Cover des Buches Jakob Wolff - Die Teufelshand (ISBN: 9783945230558)S
Rezension zu Jakob Wolff - Die Teufelshand von Verena Jung

Kurzweiliges Lesevergnügen

von shilo vor einem Jahr

Review

S
shilovor einem Jahr

Als erstes möchte ich mich bei der Autorin Verena Jung für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares bedanken, welches jedoch meine unabhängige und ehrliche Meinung nicht beeinflusst hat.

Auf den Inhalt möchte ich hier nicht näher eingehen, denn dieser ist aus dem Klappentext ersichtlich. Meine Meinung:

Eigentlich lese ich Fantasy-Romane nicht oft. Doch das Cover des Buches hat mich total angesprochen und auch der Klappentext machte mich neugierig.
Verena Jung hat hier einen Kurzroman geschrieben, der sehr kurzweilig und spannend ist.
Die Protagonisten kommen äußerst sympathisch herüber und man kann sich in die Geschichte gut hineinversetzen. Auch, wenn man das erste Buch nicht kennt, hat man keine Probleme, denn die Vorgeschichte fließt schon anfangs in das Geschehen ein.
Der Schreibstil ist flüssig und sehr gut zu lesen.
Die Geschichte ist sehr gut recherchiert und die historischen Figuren, die es wirklich gab, passen ausgezeichnet in diese Story.
Ich vergebe 5 von 5 Sternen und eine ganz klare Kauf-und Leseempfehlung.

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks