Verena Carl Eine Nacht zuviel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine Nacht zuviel“ von Verena Carl

Kurz vor Weihnachten in einem Wintersportort: Werner Grünberg, ein Reisejournalist, ist in seinem Hotelzimmer gestorben. Karin Blum und Paul Lohmann halten Wache und beginnen sich unwillkürlich ihr Leben zu erzählen. Karin ist heimlich gekommen, um eine Nacht mit dem Snowboardlehrer zu verbringen. Eine letzte Chance auf ein Abenteuer, denn seit kurzem weiß Karin, dass sie von ihrem ungeliebten Freund Hans schwanger ist. Weil die Passstraße über Tage gesperrt bleibt, wird Karins Untreue nun auffliegen. Paul ist auf Pressereise. Den Traum von einer Karriere als Reisejournalist hat er früh aufgegeben; nun kaschiert das ständige Unterwegssein die Flucht vor sich selbst. In ihren Geschichten verlieren die mutige, aber unentschlossene Karin und der sensible, melancholische Paul ihre Scheu voreinander. So offen und ehrlich haben sie noch mit niemandem gesprochen. Ist das Zufall? Was wird aus Karin, was wird aus Paul nach dieser Nacht? Spannend und poetisch erzählt Verena Carl von den kurzen Momenten, in denen wir über unser Leben bestimmen. Eine Geschichte von außerordentlicher Intensität, die man nicht mehr vergisst.

Stöbern in Romane

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

Fantasy-Krimi mit viel Spannung und Humor. Fesselnd, skurril, einfach klasse!

elafisch

Lied der Weite

Zeit für romantische Emotionen und Empfindlichkeiten gibt es wenig, Pragmatismus, Realismus – das ist es, was das Leben fordert.

AenHen

Menschenwerk

Was bleibt, wenn die Menschlichkeit abhanden kommt?Schmerzhaft und grausam, eindringliche Lektüre.

ulrikerabe

Der Frauenchor von Chilbury

Tolle Geschichte, mitreißend und berührend

Wuestentraum

Highway to heaven

Eine ziemlich verrückte ganz normale Liebesgeschichte

loly6ify

Sonntags in Trondheim

WE are Family :-)

Ivonne_Gerhard

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks