Verena Schoch Karr Goldenes Kind

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Goldenes Kind“ von Verena Schoch Karr

Jahrelang hat die junge Juwelière Verena Schoch in St. Moritz das «Embassy» geführt, das vielleicht exklusivste Uhren- und Juwelengeschäft des Schweizer Nobelortes. Was Verena Schoch in jenen Jahren erlebte, als die Begum, Herbert von Karajan, die Königin von Griechenland und Farah Diba von Persien samt dem Chauffeur von Frau T. und Lady Cookie bei ihr ein und aus gingen, würde Bände füllen. Hier sind die schönsten Geschichten der Schönen und Reichen in einem kleinen Buch vereint, zum Vergnügen aller, die St. Moritz und das Engadin lieben und die in und nach den Ferien gerne lachen und schmunzeln!

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Didonia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen