Buchreihe: Dorli und Lupo Schatz von Veronika A. Grager

 4.6 Sterne bei 91 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Saupech

     (29)
    Ersterscheinung: 12.03.2013
    Aktuelle Ausgabe: 12.03.2013
    Eine tote Rentnerin, ein ermordeter Pecher und ein in Harz konservierter Schädel. Geht im niederösterreichischen Buchhau ein Serienmörder um? Der Wiener Privatdetektiv Lupo Schatz beginnt seine Ermittlungen in der ländlichen Idylle. Er wird dabei von der Gemeindesekretärin Dorli unterstützt, die alle Dorfbewohner von Kindesbeinen an kennt. Doch wem sollte man mehrere Morde zutrauen? Da taucht eine weitere Leiche auf, und Dorli ahnt nicht, in welcher Gefahr sie schwebt.
  2. Band 2: Sautanz

     (21)
    Ersterscheinung: 26.02.2014
    Aktuelle Ausgabe: 26.02.2014
    Ein Toter im Neusiedler See, der ein wahrer Engel zu sein schien und sich dann als zweifelhafte Figur entpuppt: Was für Gemeindesekretärin Dorli und ihren Freund, den Wiener Privatdetektiv Lupo, als nette Segelpartie beginnt, entwickelt sich zu einem Fall, der nicht zu knacken ist. Bis ihnen endlich der Durchbruch gelingt, muss noch ein Mensch sterben – und Dorli gerät in höchste Gefahr. Verbrecherjagd am Neusiedler See: rasant, atmosphärisch, aberwitzig
  3. Band 3: Schlossteichleich

     (19)
    Ersterscheinung: 17.09.2015
    Aktuelle Ausgabe: 17.09.2015
    Livio Moretti, prominenter Maler und
    Bildhauer, wird auf dem Christkindlmarkt
    tot aufgefunden. Sein Partner, der
    Pianist Peter Bernauer, ist spurlos verschwunden.
    Die Polizei geht von einer Beziehungstat
    aus. Doch dann taucht aus dem
    Eis des Schlossteiches die Leiche Bernauers
    auf. Er war schon tot, als sein Freund ermordet
    wurde. Die Polizei tritt auf der Stelle, und
    für Dorli Wiltzing ist klar: Das ist ein Fall für
    Lupo und sie!
  4. Band 4: Sauglück

     (22)
    Ersterscheinung: 23.03.2017
    Aktuelle Ausgabe: 23.03.2017
    Dorothea Wiltzing und Lupo Schatz sollen den Mord an einem alten Bauernpaar aufklären. Doch fast alle, die auf dem Hof leben, haben ein Motiv – und niemand ein Alibi. Als im Keller des Hofes das uralte Skelett eines Kindes entdeckt wird, müssen sie umdenken: Liegt das Motiv für die Tat weit zurück in der Vergangenheit?
Über Veronika A. Grager
Geboren: Ja, im Nachkriegs-Wien, Bis zur Matura halbintern bis intern entsorgt in einer sehr religösen Privatschule. Aufgewachsen auf einem Bauernhof in Wien, danach zigeunerte ich durch Niederösterreich - von Baden bei Wien, über Mayerling, Berndorf bis Mödling. Erste kriminelle Neigungen traten ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks