucht. Die hat mich auch nicht wirklich interessiert. Lesenswert ist das Buch aufgrund der Hund/Mensch-Beziehung. Der Rest ist eher mau.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Diamantenmops" von Verena C. Harksen

    Der Diamantenmops

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. January 2009 um 18:38

    Die Geschichte um Madame Cleopatra und Ihren Mops lässt sich leicht lesen und ihr turbolenter Urlaub ist interessant beschrieben. Insgesamt fehlte mir jedoch die richtige Spannung im Bezug auf den Diamantenraub und deswegen vergebe ich nur 3 Sterne. Jedoch lässt sich das Buch gut und gerne an einem Stück lesen und wer mal an einem Winterabend ein unterhaltsames Buch sucht, sollte zu diesem greifen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks