Veronica Buckley Christina - Königin von Schweden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Christina - Königin von Schweden“ von Veronica Buckley

Ein ganz und gar unmögliches Mädchen

Königin wollte sie eigentlich gar nicht sein - und nicht nur deshalb war sie
bereits zu Lebzeiten so berühmt und so berüchtigt wie kaum je eine andere
Regentin vor ihr. Christina, Königin von Schweden, dankt mit 28 Jahren ab, tritt
ein knappes Jahr später öffentlich zum katholischen Glauben über und zieht nach
Rom, in die Stadt ihrer Sehnsucht. Sie will weder heiraten noch Kinder kriegen.
Sie ist eine gute Jägerin und hasst Handarbeiten, Alkohol und Trunkenheit. Ihre
Stimme ist dunkel, sie bewegt sich wie ein Mann und trägt nach ihrer Abdankung
gern Männerkleidung. Die Frage ihrer Sexualität ist bis auf den heutigen Tag ein
willkommener Anlass zu den wildesten Spekulationen.

Anhand zahlreicher Originaldokumente in schwedischen, italienischen,
vatikanischen, französischen und deutschen Archiven zeichnet Veronica Buckley
den Lebensweg Christinas in den unruhigen Zeitläufen Europas des 17.
Jahrhunderts nach. Ihre Darstellung ist gespickt mit Fakten, Anekdoten, Zitaten
und kuriosen Funden, die das politische, religiöse und geistige Leben der Zeit
zum Leuchten bringen. Ein flüssiger Stil, mit einem Erzähltempo gepaart, das
bisweilen an Christinas Gewaltritte von Italien nach Hamburg erinnert, machen
das Buch zur fesselnden Lektüre.

Stöbern in Biografie

Der Serienkiller, der keiner war

Spannend, wie ein guter Thriller

Buchgeschnipsel

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

Spannende Abenteuer und zum Schluss die ganz große Liebe im Gepäck.

Ellaa_

Hallervorden

Einfühlsam und fesselnd. Hallervorden wie man ihn nicht aus den Medien kennt. Tim Pröse weckt Emotionen beim Leser

Bine1970

Für immer beste Freunde

Eine zufällige Begegnung bringt zwei Menschen eine unvorstellbare Horizonterweiterung.

Buchperlentaucher

Jupp Heynckes

Eine kurzweilige Biografie eines sympathischen Trainers mit Gentleman-Qualitäten.

seschat

Max

Speziell geschriebene, aber interessante Biografie über den Künstler Max Ernst

Hortensia13

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks