Neuer Beitrag

katja78

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo Zusammen!


Heute möchte ich zu einer weitere Krimi Leserunde aus dem Sutton Verlag einladen!




Auf dem Gelände des renommierten Prinz-von-Nassau-Gymnasiums entdeckt ein Hund die Leiche eines Schülers. Der Vater des Opfers ist unzufrieden mit dem Vorgehen der Polizei und will mithilfe einer Privatdetektivin, die sich in Hofheim auskennt, den Mörder seines Sohnes finden. Doch Elfriede Schmittke entspricht so gar nicht seinem Bild von einer erfolgreichen Ermittlerin: vollschlank, chaotisch, verarmt, allein erziehend und ihre Berufserfahrung bei der Polizei liegt auch schon fünfzehn Jahre zurück … Nur mit Mühe kann Elfriede ihn überreden, sie für zwei Tage zu engagieren. Diese Chance lässt sie sich nicht entgehen: Resolut und hartnäckig stöbert sie hinter den Kulissen des Schulalltags. Sie stößt auf Gewalt, Mobbing, Erpressung und Hass. Der Polizei ist sie schnell ein Stück voraus. Wenn da nur nicht Tante Ingeborg wäre, die sich ungefragt bei Elfriede einquartiert hat und ihr Privatleben gehörig durcheinanderbringt.

Leseprobe


Biografie

Kerstin Klamroth, geb. 1955, war nach dem Studium als Feuilletonredakteurin einer Tageszeitung für die Krimi-Spalte zuständig. Sie arbeitet heute als freie Publizistin für Magazine wie »Chrismon«, Dozentin für journalistisches und kreatives Schreiben sowie Autorin von Sachbüchern und Belletristik.

(Foto links)

Mehr unter :  http://www.kerstin-klamroth.de/

Biografie

Veronika Aydin, geb. 1961, war während langer Auslandsaufenthalte als Lehrerin tätig. Seit 2003 veröffentlicht sie in Anthologien wie »Mörderisches Wiesbaden« und Literaturzeitschriften. Sie gewann den Kulturpreis für den Kreis Kleve (Literatur) und den »Bronzenen Revolver«.

(Foto rechts)

Mehr unter :  http://www.veronikaaydin.de/


Die Autorinnen werden an der Leserunde mit teilnehmen.

Wenn ihr, nachdem ihr die Leseprobe gelesen habt, meint, das dieses Buch genau das richtige für euch ist, dann bewerbt euch schnell bis zum 30.4.2013 für eines von 15 Rezensionsexemplaren zur Leserunde.


Gerne könnt ihr euch auch hier in der Gesamtübersicht vom Sutton Verlag mal umschauen.

Ich freu mich auf eure Bewerbungen!

Eure Katja


Autor: Veronika Aydin
Buch: Schulsachen - Elfriedes erster Fall

unclethom

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ein neuer Krimi aus dem Sutton-Verlag, da muss ich dabei sein. Zumals der auch noch hier im Umfeld von Frankfurt am Main spielt, umso besser... Daher hier meine Bewerbung um eines der Rezensionsexemplare.

Kitty411

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Dieser Krimi klingt, als sei er ganz nach meinem Geschmack, daher Bewerbe ich mich ebenfalls für ein Rezensionsexemplar.

Beiträge danach
199 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

britta70

vor 5 Jahren

Kapitel 4-6
Beitrag einblenden

Elfriede kommt mit ihren Ermittlungen voran und Tante Ingeborg steigt mit ein. Ich finde dieses Team sehr erfrischend :-)
Inzwischen gibt es 2 Tote und Verdachtsmomente. Wer und was aber genau hinter den Morden steckt, ist noch nicht klar.
Ich bin sehr gespannt!

britta70

vor 5 Jahren

Kapitel 6- Ende
Beitrag einblenden

Ich habe das Buch nun auch beendet. Insgesamt hat es mir sehr gut gefallen und ich freue mich auf weitere Fälle, in denen Elfriede ermittelt.
In Paris haben sich die Ereignisse überschlagen. Die Auflösung am Ende kam doch recht überraschend. Diese Möglichkeit hatte ich nicht in Erwägung gezogen...

Donauland

vor 5 Jahren

Fazit/Rezension

Herzlichen Dank, dass ich dieses Buch mitlesen durfte, mir gefiel Elfriede und ich freu mich auf jeden Fall schon auf weitere Fälle mit ihr.
http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aydin/Schulsachen-Elfriedes-erster-Fall-1028498114-w/rezension/1043470862/

unclethom

vor 5 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Zunächst möchte ich mich bei Veronika Aydin, Kerstin Klamroth und dem Sutton Verlag recht herzlich für dieses Buch bedanken.
Hier nun meine Rezension:
Bei Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aydin/Schulsachen-Elfriedes-erster-Fall-1028498114-w/rezension/1043497861/

Bei Amazon:
http://www.amazon.de/review/R1GMCWTT9B0ODH/ref=cm_aya_cmt?ie=UTF8&ASIN=3954001403#wasThisHelpful

dorli

vor 5 Jahren

Fazit/Rezension

Hier auch meine Rezi. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aydin/Schulsachen-Elfriedes-erster-Fall-1028498114-w/rezension/1043641802/

http://www.buecher.de/shop/buecher/schulsachen/aydin-veronika-klamroth-kerstin/products_products/rating_done/prod_id/36818941/#rating

http://www.amazon.de/review/R1PAKUFIM4L4H6/ref=cm_cr_rdp_perm

britta70

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Herzlichen Dank an Katja und den Verlag, dass ich diesen tollen Krimi lesen durfte!
http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aydin/Schulsachen-Elfriedes-erster-Fall-1028498114-w/rezension/1044923689/

ChattysBuecherblog

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Ich habe mir das Buch ausgeliehen und möchte hier nun meine Rezi bzw. die Links dazu posten:

http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Aydin/Schulsachen-Elfriedes-erster-Fall-1028498114-w/rezension/1061009351/

Zu finden auch bei:
- amazon
- hugendubel
- Jokers
- Weltbild
- Kolibri Online
- Mayersche
- Bücher.de
- bol.de
- thalia.de
- und Kriminetz.de

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks