Vero KAa Fluch(t)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fluch(t)“ von Vero KAa

Flucht - Kindheitserinnerung-
Raus aus der DDR, es begann die Flüchtlingszeit. Nach Österreich, dann zurück nach Deutschland. Es wurde die gleiche Sprache gesprochen und doch war Deutschland nicht gleich Deutschland.
Es wird das Jahr, dass das Leben der kleinen Edi sehr verändert.
Ihr Zuhause hieß nun - Flüchtlingslager -.
Fast neun Momente, heute im Jahr 2010, eine kurze Zeit.

Doch damals, für Edi, eine Ewigkeit.

interessante Gedanken eines kleinen Mädchens, das ihre Eltern zum Flüchtling machen

— Petra54

Stöbern in Biografie

Der Lukas Rieger Code

Ein spannender Einblick, zauberhaft gestaltet, mit allerdings übertriebener Sprache.

ErikHuyoff

Ein deutsches Mädchen

Haut dieses Buch jedem Rassisten um die Ohren!

Faltine

Nachtlichter

Beeindruckendes Kämpfen aus dem Sumpf der Sucht (Drogen) gepaart mit erstaunlicher Natur-Beschreibung

Engelmel

Heute hat die Welt Geburtstag

Der gebürtige Ostberliner war u. a. Keyboarder der Bands Feeling B und Magdalene Keibel Combo. Seit 1994 ist er bei Rammstein.

HEIDIZ

Das Verbrechen

Ein unglaublich gut recherchiertes Buch, das anhand der Mordserie an den Osage Indianern wieder einmal zeigt wie sehr Geld die Welt regiert.

Betsy

Adele: ihre Songs, ihr Leben

Gute Biographie, durch die auch Fans noch Neues über Adele erfahren. Mehr Fotos wären aber schön gewesen!

Cellissima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein lesenswertes Büchlein

    Fluch(t)

    Petra54

    10. May 2016 um 12:43

    Dieses kleine Büchlein habe ich an einem Abend ausgelesen. Ich fand es sehr interessant, die Erfahrungen und Gefühle der kleinen und großen Edith kennenzulernen. Sie wuchs sorglos und behütet in der DDR auf und kam mit dem "Leben" als Flüchtling nicht zurecht. Nietzsche sagte: "Wer ein Wofür im Leben hat, der kann fast jedes Wie ertragen." Das traf nur auf Ediths Eltern zu. Edith konnte den Wert der Freiheit erst als Erwachsene begreifen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks