Verena Kast

 4 Sterne bei 34 Bewertungen
Autorin von Der Schatten in uns, Vom Sinn der Angst und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Diese vorüberrauschende blaue einzige Welt

Neu erschienen am 17.09.2018 als Hardcover bei Patmos Verlag.

Alle Bücher von Verena Kast

Sortieren:
Buchformat:
Der Schatten in uns

Der Schatten in uns

 (3)
Erschienen am 22.05.2018
Trauern

Trauern

 (3)
Erschienen am 01.03.1982
Vom Sinn der Angst

Vom Sinn der Angst

 (3)
Erschienen am 13.02.2007
Vom Interesse und dem Sinn der Langeweile

Vom Interesse und dem Sinn der Langeweile

 (3)
Erschienen am 01.01.2003
Der schöpferische Sprung

Der schöpferische Sprung

 (2)
Erschienen am 15.01.2008
Sich wandeln und sich neu entdecken

Sich wandeln und sich neu entdecken

 (2)
Erschienen am 18.08.2017
Märchen als Therapie

Märchen als Therapie

 (3)
Erschienen am 01.03.1993
Paare

Paare

 (2)
Erschienen am 03.03.2009

Neue Rezensionen zu Verena Kast

Neu
Proteas avatar

Rezension zu "Der Schatten in uns" von Verena Kast

Den eigenen Schatten entdecken
Proteavor 7 Monaten

Ich erlaube mir, eine Zitate aus dem Buch widerzugeben. Die sagen mehr, als ich schreiben kann:

"Je heller das ICH-Ideal, umso dunkler der Schatten".

"Ist das Selbstwertgefühl zu gering, so wird die Angst zu groß, wird die Identitätsunsicherheit zu groß, und die Folge ist, dass wir das, was uns eben noch faszinierte, verteufeln oder verhexen, es zum Schatten erklären."

Kommentieren0
1
Teilen
Minjes avatar

Rezension zu "Märchen als Therapie" von Verena Kast

Märchenarbeit
Minjevor 2 Jahren

"Märchen als Therapie" von Verena Kast erschien 2016 bei dtv.

Inhalt
Anhand von 6 ausgewählten bekannten Märchen wird beschrieben, wie Märchenarbeit in der Therapie eingesetzt werden kann.

Meinung
Natürlich muss dem Leser klar sein, dass die Auseinandersetzung mit einem Märchen kein Allheilmittel ist, das womöglich mehrere therapeutische Ansätze miteinander kombiniert werden müssen.
Mir persönlich hat dieses Buch gut gefallen, ganz besonders "Rotkäppchen" und "Die Schneekönigin". Während des Lesens stieß ich immer wieder auf interessante Aspekte, auf die ich alleine nicht gekommen wäre.
Es macht Sinn, das Buch in aller Ruhe zu lesen, und die einzelnen Kapitel auf sich wirken zu lassen. Genauso kann man das Buch als Nachschlagewerk nutzen und erstmal nur die Märchen nachlesen, mit denen man sich "verbunden" fühlt.
Das Buch ist so geschrieben, das man es auch als Laie gut versteht.

Fazit
Ein interessantes Buch, dass einzelne Aspekte aus bestimmten Märchen näher beleuchtet.

Kommentieren0
0
Teilen
goldfischs avatar

Rezension zu "Trauern" von Verena Kast

Wenn ein Mensch plötzlich fehlt....
goldfischvor 4 Jahren

Der Tod hat eine Riesenlücke in mein Leben gerissen.Mein Mann hatte einen tödlichen Unfall.
Einfach nicht mehr da.Das ganze Leben gerät aus den Fugen.Bürokratie,Heimatverlust,zerbrechende Famile...........Wie damit umgehen ? Was ist Trauer ? Wie trauert man richtig und ab wann kann man an der ganzen Trauer schwer erkranken ?
Absolut lesenswert und hilfreich ist dieses Buch für mich gewesen.Eine nette Leihgabe einer Kollegin.Betroffenen möchte ich dieses Buch ans Herz legen.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Splitterherzs avatar
Hallöchen ihr Lieben, habe ein Buch in mein Regal hinzugefügt, dessen Cover fehlt. Jetzt hab ich erfahren, dass Cover nur bestimmt Leute hochladen können? Stimmt das? Wenn ja, wäre schön wenn vielleicht einer nach dem Cover zu "Was wirklich zählt ist das gelebte Leben" raufladen könnte... Wenn das geht :) Schonmal danke :)
Zum Thema

Community-Statistik

in 67 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks