Veronica Rossi Gebannt - Unter fremdem Himmel

(981)

Lovelybooks Bewertung

  • 950 Bibliotheken
  • 46 Follower
  • 25 Leser
  • 154 Rezensionen
(568)
(289)
(96)
(23)
(5)

Inhaltsangabe zu „Gebannt - Unter fremdem Himmel“ von Veronica Rossi

Die 17-jährige Aria lebt in einer Welt, die perfekter ist als die Realität. Perry kommt aus einer Wildnis, in der zornige Stürme das Leben bedrohen. Als Aria in seine Welt verstoßen wird, rettet Perry ihr das Leben. Trotz ihrer Fremdheit verbindet die beiden die Verzweiflung und Sorge um die, die sie lieben. Aria sucht ihre verschollene Mutter, Perry seinen Neffen, an dessen Entführung er sich die Schuld gibt. Auf schmerzliche Weise lernt Aria die Gesetze der Natur kennen, und Perry nimmt auf eine ganz neue Art die Gefühle anderer wahr. Vor allem die von Aria…

Das nenne ich Fantasy! Ich bin sehr positiv überrascht!

— TheReaders
TheReaders

Interessantes Buch mit einer interessanten Handlung. Die Charaktere waren mir sympathisch, mir persönlich hat,aber das gewisse Etwas gefehlt

— Leseratte2007
Leseratte2007

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Spannende Geschichte (auch zwischen Aria und Perry).

— Leni_
Leni_

Gutes Buch für zwischendurch.

— LuBook
LuBook

Ich habe mir gleich die nächsten beiden Teile aus der Bibliothek geholt. Ich will unbedingt wissen wie es weitergeht.

— bhan-druidh
bhan-druidh

Anfangs etwas holprig, dranbleiben lohnt sich aber!

— sophisticated93
sophisticated93

Ein absolutes Lesehighlight! - 5 Sterne

— AmiLee
AmiLee

Klasse

— Perry
Perry

Atemberaubend schön und süß zugleich! Macht echt süchtig dieses Buch!

— Banananas
Banananas

Anfangs verwirrend, ist aber ein wunderschönes Buch. Das Cover ist auch sehr schön.

— Antonia1403
Antonia1403

Stöbern in Jugendbücher

Ana und Zak

Eine Skurrile und überdrehte Geschichte über Freundschaft, Gefühle, der zarte beginn der Liebe und Mut.

bibliophilehermine

Sakura: Die Vollkommenen

Ein besonderes Buch mit Aktion, Geheimnissen, dem Streben nach einem besserem Leben, starken Charakteren und erblühenden Freundschaften

Schichsahl

Everflame - Verräterliebe

Ein gelungener Abschluss der Trilogie:) Actionreichen mit einer kleinen Lovestory.

Lenchen-B92

Chosen - Die Bestimmte

Familiendrama gespickt mit übermenschlichen Gaben! Spannend und Spektakulär! Ein rasantes Lesen wie eine Achterbahnfahrt!

kalestra

The Sleeping Prince - Tödlicher Fluch

Spannende Fortsetzung eines eher durchwachsenen ersten Bandes!

Buchfreundin70

Für uns macht das Universum Überstunden

Ein großartiger Roman, der mich bewegt und mitgerissen hat!

merlin78

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • dystopisch, realistisch, sehr gut!

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    Pebbles132

    Pebbles132

    08. April 2017 um 14:17

    Klappentext: Sie sind so unterschiedlich, doch ihre Liebe verbindet sie. Die siebzehnjährige Aria kommt aus einer Welt ohne Schmerz, Hunger und Leid. Perry hingegen kommt aus der Wildnis, in der nur der Stärkere überlebt. Als Aria in seine Welt verstoßen wird, rettet Perry ihr Leben und zwischen beiden entwickelt sich eine Liebe, die sich über alle Unterschiede hinwegsetzten muss. Meine Meinung: Das Cover hat mich schon fasziniert seitdem ich es das erste Mal gesehen habe. Dieses Feuer, dass das A umspielt und in Blätter einer Pflanze und das Profil eines Mädchens übergeht, finde ich sehr gut gemacht. Gerade das alles andere um dieses aufwendig gestaltete A dunkel und einfach gehalten ist, macht es noch besser. Wäre um das A herum noch mehr auffälliges zu sehen, wäre es zu viel für das Auge. Außerdem gefällt mir die Idee dieser Geschichte sehr gut. Also, eigentlich die ganze Welt, die die Autorin erschaffen hat. Gerade das es so etwas wie “Außenseiter“ gibt und diese bestimmte Sinne stark ausgeprägt haben um besser überleben zu können, finde ich, wenn man darüber nachdenkt, realistisch für die Zukunft. Dazu passend sind meiner Meinung nach die Charaktere auch sehr realistisch geschrieben. Denn es gibt hier auch die “Bösen“ und die “Guten”, die wirklich gut umgesetzt worden sind. Auch in diesem Roman geht es um Liebe. Um die Liebe, die zwischen Aria und Perry entsteht. Für mich war von Anfang an nicht besonders erahnend, ob die beiden nun zusammen kommen werden oder nicht, gerade weil ich den Klappentext nicht durchgelesen habe. Während des ganzen Buches Tragik sehr deutlich und es ist auf keine Fall überdramatisiert. Mir hat das auch gut gefallen, da ich auch schon Bücher gelesen habe, in denen in einem Buch tausend dramatische Dinge passierten, nur damit die Protagonisten nicht zusammen kommen konnten. Dennoch habe ich auch negativ anzumerken, dass ich eine Handlungsanstöße oder auch nur Handlungen nicht nachvollziehen konnte. Da ich nicht zu sehr spoilern will, sage ich nicht welche Szenen das sind, sondern erwähne das hier sozusagen nur.

    Mehr
  • Sehr gelungen

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    Buechersalat_de

    Buechersalat_de

    28. March 2017 um 10:36

    Ich muss ja gestehen, diese Trilogie liegt schon ewig ungelesen in meinem Regal. Im Rahmen der Motto Challenge habe ich sie nun endlich in die Hand genommen. Das Cover gefiel mir auf Anhieb, nun war ich natürlich gespannt ob der Inhalt da mithalten kann. Aria ist ein "Maulwurf". Sie lebt unter der Erde, die Welt um sie herum ist zerstört und nur unter den Kuppeln ist es sicher für die Menschen. Zumindest lebt Aria schon immer mit diesem Wissen. Doch dann kommt es zu einem Zwischenfall und Aria trifft das erste Mal auf einen Barbaren, Perry. Dieses kleine Treffen soll aber nicht ihr letztes gewesen sein...Ich war relativ schnell gefangen in dem Erzählstil der Autorin. Sie hat eine interessante Welt erschaffen und besonders die Mischung von Sci-Fi Elementen und Fantasy hat mir gut gefallen. Romantik war für mich auch ausreichend vorhanden und auch der Spannungspegel stieg mit jeder Seite an und führte zu einem interessanten Höhepunkt. Aria ist im Grunde abgeschieden und beschützt aufgewachsen. Sie weiß viel zu wenig über die Welt außerhalb der Kuppel, so dass ein Überleben für sie kaum möglich wäre. Doch durch eine glückliche Fügung trifft sie Perry. Dieser ist ein Jäger und ein Krieger und ganz nebenbei noch ziemlich geheimnisvoll. Die beiden können sich erst gar nicht "riechen", aber sie finden schnell heraus, dass sie zusammen deutlich mehr erreichen als alleine.Alles in Allem fand ich den ersten Band überzeugend. Der Anfang war noch recht lahm, aber das ließ zum Glück zügig nach und man kam Aria und Perry schnell näher. Am Ende war ich wirklich sehr neugierig auf den zweiten Band.  Ein wirklich gelungener Auftakt, ich bin gespannt auf den zweiten Band. 

    Mehr
  • 4 Sterne

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    LuBook

    LuBook

    13. February 2017 um 16:27

    Ich hatte schon viele Meinungen über dieses Buch gehört - gute sowie schlechte. Letzendlich habe ich mich dann dazu entschieden es als Hörbuch zu hören , statt es zu lesen. Die Geschichte ist komplex und gut durchdacht und auch die Charaktere relativ gut aufgebaut (vor allem Aria) , wobei ich mich manchmal nicht ganz mit Perry anfreunden konnte. Dies kann aber auch an der Stimmlagenveränderung der Leserin im Hörbuch liegen, denn sobald Perry gesprochen wurde (es gab immer Blickwinkelwechsel pro Kapitel zwischen Aria und Perry) , wurde diese tiefer und hat den Hörer verwirrt. Ein Kritikpunkt wäre noch , dass manche Szenen (vor allem zum Ende hin) immer liebloser und oberflächlicher beschrieben wurden. Dies kann allerdings auch an der Hörbuchfassung liegen. Im Allgemeinen kann man sagen , dass 'Gebannt - Unter freiem Himmel' ein gutes Buch für zwischendurch darstellt , dass unterschwellig Lust auf den 2. Band der Reihe macht.

    Mehr
  • Eine Dystopie nach meinem Geschmack

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. January 2017 um 12:35

    Ein unglaublich interessantes Cover, dass mich in der Buchhandlung sofort angesprochen hat und deswegen musste ich mir das Buch einfach näher ansehen. Nachdem ich den Klappentext gelesen habe, war ich so neugierig, ich musste das Buch einfach kaufen. Leider hat es ziemlich lange gedauert, bis ich es endlich gelesen habe, aber mittlerweile habe ich mir sogar schon den 2. und 3. Teil besorgt und werde die auch bald verschlingen.Die Autorin hat es auf Anhieb geschafft mich zu fesseln, ihr Schreibstil ist flüssig, locker und dabei immer spannend, ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen. Die Protagonistin Aria war mir auch sofort sympathisch, sie lebt in einer künstlichen Welt, die perfektioniert wurde und eigentlich ist sie damit sehr zufrieden, bis sie diese Welt auf eine andere Weise kennen lernt. Alle besitzen dort ein SmartEye das ihnen vorgaukelt in einer wunderschönen und makellosen Welt zu leben, alle sind miteinander vernetzt und man kann jederzeit in eine andere Welt abtauchen. Doch die Regierung tut alles dafür um die Perfektion aufrecht zu erhalten.Ich habe mit Aria mitgelitten und mit ihr zusammen lernt man die andere Welt kennen, die nicht gekünstelt ist sondern das Ausmaß einer verheerenden Zerstörung zeigt und eben so ganz neu und beängstigend ist. Eine Dystopie genau nach meinem Geschmack, alles ist sehr detailreich gestaltet und wir lernen interessante Charaktere kennen, die alle eine Persönlichkeit haben.Die Reise der beiden so unterschiedlichen Protagonisten wird immer spannender und vor allem gefährlicher. Sie kommen sich näher und lernen sich besser kennen. Auch Perry war mir sofort sympathisch und ohne ihn hätte Aria auch nicht überlebt. Ich freue mich unglaublich auf die Fortsetzung.Fazit:Dieses Buch ist eine wirklich runde Sache, ich bin sehr gut unterhalten worden und für jeden Fan von Dystopie ist diese Trilogie eine interessante Story. Die Autorin hat alles bis ins kleinste Detail bedacht, sodass die Spannung immer spürbar ist und ich zu keiner Zeit gelangweilt war. Die Seiten sind nur so dahin geflogen.

    Mehr
  • Leserunde zu "Im Wichtelwald" von Fritz Baumgarten

    Im Wichtelwald
    Averyx

    Averyx

    ES GIBT KEINE BÜCHER ZU GEWINNEN. DAS IST EINE WICHTELRUNDE! Hallo liebe Wölfe, Seherinnen, Hexen, Jäger oder Dorfbewohner. Ich lade hiermit zur allerersten Wichtelaktion unserer Gruppe ein. Hierbei soll alles etwas persönlicher von statten gehen, deswegen ist es wichtig, dass sich NUR Teilnehmer mindestens EINER Runde bewerben. Andere Lovelybooks-User werden nicht berücksichtigt.                                          Anmeldung Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte unter der „BEWERBUNG“ Kategorie. Wichtig ist, das ihr an eurer Bewerbung sowohl euren aktuellen Wunschzettel sowieso ein paar Informationen über euch dranhängt. Neben einem Buch werden nämlich auch kleine Aufmerksamkeiten verschickt. Beispiel: Averyx*Link zum Wunschzettel* 18 Jahre alt, liebt Schokolade in allen Variationen, hat nie genug Lesezeichen, mag Kunst, liebt Kuscheltierchen, liebt außerdem KatzenUmso länger eure persönliche Beschreibung, desto eher bekommt ihr etwas, das ihr euch auch wirklich wünscht! Falls ihr etwas gar nicht mögt, könnt ihr es natürlich auch dazu schreiben.Weiterhin solltet ihr mir per privaten Nachricht eure Adresse zukommen lassen. Diese wird ausschließlich an die Person weitergegeben, die euch das Wichtelpaket sendet und danach werde ich alle Adressen löschen. Die Versandkosten übernimmt der Versender. Achtung: Als Schweizerwichtel könnt ihr leider nicht an dieser Aktion teilnehmen, da der Versand zu teuer wäre.                                     Umfang und Rätsel Beim Wichteln kommt es mehr auf die Geste als auf das Geschenk an. Deshalb habe ich mich entschlossen, eine Obergrenze von 20 Euro auszuwählen. In dem Paket sollte mindestens ein Buch und je nach Ausreizung des Budgets noch eine Kleinigkeit, eventuell auch etwas Selbstgemachtes enthalten sein. Zudem sollte ein kleines Rätsel aufgestellt werden. Der Empfänger des Paketes soll durch dieses Rätsel erfahren, wer ihn beglückt hat. Seid einfach kreativ!Beispiel: Beim letzten Spiel war ich die Königin der Drachen und der absolut coole Urwolf, davor war ich leider jedes Spiel nur ein Dorfi. Mein Name endet mit einem X. Wer bin ich? Bei dem Rätsel sind euch keine Grenzen gesetzt. Welche Wichtel ihr nun wirklich hattet, wird am Tag nach dem Paketöffnen veröffentlicht. Bei den Geschenken kommt es in erster Linie um die Freude an. Eine schöne Verpackung, Spaß und vorweihnachtliche Stimmung stehen hierbei im Vordergrund. Ihr müsst nicht das neuste, schönste, aktuellste Buch kaufen und es dann einfach lieblos verschicken! Über eine persönliche Nachricht freut sich bestimmt jeder.                                           Datum Da ich mir noch nicht einig bin, wann wir Wichteln wollen, beziehungsweise wann wir die Geschenke gemeinsam auspacken, gibt es hier einen Doodle, bei dem ihr bestimmen könnt, wann ihr gerne auspacken wollt! Nochmal hier alle wichtigen Daten: Anmeldeschluss: Dienstag, 25. OktoberWichtelvergabe per Privatnachricht: Mittwoch, 26. OktoberSpätester Versandt: Donnerstag, 15. DezemberGemeinsames Auspacken: Samstag, 24. DezemberHinweis: Alle Geschenke werden vom eigenen Geld bezahlt, deswegen denkt nochmal nach bevor ihr euch anmeldet. Es geht um liebevolle Geschenke, die toll verpackt sind und einem einfach Freude bereiten. Wenn ihr kurzfristig zurückzieht, ist das ganze ziemlich unfair. Ihr habt Fragen? Dann ab in die Frage/Anmerkungskategorie damit! Teilnehmer: - Stebec- Knorke- Vucha - Katha_stophe - Mitchel - Unzertrennlich- Sch- Elfentroll - Conja - Kirara- Avery

    Mehr
    • 488
  • Weihnachtswichteln 2016

    LovelyBooks Spezial
    Federchen

    Federchen

    ♦ Achtung! Die Anmeldung ist am 01. November abgelaufen! Es ist leider nicht mehr möglich sich zum Wichteln eintragen zu lassen! ♦ ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Das Halloweenwichteln ist zwar noch in vollem Gange, trotzdem wird es Zeit auch an die besinnlichste Zeit im Jahr zu denken. Eine wunderbare Zeit, um tolle Geschenke zu packen, finden wir! Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, hier aktiv mitzumachen. Soll heißen, dass du dich am Wichteln auch mit ein oder zwei Beiträgen im Plauderteil meldest, in der Regel öfter als einmal die Woche auf LB unterwegs bist und hier auf private Nachrichten reagierst. Dein Profil sollte aktiv sein! Du solltest auch die notwendige Zeit und ein Budget von 20-30 Euro einplanen. Achtung: Alle, die unter 18 sind, sollten bitte die Erlaubnis ihrer Eltern haben, auch wenn sie ihr Taschengeld dafür "opfern"! Wer sich nicht an die Regeln hält, wird für kommende Wichtelaktionen gesperrt! Wer bereits sehr negativ in anderen Aktionen (z.B. Wanderpakete, Wanderbücher o.ä.) aufgefallen ist, wird eventuell nicht zugelassen. Wir wollen ein faires Wichteln und Miteinander! Nachfolgendes bitte aufmerksam lesen!!! Natürlich geht es auch diesmal wieder darum, jemanden zu überraschen und selbst überrascht zu werden. Jeder der gern mitmachen möchte, meldet sich an und bekommt dann ein Wichtelkind zugeteilt, dem er ein Päckchen packt. Zugleich ist man selbst Wichtelkind und erhält ein Päckchen. Das Spannende dabei ist natürlich der Überraschungseffekt, denn man weiß nicht, was man geschenkt bekommt und von wem. Möglicherweise lässt man sich auf eine fremde Person ein oder man kennt sich gar schon ein wenig über LB. All das bleibt bis zum Auspacktermin geheim. Bitte nicht vorher verraten, wen man beschenkt!!! ♦ Anmeldung: Wer mitmachen möchte, der meldet sich bitte per PN bei mir und schickt mir seine Adresse. Außerdem solltet ihr einen Wunschzettel in das dafür vorgesehene Unterthema posten. Beantwortet dafür einfach die nachfolgende Fragen. Teilt mir bitte auch mit, ob ihr bereit wärt, ein Päckchen europaweit zu versenden. (Nur EU) Nur wer mir seine Adresse schickt, kann mitmachen. Bitte nicht vergessen!!! Die Adressen sind sehr wichtig, sonst weiß der zukünftige Wichtel nicht, wo das Päckchen hinreisen soll. Wir losen dann später aus, wer euer Wichtelkind sein wird. Anmeldungen sind bis einschließlich den 01. November 2016 möglich. Wer euer Wichtelkind ist, teilen wir euch am 02./03. November 2016 mit. Diese Fragen sollen euch helfen, einen gut gefüllten Wichtelwunschzettel hier im Thread zu schreiben, bitte nicht per PN an uns... Was mögt ihr besonders gern? Was mögt ihr gar nicht? Welche Bücher lest ihr am liebsten? Oder soll es lieber kein Buch sein? Sind Mängelexemplare ok? Sind gebrauchte Bücher ok? Mögt ihr Süßigkeiten? Wenn ja, welche? Trinkt ihr vielleicht Tee oder lieber Kaffee? Habt ihr ein Hobby, wobei euer Wichtel euch mit Material unterstützen kann?  Womit kann man euch sonst eine Freude machen? Welche Farben mögt ihr am liebsten? An alle Wichtelchen, die sich vorrangig Bücher wünschen, denkt bitte auch daran, dass das kein reines Bücherwichteln ist. Viele zukünftige Wichtelmamas würden neben einem Buch auch ganz viele andere tolle Sachen beilegen. Dazu werden natürlich eure Wünsche benötigt. Als Anhaltspunkt könnte dienen, was ihr macht, wenn ihr nicht lest oder auf Arbeit seid. Vielleicht malt der ein oder andere, oder bastelt, macht Scrapbooking oder filzt, näht, strickt, häkelt, puzzelt, spielt gern Karten, liegt stundenlang in der Badewanne, hört wahnsinnig gern Musik, schreibt, dichtet, oder tut etwas ganz anderes. Nicht nur wir würden uns freuen, wenn der Schwerpunkt des Wunschzettels nicht nur auf den Büchern liegt. Bitte achtet darauf, dass bei euren Wünschen Dinge dabei sind, die nicht den preislichen Rahmen sprengen. Neue Wichtelchen dürfen auch sehr gern bei den "Alten Hasen" schauen, wie ein Wichtelwunschzettel aussehen könnte. ♦ Verschicken: Die Pakete müssen bis spätestens 07. Dezember 2016 -VERSICHERT!!!- verschickt werden. Dies bedeutet bei der DHL als Paket (auch Pluspäckchen, die man komplett fertig kaufen kann, gehen nicht!) und bei Hermes ist ab dem Päckchen alles versichert. Bitte achtet darauf, dass ihr es wirklich spätestens dann verschickt. Es ist wichtig diesen Termin einzuhalten, damit dann jeder sein Päckchen pünktlich öffnen kann. Gerade zur Vorweihnachtszeit sind Pakete auch mal länger unterwegs. Bitte schreibt auf das Päckchen "Väterchen-Frost-Post" oder "Ho-Ho-Weihnachtspost" als Erkennung, dass es sich um ein Wichtelpäckchen von LovelyBooks handelt. So weiß das Wichtelkind, dass dieses nicht vor dem 24. Dezember 2016 geöffnet werden darf. Wer am 14. Dezember 2016 noch kein Päckchen erhalten hat, meldet sich bitte auf jeden Fall per PN bei uns. Immer wieder kam es in vergangenen Wichtelaktionen zu Problemen, weil nicht pünktlich oder unversichert verschickt wurde. Daher hier jetzt ganz klar als neue Regel: Wer nicht versichert verschickt, sprich, keine Sendenummer nachweisen kann, wird für die nächste Wichtelaktion gesperrt!!! ♦ Auspacken: Unser gemeinsamer Auspacktermin wird der 24. Dezember 2016 sein. Dabei spielt die Uhrzeit keine Rolle. Einige werden sicher schon am 23. Dezember auf Mitternacht warten. ;-) Wer später auspacken will oder muss, meldet dies bitte im Auspackthread, den ich später noch erstellen werde. So weiß der Wichtel Bescheid und sitzt nicht ungeduldig vor dem Bildschirm. Bitte lasst euch auf keinen Fall schon von Neugier getrieben dazu verleiten, das Päckchen eher zu öffnen. Schön warten!!! ;-) Es gehört unbedingt dazu, sich im dafür vorgesehenen Unterthema zu melden, wenn das Päckchen angekommen ist. Außerdem wird ein Auspackbericht im Unterthema "Gemeinsames Auspacken" erwartet, am liebsten mit Foto!!! ♦ Geschenke: Bei den Geschenken sollte es nicht um besser, teurer und neuer gehen, sondern darum, etwas mit Herz für jemanden auszusuchen. Jemandem mit einem selbstgepackten Päckchen eine Freude machen, sollte das Ziel sein. Eine gut gewählte Kleinigkeit, ein lieber Kartengruß, eine kleine kreative Arbeit, all das kommt viel besser an, als ein teuer gekauftes Buch oder gar nur ein Büchergutschein. Trotzdem sollte man den preislichen Rahmen von 20-30 Euro immer im Auge behalten. Sicher werden sich viele Bücher wünschen, es sollte allerdings kein Muss sein. Wer Bücherwünsche hat, kann diese gern im Beitrag mit anhängen oder vielleicht hat derjenige ein Wichtelwunschregal in seiner Bibliothek hier bei LB eingerichtet. Dann bitte darauf hinweisen. Mängelexemplare oder gebrauchte Bücher sollte man nur verschenken, wenn das Wichtelkind in der Beantwortung der Fragen sein OK gegeben hat. Außerdem muss jeder ein Rätsel zu seiner Person mit in das Päckchen legen. Wie das aussehen soll, ist dabei ganz eurer Fantasie überlassen - ganz egal ob Kreuzworträtsel, Bilderrätsel, Logikrätsel oder etwas ganz anderes. Nur allzu schwer sollte es nicht sein, denn das Wichtelkind will sich sicher mit einer persönlichen Nachricht bei der Wichtelmama bedanken. Noch einmal die wichtigsten Daten: ♦ Anmeldeschluss: 01. November 2016 (Adresse an Federchen nicht vergessen!!!) ♦ Wichtelvergabe: 03. / 04. November  (PN von nordbreze oder Federchen) ♦ spätester Versand: 07. Dezember 2016 (Sendungsnummer an den Wichtelkindausloser) ♦ Auspacktermin: 24. Dezember 2016 Nun hoffen wir auf viele Mitwichtler und wünschen uns allen: Viel Spaß!!! PS: Noch Fragen?? Dann her damit!! Auch dafür gibt es ein Unterthema! Ich werde nachfolgend eine Liste der Teilnehmer führen. Bitte nicht böse sein, wenn ihr dort nicht sofort erscheint. Wer mir seine Adresse geschickt hat, kommt auch sicher drauf. *** Bitte überlegt euch vor der Anmeldung, ob ihr wirklich Lust, Zeit und das nötige Taschengeld habt, um hier teilzunehmen. Es gehört nämlich dazu, selbst ein Päckchen liebevoll zu packen & zu verschicken, sich hier zu melden, wenn das Wichtelpaket angekommen ist, beim Auspacken mit dabei zu sein usw. ... Wer Zweifel hat, kann gern bei der nächsten Wichtelrunde von neuem überlegen. Falls jemand schon angemeldet ist und sich doch lieber wieder abmelden möchte, sollte dies bis spätestens den 31. Oktober 2016 melden. ***Teilnehmerliste: aepfelin - Wunschzettel - Bericht / erraten (leyax) Alathaya - Wunschzettel - Bericht / erraten (dreamlady66) Alina97 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nachtbluete) Alondria - Wunschzettel - Bericht / erraten (Josetta) AmberStClair - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alondria) angelzmm - Wunschzettel - Bericht / erraten (Gelegenheitsleseratte) Annika_70 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Deltajani) Arachn0phobiA - Wunschzettel - Bericht / erraten (Bjjordison) Aurora - Wunschzettel - Bericht / erraten (calimero8169) Avavelia - Wunschzettel - Bericht / erraten (Primrose) Azalee - Wunschzettel - Bericht / erraten (ChattysBuecherblog) BeeLu - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ilderica) Biene759 - Wunschzettel - Bericht / erraten (MurphyS91) Bjjordison - Wunschzettel - Bericht / erraten (JoJansen) Blubbernase - Wunschzettel - Bericht / erraten (Raindrops) BlueberryMuffin98 - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten Bommerlinda - Wunschzettel - Bericht / erraten (DieBerta) booksnstories - Wunschzettel - Bericht / erraten (jackdeck) BooksWillTurnYouOn - Wunschzettel - Bericht / erraten (valle87) Bosni - Wunschzettel - Bericht / erraten (xXeflihXx) buchfeemelanie - Wunschzettel - Bericht / (Lesezeichen16) _Buchliebhaberin_ - Wunschzettel - Bericht / erraten (Biene759) Buchmagie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Chuckster) BuchSymphonie - Wunschzettel - Bericht / erraten (Federchen) buecherGott - Wunschzettel - Bericht im WZ / noch nicht erraten Büchernische - Wunschzettel - Bericht / erraten (YaBiaLina) calimero8169 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lila_Buecherwelten) Cat0890 - Wunschzettel - Bericht / erraten (elfentroll) ChattysBuecherblog - Wunschzettel - Bericht / erraten (CherryGraphics) CherryGraphics - Wunschzettel - Bericht / erraten (booksnstories) chrisla - Wunschzettel - Bericht / erraten (Queenelyza) ChrissisBücherchaos - Wunschzettel - Bericht / erraten (Pietje1160) Chuckster - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lie01) ClaraOswald - Wunschzettel - Bericht / erraten (lenicool11) clr_brg - Wunschzettel - Bericht / erraten (FloareaSoareliu) Cowardly_Lion - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nayla) crimess - Wunschzettel - Bericht / erraten (LBroschat) Cuddister - Wunschzettel - Bericht / erraten (hexepanki) Cynni93 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Debbi1985) darklittledancer - Wunschzettel - Bericht / erraten (GrOtEsQuE) Darkwonderland - Wunschzettel - Bericht / erraten (nataliea) DasLeseschaf - Wunschzettel - Bericht / erraten (Held_von_Kvatch) Debbi1985 - Wunschzettel - Bericht / erraten (aepfelin) denise7xy - Wunschzettel - Bericht / erraten (Cowardly_Lion) Deltajani - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kira_Silberstern) Der.schmetterling - Wunschzettel - Bericht / erraten (Annika_70) DieBerta - Wunschzettel - Bericht / erraten (Alina97) dreamlady66 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Michaela11) Dreamworx - Wunschzettel - Bericht / erraten (leniks) elane_eodain - Wunschzettel - Bericht / erraten (TJsMUM) elfentroll - Wunschzettel - Bericht / erraten (_Buchliebhaberin_) Eliza_ - Wunschzettel - Bericht / erraten (Bosni) Elke - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sweetheart_90) Engel1974 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Jules91) FantasyDream - Wunschzettel - Bericht / erraten (BlueberryMuffin98) Federchen - Wunschzettel - Bericht / erraten (Blubbernase) Finchen411 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Silkchen2909) FloareaSoareliu - Wunschzettel - Bericht / erraten (kirara) Fuego - Wunschzettel - Bericht / erraten (ChrissisBücherchaos) Gelegenheitsleseratte - Wunschzettel - Bericht / (Sternenstaub) Ginny-Katniss27 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Starlet) glanzente - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sanny) Gluehwuermchen7 - Wunschzettel - ohne Bericht GrOtEsQuE - Wunschzettel - Bericht / erraten (Elke) Hasenschnute - Wunschzettel - Bericht / erraten (chrisla) Held_von_Kvatch - Wunschzettel - Bericht / (Janosch79) hexepanki - Wunschzettel - Bericht / erraten (Salander007) Hortensia13 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Mrs_E) Ilderica - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lumino) ImYours - Wunschzettel - Bericht (ges. Beitrag) / noch nicht erraten ioreth - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kleines91) jackdeck - Wunschzettel - Bericht / erraten (Büchernische) Janinasmind - Wunschzettel - Bericht / erraten (tinkervanny) Janosch79 - Wunschzettel - ohne Bericht Jarima - Wunschzettel - Bericht / erraten (BooksWillTurnYouOn) jasaju2012 - Wunschzettel - Bericht / erraten (widder1987) JessSpa81 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Tintenklex) JoJansen - Wunschzettel - Bericht / erraten (melanie1984) Jojo0609 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lucretia) Josetta - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lainybelle) Jules91 - Wunschzettel - Bericht / erraten (shandria) JuliaSperfeldt - Wunschzettel - Bericht / erraten (Pinoca) ju_theTrue - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten kalemannia - Wunschzettel - Bericht / noch nicht erraten Kartoffelschaf - Wunschzettel - Bericht / erraten (TanjaMaFi) Katinka17 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Cynni93) katrin297 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Shira2112) katze-kitty - Wunschzettel - Bericht / erraten (Buchmagie) kirara - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sternschnuppe06) Kira_Silberstern - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ginny-Katniss27) Kleines91 - Wunschzettel - ohne Bericht Knorke - Wunschzettel - Bericht / erraten (Eliza_) Kodabaer - Wunschzettel - Bericht / erraten (placeboduck) kugelblitz85 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Yannah36) Lainybelle - Wunschzettel - Bericht / erraten (Ohmydear) LarasEngel - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Janinasmind) laraundluca - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Lissy) Lavazza - Wunschzettel - Bericht / erraten (pamN) LBroschat - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (Jarima) Lebensglueck - Wunschzettel -  Bericht / erraten (DasLeseschaf) lenicool11 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Stephanie82) leniks - Wunschzettel - Bericht / erraten (BuchSymphonie) Lesebienchen - Wunschzettel -  Bericht / (ohne Rätsel?) Leseratte2007 - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (Alathaya) Lesezeichen16 - Wunschzettel- Bericht / erraten (MelE) leyax - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (TheUjulala) Lie01 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Gluehwuermchen7) Lila_Buecherwelten - Wunschzettel - Bericht / erraten (Darkwonderland) lilia - Wunschzettel - Bericht / erraten (nana_fkb) Lirenia - Wunschzettel - Bericht / erraten (lilia) Lisa457 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nelebooks) Lissy - Wunschzettel - Bericht / erraten (ImYours) Los_Angeles - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (Hortensia13) Lucretia - Wunschzettel  -  Bericht / erraten (Nimithil) Lumino - Wunschzettel - Bericht / erraten (zhera) Maireade - Wunschzettel - Bericht / (Rätsel nicht mehr auffindbar) mandykunterbunt - Wunschzettel - Bericht (?) / noch nicht erraten maxi - Wunschzettel -  Bericht / noch nicht erraten McMausus - Wunschzettel -  Bericht / erraten (wadelix) melanie1984 - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Niknak) MelE - Wunschzettel - Bericht / erraten (Volturi) MeLee_Lesefee - Wunschzettel - (hat sich gelöscht) Melli274 - Wunschzettel -  Bericht / erraten Michaela11 - Wunschzettel - Bericht / erraten (SarahV) michelle_loves_books - Wunschzettel - Bericht / erraten (mieken) mieken - Wunschzettel - Bericht / erraten (Schmiesen) MissKitty - Wunschzettel -  Bericht / erraten (denise7xy) Mitchel06 - Wunschzettel --  Bericht / erraten (Der.schmetterling) Momoko91 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sabana) Mrs_E - Wunschzettel  - Bericht / erraten (Los_Angeles) MurphyS91 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lisa457) Musikpferd - Wunschzettel - Bericht / erraten (michelle_loves_books) MvK - Wunschzettel - Bericht / erraten (nordbreze) Nachtbluete - Wunschzettel - ohne Bericht nana_fkb - Wunschzettel - Bericht / erraten (katze-kitty) Nancymaus - Wunschzettel - Bericht / erraten (katrin297) Nannidel - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Arachn0phobiA) nataliea - Wunschzettel - Bericht / erraten (Cuddister) natti01 - Wunschzettel -- Bericht / erraten (knorke) Nayla - Wunschzettel  - Bericht / erraten (Sunny Rose) Nelebooks - Wunschzettel Bericht / erraten (natti01) niknak - Wunschzettel -  Bericht / erraten (N9erz) Nimithil - Wunschzettel -  Bericht / erraten (maxi) N9erz - Wunschzettel --  Bericht / erraten (thora01/Federchen) nordbreze - Wunschzettel -  Bericht / erraten (SchCh121) Nuddl - Wunschzettel -  Bericht / erraten (kugelblitz85) NvtiBlvck - Wunschzettel - ohne Bericht Ohmydear - Wunschzettel  - Bericht / erraten (orangenmaedchen) orangenmaedchen - Wunschzettel - Bericht / erraten (Dreamworx) pamN - Wunschzettel - Bericht / erraten (xxlxsa) Paulamybooksandme - Wunschzettel - Bericht / (ju_theTrue) Pelvisrocker - Wunschzettel -  Bericht / erraten (McMausus) Pietje1160 - Wunschzettel - ohne Bericht Pinoca - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Katinka17) placeboduck - Wunschzettel - Bericht / erraten (buecherGott) Primrose - Wunschzettel - Bericht / erraten (reading_ani) Queenelyza - Wunschzettel -  Bericht / erraten (JuliaSperfeldt) Raindrops - Wunschzettel -  Bericht / erraten (Wayland) reading_ani - Wunschzettel - Bericht / erraten (clr_brg) Sabana - Wunschzettel - Bericht / erraten (Avavelia) Salander007 - Wunschzettel - Bericht / erraten (SchwarzeRose) samea - Wunschzettel -- Bericht / erraten (Schneeflocke13) sanne18 - Wunschzettel - ohne Bericht Sanny - Wunschzettel - Bericht / erraten (Leseratte2007) SarahV - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lebensglueck) Schattenauge - Wunschzettel - Bericht / erraten (sternenbrise) SchCh121 - Wunschzettel - Bericht / erraten (MvK) Schmiesen - Wunschzettel - Bericht / erraten (snowi81) Schneeflocke2013 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lirenia) SchwarzeRose - Wunschzettel - ohne Bericht shandria - Wunschzettel - ohne Bericht Shaylana - Wunschzettel  Bericht(?)/ erraten (Azalee) Shira2112 - Wunschzettel - ohne Bericht Silkchen2909 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Vucha) snowi81 - Wunschzettel - Bericht / erraten (BeeLu) Starlet - Wunschzettel - Bericht / erraten (glanzente) Stephanie82 - Wunschzettel  - Bericht / erraten (wasserminze) sternenbrise - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nuddl) Sternenstaub - Wunschzettel - Bericht / erraten (Hasenschnute) Sternschnuppe06 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Winterzauber) Sterny88 - Wunschzettel -  Bericht / erraten (thiefladyXmysteriousKatha) Sunny Rose - Wunschzettel - -Bericht  - Wichtelengelpost Sweetheart_90 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Valabe) TanjaMaFi - Wunschzettel - Bericht / erraten (kalemannia) Thali89 - Wunschzettel - Bericht / erraten (FantasyDream) TheUjulala - Wunschzettel - Bericht / erraten (Velina2305) thiefladyXmysteriousKatha - Wunschzettel - Bericht / erraten (laraundluca) thora01 - Wunschzettel - Bericht / ohne Rätsel tinkervanny - Wunschzettel - Bericht / erraten (JessSpa81) Tintenklex - Wunschzettel - Bericht / erraten (MissKitty) TJsMUM - Wunschzettel - Bericht / erraten (ioreth) Valabe - Wunschzettel - Bericht / erraten (Nannidel) valle87 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Schattenauge) Velina2305 - Wunschzettel - Bericht / erraten (angelzmm) Volturi - Wunschzettel - Bericht / erraten (samea) Vucha - Wunschzettel - Bericht / erraten (Bommerlinda) wadelix - Wunschzettel - Bericht / erraten (Fuego) wasserminze - Wunschzettel - Bericht / erraten (elane_eodain) Wayland - Wunschzettel -  Bericht / erraten (AmberStClair) Weltenwandlerin98 - Wunschzettel - Bericht / erraten (wonderfulrose) widder1987 - Wunschzettel - Bericht / erraten (Weltenwandlerin98) Winterzauber - Wunschzettel - Bericht / erraten (Sterny88) wonderfulrose - Wunschzettel - Bericht / erraten (Lavazza) World_of_tears91 - Wunschzettel - Bericht / erraten (ClaraOswald) xXeflihXx - Wunschzettel - Bericht / erraten (Musikpferd) xxlxsa - Wunschzettel - Bericht / erraten (jasaju2012) YaBiaLina - Wunschzettel - Bericht / erraten (World_of_tears91) Yannah36 - Wunschzettel - Bericht / erraten (NvtiBlvck) zhera - Wunschzettel - Bericht / erraten (Kodabaer) Zadista - Bericht / erraten (Schneeflocke2013)

    Mehr
    • 7104
  • Ein wundervoller Auftakt einer ganz besonderen Buchreihe.

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    Ruby-Celtic

    Ruby-Celtic

    05. August 2016 um 17:08

    Die Schreibweise der Autorin ist fesselnd, bildhaft und unglaublich mitreisend. Schon von Beginn an wurde ich in die Geschichte hineingezogen, hatte schon nach kürzester Zeit eine emotionale Bindung zu Aria und wollte ihre bevorstehende Reise ganz genau verfolgen.Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Aria und Perry, sodass wir beide Charaktere sehr gut kennenlernen konnten. Dabei nicht nur ihre Gefühlswelt, sondern gleichzeitig auch ihr Wesen und ihre Besonderheiten.Ari lebt in einer Welt die angeblich perfekter als die Realität ist und dort fühlt sie sich prinzipiell auch wohl, immerhin kennt sie nichts anderes. Dazu hat sie ein gutes Leben, wenn auch seit einiger Zeit ihre Mutter nicht mehr bei ihr ist. Trotz allem ist sie ein freundliches, höfliches und liebenswürdiges Mädchen was versucht zurecht zu kommen. Als es Probleme in Ihrer Welt gibt, wird sie in die reale Welt geschmissen und sie muss lernen auf ihre Gefühle, ihren Körper -​ einfach sich selber ​zu vertrauen.Peri lebt in der „realen Welt“ zusammen mit seiner Familie in einem Stamm, doch nach und nach kristallisiert sich heraus dass er nicht mehr lange dort bleiben kann. Es besteht ein Machtkampf mit seinem Bruder​, welchem er sich jedoch nicht entgegenstellen kann ohne seinen Neffen zu verunsichern oder zu schaden. Sein Charakter empfand ich von Beginn an als aufopferungsvoll, besorgt aber gleichzeitig auch stark und liebevoll. Er wächst einen schon nach kurzer Zeit ans Herz und man möchte, dass ihm niemals Leid widerfährt.Auch erhalten wir Einblick in einige weitere Charaktere, darunter der Schmeichler Roar, der gefährliche Cinder, der süße Talon und noch viele weitere die beigestern und alle ein festes Wesen erhalten. Man kann sie sich sehr gut vorstellen und hat somit auch einen tollen Bezug zu ihnen. Man möchte auch sie gerne besser kennenlernen und ich hoffe, dass wir in den weiteren Bänden diese Möglichkeit auch noch erhalten.Die Idee hinter der Geschichte ist wirklich genial und beängstigend. Eine Welt die besser sein soll als die​ Realität, weil man sich eigentlich mit nichts mehr wirklich beschäftigen muss. Man kann tun und lassen was man will, sofern man in der dementsprechenden Welt verankert ist. Gefühle braucht man in diesem Fall nicht mehr so wirklich, denn man kann sie alle ausleben und somit abarbeiten.Die Umsetzung der Geschichte ist mehr als gelungen, denn der Leser wird an die Geschichte gefesselt. Neben starken und greifbaren Charakteren, erhält man eine aussagekräftige und leicht vorstellbare Welt die durch ihre Beschreibungen real wird. Die stetigen Wendungen, nutzvollen Erklärungen und Reisen innerhalb der Geschichte lassen einen weiter​lesen, sich fragen wohin es noch führen wird und sich gleichzeitig wünschen man wäre ebenfalls dort und könnte seinen Beitrag leisten.Die eingebaute Liebesgeschichte ist einfach zauberhaft, denn sie nimmt nicht den ​Ha​uptplatz ein. Sie ​läuft nebenher, entwickelt sich nur langsam und zeigt auf wie schwierig es ist eine Liebe zu entwickeln und zuzulassen wenn es doch so viele Regeln und Bräuche gibt nach denen man sich richten sollte. Ich bin sehr gespannt wie es sich hier weiterentwickelt und ob wir eventuell noch weitere erleben zarte Knospen der Liebe finden werden.Mein Gesamtfazit:Ein wundervoller Auftakt einer ganz besonderen Buchreihe, die mich mit dem ersten Band total in den Bann ziehen konnte​ und dazu zwingt den zweiten Teil unbedingt lesen zu wollen.​

    Mehr
  • Tolle Dystophie

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    Hannasbuecherwelt

    Hannasbuecherwelt

    31. July 2016 um 14:08

    Dieses Buch war für mich eine freudige Überraschung. "Gebannt" war schon ewig auf meinem Tolino und musste jetzt einfach mal gelesen werden.  Der Einstieg in die Geschichte allerdings, war nicht einfach. Zu Anfang dachte ich nur: huch wo bin ich denn hier rein geraten? Das Ganze klang so gar nicht nach meinem Geschmack und auch die ganze Szenerie war für mich mehr als verwirrend. Doch nach einigen Seiten hatte mich die Welt um Aria und Perry in ihren Bann gezogen. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut, denn er ist angenehm zu lesen und detailreich. Was mir außerdem sehr gefällt, ist, dass für mich die Charaktere allesamt sehr authentisch waren. Mit Perry habe ich so derbe mit gelitten und auch Aria ist einfach ein richtig toller Charakter. Wobei mir Perry etwas sympathischer war und ich auch seinen Charakter besser beschrieben fand als ihren. Erst im Laufe des Buches zeigt sie mehr und mehr von sich, was ihre Handlungen am Anfang leider nicht so verständlich macht.  Die Beziehung der beiden, die für mich zwar vorausschaubar war, hatte etwas sehr natürliches an sich, sodass ich eigentlich nicht genug von den beiden kriegen konnte. Das ist schon lustig, denn normalerweise verabscheue ich zu krasse Liebesgeschichten in Fantasyromanen ;) Aber hier nimmt die Liebesbeziehung nicht den größten Anteil der Geschichte ein, was ich echt toll fand! Auch an Spannung hat das Buch viel zu bieten. Es gibt Verfolgungsjagden, Kämpfe, Intrigen und Geheimnisse. Es wird also nie langweilig. Ich muss eigentlich sagen, dass ich nichts kritisieren kann :D Fazit Das Buch hat mich wirklich überrascht. Der Einstieg ins Buch war zwar nicht leicht, aber danach liest es sich richtig gut! Ich will mehr von Aria und Perry und lese definitiv auch den nächsten Band!  Von mir gibt's 4 von 5 Sternen!

    Mehr
  • Beste Dystopie die ich kenne!

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    MamiAusLiebe

    MamiAusLiebe

    09. June 2016 um 12:28

    Bei diesem Buch handelt es sich um den ersten Band einer Trilogie. Worum es geht : Die siebzehnjährige Aria lebt in einer Welt, die perfekter ist als die Realität. Perry kommt aus einer Wildnis, die realer ist als jede Perfektion und in der wilde Stürme das Leben bedrohen. Als Aria in seine Welt verstoßen wird, rettet Perry ihr das Leben. Trotz ihrer Fremdheit verbindet die beiden die Verzweiflung und Sorge um die, die sie lieben. Aria will ihre verschollene Mutter wiederfinden, Perry ist auf der Suche nach seinem Neffen, an dessen Entführung er sich die Schuld gibt. Aria versucht, vor Perry zu verbergen, dass ihre Gefühle ihm gegenüber sich wandeln. Doch Perry hat dies längst schon entdeckt, aber nicht nur bei Aria, auch bei sich selbst. In diesem ersten Band ihrer Trilogie schreibt Autorin Veronica Rossi über große Gefühle und tödliche Abenteuer, über Mut und Sinnlichkeit und über eine Heldin, die ihre Stärke entdeckt. Cover : Unglaublich ansprechend und tolle Farbwahl! Meine Meinung : Dies ist die beste Dystopie die ich je gelesen habe. Man kann dieses Buch einfach nicht aus der Hand legen. Super Schreibstil und tolle Idee! Bin absolut begeistert. Bewertung: 5 Sterne (wenn ich könnte würde ich 10 vergeben)

    Mehr
  • Lesenswert!

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    CasaliKnusper

    CasaliKnusper

    08. June 2016 um 12:40

    Eine wirklich gute Dystopie. Von der Story her, sehr interessant und auch durchaus im Bereich der Möglichkeiten in der Zukunft. Auch die Charaktere von Aria und Perry finde ich gut gemacht. Wobei mir persönlich, Perry besser ausgearbeitet war und mich mehr überzeugt hat. Aria taute erst gegen Ende ein wenig auf und wurde für den Leser besser verständlich. Charakterlich hat sie sich sehr weiter entwickelt. Aber die Beziehung zwischen Aria und Perry hätte mehr ausgebaut sein können und kommt ein wenig zu kurz. Der Anfang zieht sich etwas und war stellenweise war es zu langweilig. Aber gegen Mitte und Ende nimmt die Story erst richtig fahrt auf und zog mich dann auch mit. Aber ein gewisser "Wow-Aha"-Effekt hat mir persönlich leider gefehlt. Am Ende bleiben viele Fragen offen und verleiten zum weiterlesen mit dem zweiten Buch. Ein Buch mit Potenzial und eine Empfehlung wert!

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben stellen, die ihr bis zum 7. August in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt. Für jede Aufgabe könnt ihr Punkte sammeln – bei einigen Aufgaben gibt es auch Extra-Punkte zu ergattern. Auf unserer Übersichtsseite findet ihr außerdem jede Woche neue Buchtipps und könnt sommerliche Buchpakete gewinnen!Wer bis zum Ende des Lesesommers am 7. August die meisten Punkte gesammelt hat, der gewinnt eine literarische Wochenendreise nach Verona (Anreise und 2x Übernachtung inkl. Frühstück)! Dort könnt ihr auf den literarischen Spuren von Romeo und Julia wandeln!Außerdem gibt es für die Plätze 2 - 5 je ein schönes Buchpaket mit neuem Lesestoff. Zusätzlich verlosen wir noch unter allen Teilnehmern 5 weitere Buchpakete unabhängig von der erreichten Punktezahl.Wenn ihr teilnehmen möchtet, dann meldet euch gleich hier im Thema "Ich bin dabei!" an und stellt euch gerne ein bisschen vor. Wer noch überlegt, ob er mitmachen möchte, der kann gern auch später noch einsteigen!Wenn ihr über Twitter, Instagram oder Facebook über den Lesesommer berichtet, darüber plaudert oder Fotos teilt, freuen wir uns, wenn ihr den Hashtag #LBlesesommer verwendet!Wir freuen uns auf viele sommerliche Buchtipps, sonnige Lesestunden – egal ob im Urlaub am Strand oder daheim auf dem Balkon – und natürlich aufs Lesen wundervoller Bücher!P.S.: Alle Blogger unter euch dürfen sehr gern die Grafik, die ihr hier oben im Thema findet, in ihrem Blog verwenden, falls ihr zur Aktion einen Blogbeitrag schreiben möchtet!

    Mehr
    • 4591
  • Interessantes Buch

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    Muhadib

    Muhadib

    29. May 2016 um 12:21

    Eine interessante Geschichte. Ich hab mir während des Lesens überlegt, wie komisch es wäre in so einer Welt zu leben. 
    Ab und zu fand ich es schwierig der Geschichte zu folgen,  es tauchten Fragen auf die nicht so wirklich beantwortet werden. 
    An sich ist  die Geschichte gut geschrieben, hab sie gern gelesen. 

    Das Cover finde ich schön und schlicht.

  • Sehr hoher Fesselfaktor

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    Kenda

    Kenda

    25. May 2016 um 07:19

    Erster Satz:Die Welt außerhalb der Biosphäre nannten sie die „Todeszone“.„Gebannt. Unter fremdem Himmel“ ist sehr locker und leicht geschrieben und sehr angenehm zu lesen. Leider kannte ich bislang keinen anderen Roman der Autorin aber mit „Gebannt.“ fühlte ich mich in eine andere Welt mitgenommen. Der Roman konnte mich sehr gut mitnehmen und hat mich sehr gut durch getragen.Die Emotionen konnten mich erreichen und ich konnte mir auch die Welt sehr gut vorstellen. Anfangs habe ich mich etwas verloren gefühlt ich wurde aber sehr schnell eingefangen. Später fiel es mir schwer das Buch aus der Hand zu legen.Mehrere Momente in „Gebannt.“ waren sehr emotional und ließen mich mitleiden und mitfiebern.Die Geschichte ist abwechselnd aus der Sicht von Aria und Perry geschrieben. Ich finde diese Art des Erzählens sehr spannend und gut gewählt da man hier ein Maximum an Informationen und Emotionen erfahren kann.Ich mag die beiden Hauptcharaktere sehr. So unterschiedlich Aria und Perry auch sind. Ich finde die beiden sind sehr gut gezeichnet aber es steckt auch noch Potential drin. Ich denke in den Folgebänden werden die beiden noch sehr überraschen.Auch das Cover finde ich hervorragend gewählt. Es ist sehr edel und ansprechend und bleibt sich innerhalb dieser Trilogie auch treu. Sehr gelungen„Gebannt. Unter fremdem Himmel“ ist der erste Band einer sehr spannenden Trilogie bei der ich sehr froh bin das ich auf sie gestoßen bin.MEIN FAZIT:Als erster Band der Trilogie hat Veronica Rossi mit „Gebannt. Unter fremdem Himmel“ eine sehr gute Grundlage gelegt. Er ist spannend sehr fesselnd und hat das richtige Maß gefunden. Sehr gelungen und absolut empfehlenswert.

    Mehr
  • Zum dritten man gelesen!

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    April

    April

    08. May 2016 um 12:15

    InhaltAria ist eine Siedlerin. Sie lebt abgesichert von der gefährlichen Außenwelt in hunderten technologischen Welten, in denen kein Schmerz und keine Gefahr existiert. Doch als die Verbindung zu ihrer Mutter, einer wichtigen Gentechnikerin abbricht, während diese im Einsatz ist, wird Aria misstrauisch. Im Versuch an Informationen zu gelangen, wird sie in einer Biosphäre erwischt, deren Betreten verboten ist. Als Folge wird sie in die Außenwelt verbannt, was ihrem Todesurteil entspricht. Verletzt und dem Tod sehr nahe, trifft sie auf einen gefährlichen Außenseiter, dessen Arme mit merkwürdigen Symbolen tätowiert sind. Beide verspüren eine tiefe Abneigung gegen den jeweiligen Anderen, dennoch schließen sie sich zusammen, denn sie benötigen die Hilfe des Anderen, um das zu bekommen, was sie wollen...Das CoverIch habe mir das Buch ungefähr vor vier oder fünf Jahren gekauft, als es gerade neu herauskam. Zugegriffen habe ich natürlich zuallererst wegen der Aufmachung, weil sie einfach unglaublich schön ist! Aber die Geschichte ist noch viel besser! Ich habe das Buch jetzt zum dritten Mal gelesen und mittlerweile gehört es zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Das Cover passt so gut zum Inhalt, weil Aria abgebildet ist (aber leider hat sie die falsche Haarfarbe) und weil die Farben dem Ganzen eine so geheimnisvolle Aura verleiht.Der SchreibstilIch bin ein riesen Fan davon, wenn ein Buch beide Sichtweisen beinhaltet. In Gebannt ist jedes Kapitel unterschiedlich, mal liest man aus Arias und mal aus Perrys Sicht.Dadruch lernt man sowohl die Welt von Aria kennen, aber auch Perrys Leben wird dadruch gut dargestellt.Der Schreibstil ist einfach unverbesserlich! Besser geht es nicht.Die PersonenAria ist so ein tolles Mädchen, sie hat mich sehr begeistert. Sie ist ihrer Mutter und ihrer Freunde treu verbunden und hat einen großen Beschützerinstinkt. Hartnäckigkeit, Selbstbewusstsein und Intelligenz zeichnen sie aus. Obwohl sie ausgesetzt wurde und das dem Tod gleichkommt, gibt sie nicht auf und versucht, sich durchzuschlagen. Denn diesen Triumph will sie dem Herrscher ihrer Welt nicht geben, weshalb sie sich sogar mit dem unheimlichen Barbar Perry zusammenschließt. Erschrocken über seine Brutalität und Stärke versucht sie, so wenig wie möglich mit ihm machen zu müssen, doch ihre Wanderschaft durch die Öde dauert Wochen. Dabei erkennt Aria, dass sie einiges von Perry lernen kann. Er erklärt ihr, wie sie essbare Beeren ausfindig machen kann und wie man sich leise fortbewegt. In Folge ihrer gezwungenen Zusammenarbeit kommen sich Perry und Aria dann doch etwas näher und sie muss sich eingestehen, dass Perry noch eine andere Seite besitzt. Er rettet sie vor einer Gruppe Kannibalen und versorgt ihre Wunden. Er macht sich sogar die Mühe ihr extra Schuhe anzufertigen. Doch trotz dieser Hilfe kann Aria nicht umher, sich vor seiner Brutalität zu fürchten. Perry, der in der Außenwelt aufgewachsen ist, hat gelernt, sich zu verteidigen und in Folge dessen schon so manchen Angreifer umgebracht. Diese Taten, so lebensnotwendig sie auch waren, versetzen Aria in Angst und Schrecken.Doch irgendwann begreift sie, dass Perry ihr unglaublich wichtig geworden ist. Als der unvermeidbare Abschied bevorsteht, wünschen sich beide, den anderen nicht verlassen zu müssen.Denn trotz der anfänglichen Schwierigkeiten ist es dazu gekommen, dass sich ein Außenseiter in eine Siedlerin verliebt hat...Die StoryDie Grundidee von Gebannt ist eigentlich sehr einfach. Dennoch muss ich sagen, dass mir das Setting und der Plot dieser Geschichte am besten von allen Büchern gefällt, die ich je gelesen habe. Ich bin so hin und weg von Arias und Perrys Welt, dass ich selbst abends im Bett noch an sie denken muss. Ich liebe diese Geschichte so sehr, dass ich sie sicher noch viele Male lesen werde.Selbst nach dem dritten Mal lesen, wurde es keinesfalls langweilig.Ich freue mich so sehr, endlich diese Trilogie weiterzulesen, da mir Aria und Perry so sehr ans Herz gewachsen sind.Sie sind definitiv eines meiner Lieblingspärchen!Lieblingszitate"...Du meidest meine Blicke und drückst dich vor Fragen. Du weichst allem aus."Perry warf ihr die Decke zu. Da sie nicht damit gerechnet hatte, traf die Decke sie mitten ins Gesicht. "Im Gegensatz zu dir."Wütend riss sie die Decke an sich und musterte ihn finsert.-Seite 151Vorsichtig fuhr Aria mit den Händen durch seine Haare. Sie konnte nicht glauben, dass sie ihn berührte. Er lächelte, und erneut suchten seine Lippen ihren Mund, und Aria glaubte, gar nicht genug davon bekommen zu können. Nicht genug von seinen Lippen. Nicht genug von ihm.-Seite 346

    Mehr
  • Das Buch konnte mich einfach nur begeistern! Toller Auftakt!

    Gebannt - Unter fremdem Himmel
    Aleshanee

    Aleshanee

    Zum Inhalt In ferner Zukunft6000 Menschen leben seit ca. 300 Jahren in Reverie - einer künstlichen Biosphäre unter Kuppelwelten, die die Menschen vor den schädlichen Einflüssen der Außenwelt schützen sollen. Sie leben mit genetisch erzeugten Nahrungsmitteln, ohne Krankheiten oder Schmerzen, meist unterwegs in virtuellen Welten.Aria ist eine von ihnen.Als der Kontakt zu ihrer Mutter abbricht, die in einer entfernten Station medizinischen Forschungen nachgeht, will Aria herausfinden, was passiert ist. Doch ihr Plan schlägt fehl und ihr ganzes Leben außer Kontrolle ...Außerhalb der Kuppeln lebt Perry in der sogenannten "Todeszone". Ein einfaches, hartes Leben, an dass sich die Menschen aber gewöhnt und angepasst haben. Der Äther, der die gefährlichen Stürme bringt, hat einigen von ihnen auch besondere Fähigkeiten geschenkt: Ihre Sinne sind extrem ausgeprägt und befähigt so zu verschiedenen Begabungen.Bei Perry ist es die Witterung, eine seltene Gabe, die ihn Gefühle und sogar Stimmungen riechen lassen; kombiniert mit der Fähigkeit als Seher ist er etwas ganz besonderes. Aber auch in seinem Leben nimmt die Bedrohung einen ungewöhnlichen Lauf ...Meine MeinungIch war von Anfang an positiv überrascht und begeistert. Ein übliches Schema, das aber wunderbar verpackt wurde und ein etwas anspruchsvollerer Schreibstil haben mich von der erste Seite an gefesselt und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen!Die Kapitel sind nach Aria und Perry unterteilt und so erlebt man alles aus den Perspektiven der beiden. Sie könnten wirklich unterschiedlicher nicht sein, denn Aria ist fern jeder Realität aufgewachsen und fürchtet sich vor allem, was sie außerhalb der Kuppeln vorfinden könnte. Perry hingegen ist ein wahrer Naturbursche und durch seine Fähigkeit ein mehr als geeigneter Jäger. Es dauert ein bisschen, bis die beiden zusammen treffen und die Autorin versteht es sehr gut, die Atmosphäre, die Kulisse und die Hintergrundgeschichte nach und nach auf den Leser wirken zu lassen. Gerade die Entwicklung der beiden Protagonisten war wunderschön zu beobachten. Ihre Gedanken, Ängste und Gefühle wirkten glaubhaft und haben mich oft berührt. Jeder von ihnen hat mit den Vorurteilen zu kämpfen, die sie seit Geburt eingeimpft bekommen haben und so müssen sie nicht nur gegen die anderen, sondern auch gegen sich selbst kämpfen. Aria"Sie konnte nicht glauben, dass Menschen einmal auf diese Weise gelebt hatten, mit nichts außer der Realität." Pos. 62Perry"Er stellte sich eine Welt ohne Angst vor. War so etwas möglich? Und wess es keine Angst gab, wie konnte es dann Geborgenheit geben? Oder Mut?" Pos 1824Ich mochte die beiden von Anfang an und es einfach nur Spaß gemacht, sie auf ihrem Weg zu begleiten. Die wechselnden Sichtweisen haben die Spannung immer wieder angetrieben und die vielen Ideen und Wendungen haben mich überrascht. Das Leben in den Kuppeln - ein virtuelles Leben, wie man es sich vorstellen kann, löst bei mir immer ein großes Unbehagen aus. Wo bleibt die Echtheit, das wirklich Gefühl dabei, wenn man eigentlich immer nur in einem "Spiel" unterwegs ist? Auch hier hat Veronica Rossi eine gut durchdachte Gefahr mit eingebaut, die aber erst später ans Licht kommt. "Die Menschen konnten alles erleben, ohne dabei selbst ein Risiko einzugehen. Heutzutage war das Leben besser als die Realität." Pos 1095Aber auch die Sinneswahrnehmungen der "Außenseiter" ist als Idee nicht neu, hier aber wirklich schön mit eingeflochten und vor allem sehr anschaulich beschrieben. Wie überhaupt das ganze Buch, das ich mir wunderbar als Film vorstellen könnte!FazitNachdem ich das Buch so lange vor mir hergeschoben habe bin ich sehr froh, es endlich gelesen zu haben. Mich hat die Geschichte total gefesselt und mitgerissen und bin jetzt einfach nur gespannt, wie es mit den beiden weitergeht :)© AleshaneeWeltenwandererUnder the never sky1 ~ Gebannt - Unter fremdem Himmel2 ~ Getrieben - Durch ewige Nacht3 ~ Geborgen - In unendlicher Weite

    Mehr
    • 3
  • weitere