Veronica Rossi

(2.198)

Lovelybooks Bewertung

  • 2282 Bibliotheken
  • 39 Follower
  • 48 Leser
  • 354 Rezensionen
(1217)
(681)
(242)
(43)
(15)

Lebenslauf von Veronica Rossi

Veronica Rossi, in Rio de Janeiro/Brasilien geboren, zog in ihrer Kindheit oft um und lebte in Mexiko, Venezuela, an der Ostküste der USA und schließlich in Kalifornien. Hier besuchte sie die Universität und studierte Schöne Künste am Californian College of the Arts in San Francisco. Heute lebt sie mit ihrer Familie im Norden Kaliforniens und arbeitet als freie Autorin. Sie schreibt vor allem futuristische Romane für junge Erwachsene. Erste Ehren erwarb sie mit bisher unveröffentlichten Manuskripten auf amerikanischen Autoren-Wettbewerben, wo sie in der Kategorie Fantasy und Science Fiction auf den vordersten Plätzen rangierte. "Gebannt - Unter fremdem Himmel", eine Liebesgeschichte in postapokalyptischen Zeiten, ist ihre erste Buchveröffentlichung und der erste Teil einer Trilogie. Im März 2013 erscheint mit "Getrieben - Durch die ewige Nacht" der zweite Teil.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannendes Fantasy-Abenteuer mit höllischen Dämonen und biblischen Superhelden

    Riders - Schatten und Licht

    EmmyL

    20. February 2018 um 16:06 Rezension zu "Riders - Schatten und Licht" von Veronica Rossi

    Während seiner militärischen Ausbildung stirbt Gideon Blake bei einem Fallschirmabsprung. Wenig später erwacht er schwerstverletzt im Krankenhaus. An seinem Arm trägt er ein merkwürdiges Metallband, seine Knochenbrüche und Verletzungen heilen übernatürlich schnell und die Menschen in der Umgebung reagieren auf seine aggressiven Stimmungsschwankungen. Auf der Suche nach einer logischen Erklärung trifft er auf Daryn. Sie erklärt Gideon, dass er als apokalyptischer Reiter dazu bestimmt ist, die Welt vor höllischen Dämonen zu retten. ...

    Mehr
  • Ein guter Einstieg zur der Perry & Aria Reihe

    Gebannt - Unter fremdem Himmel

    lucnavi

    06. January 2018 um 02:18 Rezension zu "Gebannt - Unter fremdem Himmel" von Veronica Rossi

    Buchinfos: Buch: 432 Seiten Autorin: Veronica Rossi Verlag: Oetinger Verlag Reihe: 1. Band: Gebannt - Unter Fremden Himmel 2. Band: Getrieben - Durch Ewige Nacht 3. Band: Geborgen - In Unendlicher Weite Klapptext: Getrennt durch zwei Welten, geeint im Überlebenskampf, verbunden in unendlicher Liebe. Die 17-jährige Aria lebt in einer Welt die perfekter ist als die Realität. Perry kommt aus einer Wildnis, die realer ist als jede Perfektion und in der wilde Stürme das Leben bedrohen. Als Aria in seiner Welt verstoßen wird, ...

    Mehr
  • Rasante Geschichte, der etwas die Abwechslung gefehlt hat

    Riders - Schatten und Licht

    Skyline-Of-Books

    14. December 2017 um 11:06 Rezension zu "Riders - Schatten und Licht" von Veronica Rossi

    Klappentext „Ein neues Fantasy-Abenteuer der Bestsellerautorin Veronica Rossi Gideon Blake stirbt bei einem Unfall – eigentlich. Und doch findet er sich schwer verletzt im Krankenhaus wieder. Weitere merkwürdige Dinge geschehen: Seine schweren Knochenbrüche sind schon nach wenigen Stunden vollkommen ausgeheilt. Und wenig später überbringt ihm das geheimnisvolle Mädchen Daryn eine Botschaft: Er sei einer der vier Reiter, die die Welt retten müssen … Denn ein fieser Haufen Dämonen ist direkt aus der Hölle gekommen, um die Erde zu ...

    Mehr
  • Super Protagonist, sonst eher mittelmäßig

    Riders - Schatten und Licht

    MiHa_LoRe

    19. November 2017 um 22:51 Rezension zu "Riders - Schatten und Licht" von Veronica Rossi

    InhaltGideon Blake ist gestorben, aber dann doch nur mit schweren Knochenbrüchen im Krankenhaus gelandet. Aber seine Verletzungen heilen überraschend schnell und er hat seltsame neue Fähigkeiten, die nicht mehr menschlich sind. Und dann taucht die geheimnisvolle Daryn auf, die ihm sagt, er sei einer von vier apokalyptischen Reitern, die die Welt vor den Dämonen retten müssen. Und Gideon ist KRIEG ...ProtagonistenGideon mochte ich sehr gerne! Er ist Krieg, ist oft wütend und kann auch Wut verursachen. Nach seinem Abschluss ist er ...

    Mehr
  • Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub

    Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub" von LovelyBooks

    Lesewochenende im November mit dem FISCHER Leseclub Herzlich willkommen bei unserem Lesewochenende im November! Vom 17. bis 19.11.2017 möchten wir gemeinsam die Gelegenheit nutzen, um uns zum Jahresende noch einmal intensiv mit den Büchern aus dem FISCHER Leseclub auseinanderzusetzen.Beim Lesen, Austauschen und Plaudern könnt ihr so sicherlich das ein oder andere Highlight aus dem FISCHER Leseclub entdecken, welches vielleicht ansonsten verborgen geblieben ist! Und das ist noch nicht alles! Ihr könnt zusätzlich ein ganz ...

    Mehr
    • 804
  • Arai & Perry #2 - Getrieben. durch ewige Nacht

    Getrieben - Durch ewige Nacht

    Sabrina93

    13. November 2017 um 18:50 Rezension zu "Getrieben. Durch ewige Nacht" von Veronica Rossi

    Klappentext Arias Kampf gegen Stürme, die Leben und Liebe bedrohen. Endlich haben Aria und Perry seinen Stamm erreicht. Doch seine Leute trauen Aria nicht. Um den Anfeindungen zu entfliehen, macht sie sich gemeinsam mit Roar auf die Suche nach der Blauen Stille, dem Ort, an dem alle Ätherstürme ruhen und der auch Perrys Stamm retten kann. Während ihrer Abwesenheit taucht Kirra, die Anführerin eines befreundeten Stammes auf. Wird Perry ihren Annäherungsversuchen widerstehen? Der zweite Band der packenden Trilogie: über eine Liebe, ...

    Mehr
  • Aria & Perry #1 - Gebannt. Unter fremdem Himmel

    Gebannt - Unter fremdem Himmel

    Sabrina93

    13. November 2017 um 18:49 Rezension zu "Gebannt. Unter fremdem Himmel" von Veronica Rossi

    Klappentext Getrennt durch zwei Welten, geeint im Überlebenskampf, verbunden in unendlicher Liebe. Die siebzehnjährige Aria lebt in einer Welt, die perfekter ist als die Realität. Perry kommt aus einer Wildnis, die realer ist als jede Perfektion und in der wilde Stürme das Leben bedrohen. Als Aria in seine Welt verstoßen wird, rettet Perry ihr das Leben. Trotz ihrer Fremdheit verbindet die beiden die Verzweiflung und Sorge um die, die sie lieben. Aria will ihre verschollene Mutter wiederfinden, Perry ist auf der Suche nach seinem ...

    Mehr
  • Riders Schatten und Licht

    Riders - Schatten und Licht

    Kleine8310

    08. November 2017 um 00:21 Rezension zu "Riders - Schatten und Licht" von Veronica Rossi

    Lesegrund:   Ich habe schon viele positive Meinungen zu anderen Büchern von Veronica Rossi gelesen, sodass ich gerne wissen wollte, ob sie mir ebenso gut gefallen könnten. Als ich dann den Klappentext zu ihrem neuen Werk gelesen hatte, war meine Neugier entfacht, weil die Idee einfach toll klang. Handlung:  In dieser Geschichte geht es um den Protagonisten Gideon Blake. Gideon hatte einen schweren Unfall und ist eigentlich gestorben und dennoch findet er sich lediglich schwer verletzt in einem Krankenhaus wieder. Aber das ist ...

    Mehr
  • Apokalyptische Reiter

    Riders - Schatten und Licht

    Seelensplitter

    05. November 2017 um 10:09 Rezension zu "Riders - Schatten und Licht" von Veronica Rossi

    Meine Meinung zum Buch:RidersSchatten und LichtAufmerksamkeit:Diesen Punkt findet ihr wie stets auf meinem Blog.Inhalt in meinen Worten:Riders - vier Apokalyptische Reiter müssen sich finden und zusammen den Dämonen entgegen stehen, dabei ist klar, dass Gefahren auf jeden von ihnen lauern, nicht nur von außen auch von innen geht es an die Substanz. Nur eine einzige Hilfe haben sie, nämlich die Seherin, die aber auch ein Geheimnis in und an sich trägt.Werden die vier es schaffen, ihre Gaben und Waffen und sich selbst in und unter ...

    Mehr
  • Nicht ganz überzeugende Apokalypse

    Riders - Schatten und Licht

    MarionHue

    02. November 2017 um 09:20 Rezension zu "Riders - Schatten und Licht" von Veronica Rossi

    Von der Autorin habe ich tatsächlich mehr erwartet, nachdem mich ihre Aria & Perry Trilogie so begeistert hatte. Der Einstieg in das Buch ist mir leicht gefallen, ich war auch sofort bei dem Protagonisten Gideon Blake, habe ihm abgekauft, dass seine Welt plötzlich Kopf steht, nachdem er auf ungwöhnliche Weise erfährt, dass er einer der apokalyptischen Reiter sein soll. Seine Aufgabe keine andere als die, die Welt davor zu retten, dass Dämonen die Weltherrschaft übernehmen.  Nachdem er äußerst unangenehmen Kontakt mit einem der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks