Veronika Bicker

 3.7 Sterne bei 316 Bewertungen
Autorin von Schmetterlingsschatten, Optimum - Blutige Rosen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Veronika Bicker

Cover des Buches Schmetterlingsschatten9783401800295

Schmetterlingsschatten

 (135)
Erschienen am 15.01.2013
Cover des Buches Optimum - Blutige Rosen9783863960445

Optimum - Blutige Rosen

 (127)
Erschienen am 13.09.2012
Cover des Buches Optimum - Kalte Spuren9783863960452

Optimum - Kalte Spuren

 (38)
Erschienen am 14.03.2013
Cover des Buches Optimum - Purpurnes Wasser9783863960469

Optimum - Purpurnes Wasser

 (11)
Erschienen am 17.10.2013
Cover des Buches D9E - Der Loganische Krieg 49783955561437

D9E - Der Loganische Krieg 4

 (0)
Erschienen am 26.07.2018
Cover des Buches Schmetterlingsschatten9783401261775

Schmetterlingsschatten

 (2)
Erschienen am 01.06.2011

Neue Rezensionen zu Veronika Bicker

Neu
K

Rezension zu "Schmetterlingsschatten" von Veronika Bicker

Tod einer Schwester
KeksTrommelvor 4 Monaten

Das Buch erzählt die Verzweiflung eines Mädchens (Elena), dass seine Schwester (Laura) verloren hat. Sie hatte schöne Erlebnisse in Erinnerung, auch wenn das Verhältnis am Ende etwas schlechter war, weil die Schwester ein Ziel verfolgte und keine Zeit hatte. Wie das im Leben nun mal so ist, je nach Ziel verliert sich ein Verhältnis aus den Augen. Das gefiel mir ganz gut. Dann wurde eine Leiche gefunden und sääte Zweifel bei Elena. Das Buch umfasst das Thema Jugendkriminalität sehr deutlich, der Zusammenhalt und die Macht einer Clique. Ein Thema, dass immer mehr thematisiert wird. Ich finde Jugendliche,  welches das Buch lesen, können durchaus etwas daraus lernen. Das es Dinge gibt die berechtigterweise nicht mehr cool sind, weil sie jahrelang Auswirkungen haben kann. Allerdings fand ich, konnte man schnell heraus kristallisieren,  wer welche Absichten verfolgt. Ich könnte mir aber auch gut vorstellen,  dass Lehrer das Buch mit in den Unterricht nehmen könnten, um darüber zu diskutieren.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Optimum - Kalte Spuren" von Veronika Bicker

Das ist der 2. Teil
abuelitavor einem Jahr

Das ist der 2. Teil  über eine mysteriöse Schule.

 Rica fährt mit ihren Mitschülern in den Osterferien auf eine Berghütte. Wildromantisch, aber auch dramatisch, da Ihre Gruppe – mit einigen anderen aus einer anderen Schule – von der Außenwelt abgeschnitten werden. Und dann passieren seltsame Dinge und eine mehr als komische Person treibt sich in der Nähe der Hütte herum.

Ein Schulausflug der besonderen Art also. Der Schreibstil ist wirklich gut und flüssig und die Autorin zeigt auf, wie die Jugendlichen an ihre Grenzen getrieben werden. Etwas „too much“ erschien mir hier allerdings die Liebesgeschichte, die damit verwoben ist. 

Die Charaktere werden gut dargestellt und die düstere Stimmung vorangetrieben, was wirklich für Spannung sorgt. 

Ein guter Jugend-Thriller !

Kommentieren0
19
Teilen

Rezension zu "Optimum - Blutige Rosen" von Veronika Bicker

Undurchsichtig….
abuelitavor einem Jahr

Ricas Mutter hat eine Stelle als Lehrerin an einer Elite-Schule bekommen; also müssen die beiden umziehen. 

Die Schule ist – seltsam. Aber es wird nicht ganz klar wieso und warum. Sicher, die Jugendlichen dort scheinen ungewöhnliche Fähigkeiten zu haben; sie sind aber auch sehr aggressiv und werden von der Autorin genau beschrieben. 

Anfangs war es etwas schwierig zu lesen, weil so unklar war, auf was das hinauslaufen sollte. Dann aber nahm die Geschichte Fahrt auf und wurde wirklich sehr spannend.

Dabei blieb allerdings vieles ungeklärt – das soll wohl Appetit auf die Folgebände machen….

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Optimum - Blutige Rosenundefined
Hallo,

Lust auf eine Leserunde in der Weihnachtszeit?

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer Leserunde meines Jugendthrillers "Optimum - Blutige Rosen" einladen. Wenn ihr spannende, aber auch ein wenig nachdenkliche Bücher mögt, und gerne Geheimnissen auf den Grund geht, dann seid ihr hier vollkommen richtig. Ich freue mich schon auf einen Austausch mit euch, und bin gespannt auf eure Meinung.

Mehr zum Inhalt:
Vom ersten Tag in der Daniel-Nathans-Akademie an spürt Rica, dass hier etwas Seltsames vor sich geht. Alle Schüler stehen unter strenger Aufsicht. Die meisten von ihnen sind ungewöhnlich begabt. Einige Jugendliche neigen ohne erkennbaren Grund zu Gewaltausbrüchen, manche scheinen die Gefühle und Gedanken anderer beeinflussen zu können. Was geht hier vor sich? Als Ricas Freundin im Schulpark tot aufgefunden wird, beginnt sie, Nachforschungen über die Eliteschule anzustellen, und bringt sich damit selbst in größte Gefahr ...

Hier gehts zur Leseprobe.

Bewerbungen:

Bis zum 24. Dezember habt ihr die Chance, eines von 20 Freiexemplaren zu gewinnen. Alle Gewinner bitte ich um rege Teilnahme an der Leserunde, und freue mich auch über Rezensionen. Natürlich ist auch jeder andere Leser, der sich das Buch selbst kaufen möchte, in der Leserunde herzlich willkommen.

Wenn ihr ein Freiexemplar gewinnen möchtet, beantwortet bitte im Unterthema "Bewerbung" folgende Frage:

Wie wäre euch zumute, wenn ihr unversehens an eine Eliteschule versetzt werden würdet?


Ich freue mich auf euch. :)

350 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Veronika Bicker wurde am 26. Oktober 1978 in Karlsruhe (Deutschland) geboren.

Veronika Bicker im Netz:

Community-Statistik

in 529 Bibliotheken

auf 124 Wunschlisten

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks