Verena Lugert

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(3)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Entdeckungsreise: Sachbücher, Ratgeber & Biografien

    Daniliesing

      Entdeckt mit uns Sachbücher, Ratgeber und Biografien für euch! Kommt ihr mit uns auf eine besondere Entdeckungsreise? Vermutlich taucht ihr auch immer wieder gern in fiktionale Welten ein, lest einen guten Roman, einen spannenden Krimi oder einen berührenden Liebesroman? Doch hier möchten wir uns ganz intensiv mit Sachbüchern, Ratgebern und Biografien beschäftigen und Themen aus dem echten Leben in den Mittelpunkt stellen. Egal, ob ihr schon regelmäßig zu Sachbüchern und Co. greift oder ganz neu auf dem Gebiet seid: Macht ...

    Mehr
    • 395

    Buchraettin

    10. August 2018 um 09:25
  • LovelyBooks Hörbuch-Challenge 2018

    Schokolade für die Ohren

    Ginevra

    zu Buchtitel "Schokolade für die Ohren" von Ephraim Kishon

    Liebe Lovelybookerinnen und -booker, Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2018 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag ...

    Mehr
    • 422
  • Eine Journalistin auf dem Weg in die Küchen Londons

    Die Irren mit dem Messer

    OliverBaier

    05. August 2018 um 07:20 Rezension zu "Die Irren mit dem Messer" von Verena Lugert

    Verena Lagert, eine deutsche Journalistin spürt den Ruf eine Ausbildung zur Köchin zu absolvieren und ihr geregeltes Leben auf die Probe zu Stellen. nach der harten Ausbildung am Cordon Bleu in London schafft sie es in die Küche eines bekannten Koches, der mehrere Haute Cuisine Restaurants besitzt. Sie prüft mit bloßen Fingern den Garzustand von kochendem Spargel, spürt absolute Ausbeutung und das gehen über die körperlichen Grenzen und - lebt es. Eine leidenschaftliche Biographie, nicht nur seinen Wünschen und Träumen zu folgen, ...

    Mehr
  • Kochen ist auch eine Art Kunst. Eine Passion. Ein tolles und unterhaltsames Buch.

    Die Irren mit dem Messer

    Buchraettin

    13. October 2017 um 08:18 Rezension zu "Die Irren mit dem Messer" von Verena Lugert

    Mit Ende 30 bricht die Autorin mit ihrem alten Leben und beschließt in London einen Kochkurs zu absolvieren. Einen intensiven Kochkurs einer bekannten Kochschule.Danach arbeitet sie in einem Restaurant in London. 16 Stunden Arbeitsschichten. Stress, Probleme mit dem Kollegen, Durchbeißen, körperliche Schwierigkeiten und doch den Ehrgeiz es schaffen zu wollen.Ein kleiner Hinweis zu Beginn des Lesens. Nicht lesen, wenn man Hunger hat, oder sich ein paar Snacks bereitstellen. Weil die Szenen, in denen sie beschreibt, welche ...

    Mehr
    • 3
  • Ein erkenntnisreicher, aber auch echt düsterer Erfahrungsbericht.

    Die Irren mit dem Messer

    Wedma

    24. June 2017 um 17:35 Rezension zu "Die Irren mit dem Messer" von Verena Lugert

    Hörbuch, Spieldauer: 8 Stunden und 39 Minuten, gelesen von Beate Rysopp. Dieses Hörbuch fand ich ganz gut. Insb. wenn man tiefe, unverblümte Einblicke in die Küchenarbeit eines noblen Restaurants gewinnen möchte, ist es eine sehr gute Adresse. KT beschreibt das Buch perfekt: „‘In den Küchen der Spitzen-Gastronomie wird ebenso viel geweint und gelitten wie gekocht …‘(…)“ Wie Klappentext besagt, hängt die Autorin ihren Journalistenberuf an den Nagel und stürzt mit Ende dreißig in das Abenteuer, ihren Wunschberuf von der Pike auf ...

    Mehr
    • 3
  • Mitten drin in der Haute Cuisine

    Die Irren mit dem Messer

    michael_lehmann-pape

    27. April 2017 um 15:17 Rezension zu "Die Irren mit dem Messer" von Verena Lugert

    Mitten drin in der Haute Cuisine“Das ist zu langsam! Das ist katastrophal langsam! Are you a VERENA?“.Was keine schöne Umschreibung für den armen Tropf in der Küche ist, denn Verena arbeitet ja auch seit kurzem in einem der Gordon Ramsey Restaurants in London mit bestem Ruf und höchstem Anspruch.Und nachdem sie (nach einem Crashkurs an der bekanntesten Kochschule Europas) teilgenommen hat, nachdem Sie die „Feuertaufe“ mit den (ekligen) Schweins-Köpfen bestanden hat, nachdem sie daneben aber auch viele Fehler begangen hat und, vor ...

    Mehr
  • Ungeschönter Blick hinter die Kulissen der Haute Cuisine

    Die Irren mit dem Messer

    Havers

    12. April 2017 um 15:47 Rezension zu "Die Irren mit dem Messer" von Verena Lugert

    Verena Lugert ist eine Quereinsteigerin am Herd, die es mit Ende dreißig noch einmal wissen will. Sie quittiert ihre Journalistenkarriere und wagt den Sprung in ein Metier, das sie bereits als Kind fasziniert und ihr gesamtes bisheriges Leben begleitet hat: Kochen, und zwar von der Pike auf. eine konventionelle Lehre würde aber zu lange dauern, und so schreibt sich Lugert in London an einer Zweigstelle der berühmten Kochschule „Le Cordon Bleu“ für einen Intensivkurs in sieben Monaten ein, der sie nach bestandener Abschlussprüfung ...

    Mehr
  • Ein toller Einblick in die Küchen der Haute Cuisine

    Die Irren mit dem Messer

    zauberblume

    07. March 2017 um 06:10 Rezension zu "Die Irren mit dem Messer" von Verena Lugert

    "Die Irren mit dem Messer" ist ein äußerst gelungener Debütroman von Verena Lugert. Sie zeigt uns in ihrem Buch, das es auch möglich ist, seine großen Träume zu verwirklichen.Sie ist eine erfolgreiche Journalistin, die schon die ganze Welt bereist hat und ihr eigener Herr ist. Sie kann sich ihre Zeit einteilen wie sie will und kann ihre Reportagen schreiben wo sie will. Doch sie hat einen großen Traum. Und sie beschließt sich diesen mit Ende 30 zu verwirklichen. Sie hängt ihren Journalistejob an den Nagel und begibt sich in die ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.