Verena Körting

 4,6 Sterne bei 495 Bewertungen
Autor von Das ist Deutschland, Meine bunte Märchenwelt und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Verena Körting

Verena Körting, geboren in Köln, studierte Visuelle Kommunikation an der Fachhochschule Düsseldorf. Nach ihrem Diplom und einigen Jahren als Grafikdesignerin in Hamburg kehrte sie 2013 zurück in ihre Heimatstadt. Sie illustriert inzwischen hauptberuflich Kinder-, Vorlese-, Märchen- und Bilderbücher sowie Buchcover für große und kleine Verlage.Foto: © Bozica Babic

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Hallowstone. Der Zauber der Mitternachtsstadt (ISBN: 9783401605890)

Hallowstone. Der Zauber der Mitternachtsstadt

Neu erschienen am 14.10.2021 als Hardcover bei Arena.
Cover des Buches Das Weihnachtsgespenst (ISBN: 9783845842660)

Das Weihnachtsgespenst

 (2)
Neu erschienen am 04.10.2021 als Hardcover bei arsEdition.
Cover des Buches Sommerby 3. Für immer Sommerby (ISBN: 9783789121265)

Sommerby 3. Für immer Sommerby

 (9)
Neu erschienen am 09.09.2021 als Hardcover bei Verlag Friedrich Oetinger GmbH. Es ist der 3. Band der Reihe "Sommerby".
Cover des Buches Ruby Fairygale (Band 4) - Das Tor zur Feenwelt (ISBN: 9783743209527)

Ruby Fairygale (Band 4) - Das Tor zur Feenwelt

 (5)
Neu erschienen am 21.07.2021 als Hardcover bei Loewe.

Alle Bücher von Verena Körting

Cover des Buches Sommerby 1. Ein Sommer in Sommerby (ISBN: 9783789108839)

Sommerby 1. Ein Sommer in Sommerby

 (64)
Erschienen am 19.02.2018
Cover des Buches Funklerwald (ISBN: 9783841505590)

Funklerwald

 (50)
Erschienen am 01.03.2019
Cover des Buches Sommerby 2. Zurück in Sommerby (ISBN: 9783751200011)

Sommerby 2. Zurück in Sommerby

 (42)
Erschienen am 13.07.2020
Cover des Buches Risa aus dem Schattenwald (ISBN: 9783748800620)

Risa aus dem Schattenwald

 (35)
Erschienen am 16.02.2021
Cover des Buches Nacht über Frost Hollow Hall (ISBN: 9783522184502)

Nacht über Frost Hollow Hall

 (34)
Erschienen am 19.09.2017
Cover des Buches Nur mal schnell das Lama klauen (ISBN: 9783423718875)

Nur mal schnell das Lama klauen

 (29)
Erschienen am 19.02.2021
Cover des Buches Mitternacht in Charlbury House (ISBN: 9783522185158)

Mitternacht in Charlbury House

 (27)
Erschienen am 17.09.2020

Neue Rezensionen zu Verena Körting

Cover des Buches Sommerby 2. Zurück in Sommerby (ISBN: 9783751200011)M

Rezension zu "Sommerby 2. Zurück in Sommerby" von Kirsten Boie

Große Sommerbyliebe
mein_lesenestvor 10 Stunden

www.meinlesenest.wordpress.com   

Juhu! Martha,Mikkel und Mats werden auch die Herbstferien in Sommerby bei ihrer Oma verbringen. Genau wie sie es auch schon im Sommer getan haben. Im Herbst ist alles in Sommerby ganz anders, aber dennoch wunderschön. Während die Kinder und ihre Oma die goldene Jahreszeit genießen und allerhand herbstliche Dinge erleben, taucht auch wieder der Makler auf,mit dem sie schon letzten Sommer Bekanntschaft machen mussten.. 


Meinung:Ich habe mich so sehr auf die Fortsetzung dieser Reihe von Kirsten Boie gefreut und meine Vorfreude war absolut berechtigt. Auch mit diesem Sommerby-Abenteuer konnte mich Kirsten Boie begeistern. Es war einfach ein richtig tolles Gefühl Matha, Mikkel, Mats und all die anderen wiederzutreffen. Und es kam auch gleich wieder dieses einzigartige Sommerby-Gefühl auf.

Den Schreibstil von Kirsten Boie muss man einfach mögen. Sie nimmt einen mit auf spannende Abenteuer, lässt mit den Protagonisten mitfühlen und schenkt einem mit Sommerby einen tollen Ort, an dem man immer wieder zurückkehren kann.

Genau wie im ersten Teil der Reihe,ist auch in diesem die Kulisse wieder traumhaft schön beschrieben. Man kann sich Sommerby und seine Häuser einfach perfekt vorstellen, weil alles so detaliert beschrieben ist. Und man möchte am liebsten gleich nach Sommerby aufbrechen und dort mit allen Bewohnern Urlaub machen.

Besonders toll fand ich ich, dass wieder aus verschiedenen Sichten erzählt wurde und man so die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven erleben konnte. Insbesondere Marthas Sicht gefällt mir nach wie vor am besten, da ich mich einfach toll in die hinein versetzen kann und sie super sympatisch ist. Ihre Brüder mag ich aber auch sehr.


Fazit:,,Zurück in Sommerby“ von Kirsten Boie aus der Oetinger Verlag ist für mich eine absolut gelungene Fortsetzung, die mir sehr gefallen hat. Ich liebe es einfach in Sommerby zu sein. /.

Loben möchte ich auch wieder das Cover. Verena Köting hat es einfach wundervoll gestaltet und es passt perfekt.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Sommerby 3. Für immer Sommerby (ISBN: 9783789121265)Leselauschens avatar

Rezension zu "Sommerby 3. Für immer Sommerby" von Kirsten Boie

Weihnachtschaos
Leselauschenvor 19 Stunden

Sommerby, das ist tief verbunden mit einem gemütlichen Zuhausegefühl. So machen sich auch Martha, Mikkel, Matts und Mutter Leonie auf dem Weg, um Weihnachten bei Oma Inge in Sommerby zu verbringen. Doch dann kommt alles anders als gedacht. 

In "Für immer Sommerby" von Kirsten Boie erleben die Geschwister wieder ein spannendes und weihnachtliches Abenteuer. 

Schon das winterliche, wunderschöne Cover lädt zum Träumen ein und vermittelt das wohlige Sommerby-Gefühl. Auch beim Aufschlagen des Buches und lesen der ersten Zeilen hat man das Gefühl Zuhause zu sein. Im Inneren stehen zu Kapitelanfang kleine Vignetten, die sich in einem bestimmten Rhythmus wiederholen. 

Kleine Warnung vorweg: Diese Rezension könnte kleine Spoiler enthalten. 

Kirsten Boie schreibt hier wieder einmal in ihren ganz eigenen Schreibstil, der für manchen vielleicht erst einmal ungewohnt ist. Es empfiehlt sich mit dem ersten Band zu starten und die Folgebänder der Reihe nach zu lesen, um dieses wunderbare Hyggegefühl aufzubauen. Das Besondere an der Reihe ist unter anderem, dass auch Plattdeutsch gesprochen wird. Im Anhang findet man eine gute Übersicht mit der hochdeutschen Übersetzung. 

In diesem Band geht es recht rasant zu. Die Steuermannsinsel, das Zuhause von Ayleen, Ennes, Dilara und ihrer Schnasselbude droht verkauft zu werden. Martha steckt in einem Gefühlschaos zwischen zwei Jungs, Mikkel setzt sich wie gewohnt für die Tiere ein, es gibt Stromausfall und Matts geht im Schneesturm verloren. Alles ist im gewohnt heimeligen Ambiente geschrieben und man kann das Buch nur schwer aus der Hand legen. 

Leider war es dann zum Ende hin plötzlich sehr schnelllebig und einfach nicht mehr rund. Zwar gab es gute Lösungen, aber es fehlten Marthas typische Gedanken dazu, keiner hat Matts freche Art dem Weihnachtsmann gegenüber gerügt,  mir fehlte gerade zum Weihnachtsfest eine Erzählung aus alten Zeiten von Oma Inge oder Krishan - diese Szenen sind ja einfach auch das Besondere an der Reihe. Matts scheint aus seinem Erlebnis nichts gelernt zu haben und ist ziemlich undankbar, Nikkel wird irgendwie ständig übersehen und Martha wird viel zu viel Verantwortung aufgedrückt. Wäre ja alles nicht tragisch, wenn man es im Buch zu einer positiven Wende umgekehrt hätte. So fehlt mir hier auch eindeutig die pädagogische Komponente, die ich in Band 1 und 2 so schön umgesetzt habe. Das Ende wirkt leider so, als wäre hier viel gekürzt worden. Das heimelige Glückslesegefühl ist irgendwie abhanden gekommen. Auch der Titel ist etwas irreführend,  erhofft man sich doch, dass die Familie zu Oma Inge zieht. Das Thema ist aber nur eine Randerscheinung. 

"Für immer Sommerby" ist leider ganz anders als erwartet. Die Reihe ist mir eine der liebsten, weil sie bisher wichtige Werte und alte Traditionen vermittelt und auch der Umweltschutz mit angerissen wird. Dementsprechend schwer fiel es mir, hier dieses Mal zu rezensieren. Da konnten auch die wunderbar umgesetzten Themen der Nachbarschaftshilfe und dem Zusammhalt in Krisenzeiten das nicht gut machen.

Offiziell ist die Altersempfehlung ab 10 Jahren. Da der Text jedoch schon sehr anspruchsvoll is und auch die Themen immer intensiver, würde ich es eher ab 11 Jahren empfehlen. 

"Für immer Sommerby" ist eine einerseits fesselnde Geschichte, die mitunter viel Lesefreude mit sich bringt, jedoch zum Ende hin leider kurzlebig ist. Die Hoffnung ruht auf einen hoffentlich vierten Band.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Daliahs Garten - Das Geheimnis des grünen Nachtfeuers (ISBN: 9783570178782)Pintas avatar

Rezension zu "Daliahs Garten - Das Geheimnis des grünen Nachtfeuers" von Fabiola Turan

Farbenfrohe Magie und Freundschaft
Pintavor einem Tag

Das Buch von Fabiola Turan hat mir ganz gut gefallen. Die Welt mit dem Garten und den Farben ist schön zum lesen und abtauchen. Genau das richtige bei grauen Tagen. Die Geschichte von Daliah und Rahim war sehr schön und zeigt was Freundschaft und Zusammenhalt bedeutet. Von mir eine absolute Leseempfehlung! Es entspricht der Altersangabe ab 10 Jahren.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Endlich wird es wieder hyggelig

Liebe Leserinnen und Leser,
willkommen zur Leserunde "Für immer Sommerby" von Kirsten Boie. Hierfür vergeben wir insgesamt 20 Rezensionsexemplare in Print.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Endlich wird es wieder hyggelig

Liebe Leserinnen und Leser,

endlich ist es so weit, er dritte und letzte Band "Für immer Sommerby" von Kirsten Boie ist erschienen und nimmt uns mit auf eine winterliche Reise voller Abenteuer. Das Weihnachtsfest steht bevor, doch werden Martha, Mikkel und Mats diese beschauliche Zeit in Ruhe genießen können?

Ihr habt Anfang Oktober ausreichend Lesezeit für eine gemeinsame Leserunde und Lust das Buch anschließend zu rezensieren? Dann bewerbt Euch jetzt für eines der insgesamt 20 Rezensionsexemplare für die Leserunde.

Bewerbungsfrage: Was bedeutet Weihnachten für Euch, gibt es etwas das auf gar keinen Fall fehlen darf?

Band 1: Ein Sommer in Sommerby
Band 2: Zurück in Sommerby
Band 3. Für immer Sommerby

Kinderbuchreihe ab 10 Jahren

Bei Oma Inge ist es einfach am schönsten! Deshalb verbringen Martha, Mikkel und Mats ihre Weihnachtsferien in Sommerby. Alle freuen sich auf ein gemütliches Fest. Doch dann hat es ein Marder auf Omas Hühner abgesehen. Und die Steuermannsinsel soll verkauft werden, wogegen natürlich ganz Sommerby demonstriert. Als der Ort kurz vor Heiligabend auch noch eingeschneit wird, ist das Chaos perfekt. Aber eines ist klar: Die Kinder lassen sich ihr Weihnachten durch nichts und niemanden vermiesen!

Leserinnen und Leser mit eigenem Buch sind herzlich eingeladen die Leserunde zu begleiten. Wir freuen uns auf Euch!

208 BeiträgeVerlosung beendet

Liebe Buchfreunde,

habt ihr Lust, das Geheimnis eines rätselhaften Gartens zu erforschen? Auf den Spuren besonderer Pflanzen eine neue Welt zu entdecken? Freundschaft mit fremden Wesen zu schließen und euch gegen die Gefahren in einer magischen Welt zu behaupten?

Dann begleitet Daliah und Rahim auf der Suche nach dem Prisma der Gefühle! Ich freue mich auf eine spannende Reise mit euch, Fabiola Turan

Hi liebe Community!

Herzlich Willkommen zur Leserunde von Fabiola Turans Buch "Daliahs Garten - Das Geheimnis des grünen Nachtfeuers"! Hier werdet ihr gemeinsam mit der Autorin ein wunderbares Abenteuer erleben und eine neue magische Welt entdecken.

Darum geht's:

Was ist das nur für ein geheimnisvolles Licht, das im verbotenen Garten von Schloss Lilienfels sein Unwesen treibt? Daliah und Rahim sind die Einzigen, die das grüne Nachtfeuer sehen können. Und als sie der Erscheinung folgen, beginnt ein unglaubliches Abenteuer: Ihnen offenbart sich eine Welt, die aller Gefühle beraubt ist. Daliah und Rahim fürchten, dass auch die Menschen nicht mehr sicher sind. Aber bei dem Versuch, beide Welten zu retten, spielt die Zeit gegen sie …

Na, seid ihr neugierig geworden? Dann auf in ein Abenteuer mit Daliah und Rahim!

Autorin Fabiola Turan begleitet diese Leserunde persönlich, beantwortet eure Fragen und freut sich schon auf euer Feedback!


Viel Spaß und ganz liebe Grüße

Euer cbj-Verlag

261 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 552 Bibliotheken

von 199 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks