Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

VA-Verlag

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Zelten an einem See ist schon Abenteuer genug, aber wenn plötzlich Sachen verschwinden und niemand weiß, wer es gewesen ist, dann muss auf dem Zeltplatz wohl ein Gespenst leben …

Die 8jährige Jana und ihre beiden besten Freunde Anna und Ben halten die Augen offen, bis sie es im Wald sehen. Doch da rutscht es den Abhang hinab und schliddert in dem See, in dem jede Menge Wasserpflanzen wachsen …

Mit dieser Geschichte möchte ich diesmal Kinder ab 8 Jahre und ihre Eltern/Großeltern ansprechen. Die Geschichte ist farbig illustriert und hat 51 Seiten. Mein Ziel ist es, Kinder zum Schwimmen zu begeistern und zu zeigen, dass ein Vereinsleben oft sehr lustig sein kann. Wer schon mal gezeltet hat, wird sich sicher an den Zeltaufbau und dem Küchendienst erinnern – auch die erste Nacht war sicherlich aufregend. Und natürlich geht es hier fast nebensächlich um die Baderegeln an einem See, die am Ende noch einmal aufgelistet werden.

Falls ihr mehr Informationen haben wollt, hier ist der Link zu Amazon: https://www.amazon.de/dp/3944824679
oder eine Leseprobe beim Verlag: https://www.va-verlag.de/index.php?mod=verlag&page=lese_jana4

 

In der Reihe „Schwimmen macht Spaß“ ist bisher erschienen: Band 1: „Wie Jana ihre Angst vor dem Wasser verliert“, Band 2: „Jana im Schwimmbad“ und Band 3: „Schatzsuche im Spaßbad“. Sie sind von Matthias Adolphi illustriert, dieser Band aber von Alfred Neuwald, der auch bekannt ist für seine Reihe mit „Karl der Kleine“.

Zu mir: Mehr als 11 Jahre habe ich Kinder im Schwimmverein trainiert. Meine 3 Kinder waren von Geburt an mit dabei, und natürlich haben wir auch Zeltlager mitgemacht, die Älteste schließlich sogar als Betreuer.

 

Jeder, der in dieser Runde mitmachen möchte, schreibe mir kurz ein Erlebnis auf, welcher er selbst einmal in freier Natur erlebt hat. Dann wandert er in den Lostopf. Aus allen Bewerbern bekommen 20 Personen das Taschenbuch geschenkt. Interessenten, die noch keine Rezension vorweisen können, bekommen zunächst nur das eBook und nach Einstellung der Rezension das Buch zugeschickt.

Ich bin sehr gespannt auf euch!

 

Herzliche Grüße
Veronika Aretz

Autor: Veronika Aretz
Buch: Das Gespenst am See
2 Fotos

JeannieT

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ein neues Schwimmspaß-Abenteuer mit Jana und ihren Freunden - darauf haben wir schon gewartet. :-)

Mit einem Gespenst am See hatten wir es noch nicht zu tun.
Als meine Tochter noch kleiner war, sind wir mit ihr im Buggy an einem Fleet spazieren gegangen. Weit und breit niemand zu sehen und zu hören - nur das Knirschen der Räder auf dem Kieselsteinsandweg. Plötzlich kam hinter einem Baum fauchend ein Schwan hervor und baute sich vor uns auf, schnappte nach dem Buggy. Was haben wir uns erschrocken! Wir hatten unabsichtlich ein Schwanenpaar und seine frisch geschlüpften Küken beim Mittagsschläfchen nach einem ihrer ersten Ausflüge gestört. Als wir ruhig blieben und der Schwan merkte, dass von uns keine Gefahr ausgeht, ließ er uns passieren und zog sich zu seiner Familie zurück.

naddisblog

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Juhuuu wieder ein neuer teil dieser Reihe. ;). Da ich die anderen Bände schon kenne freue ich mich schon drauf.

meine kinder hatten bis jetzt noch kein Erlebnis in der Richtung,aber ich. Aber das ist schon ein paar Jahre her. Da haben wir an einem See etwas ruhig zusammen gesessen und gezeltet. Das war auch ziemlich seltsam.Sobald es unruhig wurde knarschte es aus jeder Ecke. Den Übeltäter sozusagen konnten wir später auffinden. Es war ein kleiner Biber :D

Beiträge danach
177 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

VA-Verlag

vor 3 Monaten

Eure Rezensionen

JoLeo schreibt:
Unsere Rezi ist jetzt auch online: https://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aretz/Das-Gespenst-am-See-1548248982-w/rezension/1661439874/ zusätzlich auch auf Amazon und Thalia eingestellt. Vielen Dank für das tolle Abenteuer!

Ich hab für die tolle Rezension zu danken! Und ich freue mich, dass Janas Geschichten euch gefallen. Ja, es gibt auf jeden Fall noch die Baderegeln am Meer, erscheint wahrscheinlich im Frühjahr 2019. Und es könnte noch eine Geschichte am Fluss geben ...

Musikpferd

vor 2 Wochen

Eure Rezensionen

Meine Mama (Nannidel) hat ein Exemplar gewonnen. Ich habe das Buch mal gelesen und habe gedacht, dass ich meine Rezension ja hier reinstellen kann.

https://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aretz/Das-Gespenst-am-See-1548248982-w/rezension/1805519707/

VA-Verlag

vor 2 Wochen

Eure Rezensionen

Musikpferd schreibt:
Meine Mama (Nannidel) hat ein Exemplar gewonnen. Ich habe das Buch mal gelesen und habe gedacht, dass ich meine Rezension ja hier reinstellen kann. https://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aretz/Das-Gespenst-am-See-1548248982-w/rezension/1805519707/

Oh, vielen Dank für die Rezension und dass ihr es doch noch geschafft habt, sie einzustellen!

Nannidel

vor 2 Wochen

Wie findet ihr die Geschichte

Besser spät, als nie. Ich habe es auch endlich geschafft das Buch zu lesen. Hatte es leider zwischendurch verlegt.
Ich kannte noch kein Buch aus dieser Reihe. Es gefällt mir sehr gut und ist leicht verständlich geschrieben. Sehr schön finde ich die Baderegeln dazu und die praktischen Beispiele in der Geschichte. Es ist auf jedenfall weiter zu empfehlen.

Musikpferd

vor 1 Woche

Eure Rezensionen
@VA-Verlag

Meine Mama schreibt auch noch eine.

Nannidel

vor 17 Stunden

Eure Rezensionen

Was lange währt, wird endlich gut.
Nun kommt auch meine Rezension.
https://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aretz/Das-Gespenst-am-See-1548248982-w/rezension/1865089630

VA-Verlag

vor 8 Stunden

Eure Rezensionen

Nannidel schreibt:
Was lange währt, wird endlich gut. Nun kommt auch meine Rezension. https://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aretz/Das-Gespenst-am-See-1548248982-w/rezension/1865089630

Lieben Dank für die sehr schöne Rezension!

Was ich allerdings nicht verstehe: Du lobst die Geschichte und schreibst "Das Buch ist sehr spannend und kindgerecht geschrieben" und zählst auch weitere tolle Eigenschaften auf. Das finde ich klasse. Trotzdem würde ich gerne wissen, warum sie "nur" 4 Sterne bekommen hat und nicht 5. Es geht mir nicht darum, einen Stern mehr zu bekommen, sondern zu wissen, was ich verbessern kann!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.