Neuer Beitrag

veronika_aretz

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ein Buch lesen, muss das jetzt echt sein? Viel lieber mag Emily mit ihren Freunden chatten als diese dämliche Lektüre für die Schule durchgehen. Da öffnet sich für sie der Eingang zu Mirathasia. Dass sie ausgerechnet in dem Gebäude landet, welches aussieht wie ein riesiges Buch, ist doch kein Zufall, oder? Als dann auch noch die Alarmanlage angeht und ein Junge sie ins Innere zerrt, bevor sich die Türen schließen, setzt dem Ganzen die Krone auf. Kann sie sich mit Julian, der zudem noch ein echter Büchernarr ist, zusammenraufen, um aus dem Buch herauszukommen?

 „Gefangen im Riesenbuch“ ist für Kinder ab 8 Jahre. Der 3. Band der Reihe „Abenteuer in Mirathasia“ hat 76 Seiten und ist mit zahlreichen Illustrationen versehen.

 Über Mirathasia:

Mirathasia ist ein Land der Fantasie, aus den Ideen der Kinder gewachsen. Manche behaupten, es wäre ein Schlaraffenland, zu dem kein Erwachsener Zutritt hat, andere nennen es das Wunschland. Beides mag stimmen, doch eines versucht Mirathasia allen mit auf den Weg zu geben: Ein Gedanke, verzwickte Situationen neu zu betrachten und sie zu ändern!

Falls ihr mehr Informationen haben wollt und auch einen ersten Eindruck der Illustrationen machen wollt, hier ist der Link zur Verlagsseite:
https://www.va-verlag.de/index.php?mod=verlag&page=mirathasia-3

Und nun die Frage: Lesen eure Kinder/Enkelkinder/Neffen/Nichten/Wer-auch-immer wirklich noch gerne Bücher?

Jeder, der in dieser Runde mitmachen möchte, und mir die Frage beantwortet, wandert in den Lostopf. Aus allen Bewerbern bekommen 20 Personen das Buch geschenkt. Interessenten, die noch keine Rezension vorweisen können, bekommen zunächst nur das eBook und nach Einstellung der Rezension das Buch zugeschickt.

Ich bin sehr gespannt auf euch!

Herzliche Grüße
Veronika Aretz

Autor: Veronika Aretz
Buch: Gefangen im Riesenbuch (Abenteuer in Mirathasia 3)

COW

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Bisher ja😊 Mein großer Sohn ist 10 und fast nirgends ohne Buch anzutreffen. Er hat sich gerade durch alle Harry Potter gelesen - natürlich in Rekordzeit - und nimmt sich jetzt meine alten Asterix Bände vor. Der Kleine muss aktuell jeden Tag lesen, da er als Leseanfänger noch üben muss - ist aber auch kein Problem, denn er liest gerne.
Kommen wohl beide nach Mama😉 Wir würden uns freuen Mirathasia kennenlernen zu dürfen.

Vibie

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen
@veronika_aretz

Ich mag mich sehr gerne für eine der Print Geschichten von dir bewerben und auch möchte ich gerne deine Frage beantworten die ich jedoch nicht finden kann. Ich habe in den letzten Monaten schon öfter mal welche von deinen Büchern entdeckt - besonders die andere Bücherreihe haben es mir von dir auch sehr angetan :-)

Und wenns nach mir geht muss Bücher lesen immer sein-doch meistens bräuchte oder hätte ich gerne einfach mehr Zeit für Mich und meine Bücher! ;-)

LG Vibie

Beiträge danach
124 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

thora01

vor 1 Woche

Wie finder ihr die Zeichnungen?
Beitrag einblenden

Ich mag die Zeichnungen. Sie lockern das Buch auf ich finde das SW genau richtig denn so kann der Leser in seiner Fantasy die Bilder für sich stimmig farblich gestalten.

veronika_aretz

vor 1 Woche

Wie findet ihr die Geschichte
Beitrag einblenden

thora01 schreibt:
Ich finde die Geschichte toll. Für mein Lesrmuffelchen ist sie wahrscheinlich noch zu umfangreich. Deswegen wird er das Buch in den Sommerferien bekommen. Da hat er genug Zeit und keinen Druck.

Gute Idee :-)

Lealein1906

vor 1 Woche

Wie findet ihr die Geschichte

Die Botschaft hinter der Geschichte finde ich klasse. Ich finde, jedes Kind sollte Zugang zu Büchern haben und sich in diese Fantasiewelten begleiten lassen.
Bei der Geschichte an sich fand ich viele Ansätze richtig gut und interessant, aber irgendwie hat mir manchmal etwas gefehlt, so als wäre es manchmal zu schnell gegangen (tatsächlich hat man das Buch ja auch schnell durch). Sehnsucht nach Mirathasia wird aber auf jeden Fall geweckt, ich wünschte, dieses Land gäbe es wirklich.

Lealein1906

vor 1 Woche

Eure Rezensionen

So, ich habe auch meine Rezi geschrieben:

https://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aretz/Gefangen-im-Riesenbuch-Abenteuer-in-Mirathasia-3-2033198720-w/rezension/2093321378/?showSocialSharingPopup=true

Das Buch war gut, konnte mich aber leider nicht ganz überzeugen.
Ich habe mich trotzdem sehr gefreut, bei der Leserunde dabei sein zu dürfen.

veronika_aretz

vor 1 Woche

Eure Rezensionen

Lealein1906 schreibt:
So, ich habe auch meine Rezi geschrieben: https://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aretz/Gefangen-im-Riesenbuch-Abenteuer-in-Mirathasia-3-2033198720-w/rezension/2093321378/?showSocialSharingPopup=true Das Buch war gut, konnte mich aber leider nicht ganz überzeugen. Ich habe mich trotzdem sehr gefreut, bei der Leserunde dabei sein zu dürfen.

Danke für deine Meinung. Die Buchserie ist entstanden, um in vielen kleinen Geschichten Mirathasia besser kennenzulernen. Und da 8-jährige oft mit dicken Büchern überfordert sind und auch schnell die Lust verlieren, hat dieses Buch genau die richtige Länge. Für Vielleser gibt es die Bücher über Sarah und Nico in Mirathasia, die sind 200 Seiten dick. Vielleicht bist du einfach von einer falschen Voraussetzung ausgegangen?

thora01

vor 2 Tagen

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden

Vielen Dank das ich das Buch kennenlernen durfte. Es gefällt mir sehr gut und wird in den Ferien als Lektüre für meinen Lesemuffel verwendet.

Hier kommt noch meine Rezi.

https://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aretz/Gefangen-im-Riesenbuch-Abenteuer-in-Mirathasia-3-2033198720-w/rezension/2095967139/

veronika_aretz

vor 1 Tag

Eure Rezensionen
Beitrag einblenden

thora01 schreibt:
Vielen Dank das ich das Buch kennenlernen durfte. Es gefällt mir sehr gut und wird in den Ferien als Lektüre für meinen Lesemuffel verwendet. Hier kommt noch meine Rezi. https://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aretz/Gefangen-im-Riesenbuch-Abenteuer-in-Mirathasia-3-2033198720-w/rezension/2095967139/

Schön, dass du die Rezension jetzt geschafft hast, vielen herzlichen Dank!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.