Verena Themsen Perry Rhodan Neo 46: Am Rand des Abgrunds

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Perry Rhodan Neo 46: Am Rand des Abgrunds“ von Verena Themsen

Mai 2037: Perry Rhodan, Atlan und Crest sind auf der gefahrvollen Reise nach Arkon, der Zentralwelt des riesigen Imperiums. Sie müssen das Epetran-Archiv finden, bevor es in die Hände des Regenten fällt. Es enthält die Positionsdaten der Erde. Da der Regent auf Rache sinnt, schwebt die Menschheit in größter Gefahr. Mit einer uralten Raumyacht erreichen Rhodan und seine Gefährten das Sonnenleuchtfeuer Hela Ariela. Sie sind getarnt und wollen über dieses System zum Kugelsternhaufen M 13 vorstoßen, wo sich Arkon befindet. Zuerst aber geht es in Konvois weiter, die von Lotsen geführt werden. Doch geheimnisvolle Sternengötter scheinen andere Pläne zu haben ... Währenddessen werden Hunderte von Menschen auf einer abgelegenen Welt gefangen gehalten. Soldaten des Imperiums verhören sie brutal, um die Position der Erde herauszufinden. Gegen die Gewalt der Arkoniden stellen die Gefangenen ihre Menschlichkeit.

Stöbern in Fantasy

Vier Farben der Magie

WOW - Eine fantastische Reise

stellette_reads

Das wilde Herz des Meeres

Piratenfeeling pur gepaart mit Fantasy und Liebe. Ein toller Mix!

buechersindfreunde

Die Gabe der Könige

Wunderbar

fin_fish

Das Frostmädchen

Hat mich leider nicht überzeugen können.

fin_fish

Der Galgen von Tyburn

Dieser Band hat mir endlich mal wieder richtig Spaß gemacht und endlich erfährt man Wichtiges über den Gesichtslosen.

Ms_Violin

Der Drachenjäger - Die erste Reise ins Wolkenmeer

Ich mag die Welten die Bernd Perplies erschaffen kann, tolles Buch zum abtauchen und abschalten.

lisaA

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen