Verena Rabe Der längste Tag in unserem Leben: Roman

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der längste Tag in unserem Leben: Roman“ von Verena Rabe

Ein Buch das erschüttert, und betroffen macht. Großartig erzählt, rund um einen der schwärzesten Tage GB.

— cassandrad
cassandrad
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der längste Tag in unserem Leben: Roman" von Verena Rabe

    Der längste Tag in unserem Leben: Roman
    moni_angekommen

    moni_angekommen

    29. August 2011 um 22:48

    Auch wenn der Klappentext auf eine Liebesgeschichte hindeutet, geht es in diesem Buch um weitaus mehr- und die Geschichte zwischen Silje und Leo ist für mich nur der Aufhänger. Das Buch beschreibt wunderbar unterschiedliche Lebensgeschichten in der Großstadt London - und die dortigen Bombenanschläge in der U-Bahn 2005. Es geht um Familien, Lebenswege und Liebe. Ein sehr dicht erzähltes, erwachsenes- leider sehr kurzes Buch mit intensiv beschriebenen Protagonisten. Klappentext und Titel führen leider etwas in die Irre, was ich persönlich schade finde.

    Mehr