Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Hallo,

Lust auf eine Leserunde in der Weihnachtszeit?

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer Leserunde meines Jugendthrillers "Optimum - Blutige Rosen" einladen. Wenn ihr spannende, aber auch ein wenig nachdenkliche Bücher mögt, und gerne Geheimnissen auf den Grund geht, dann seid ihr hier vollkommen richtig. Ich freue mich schon auf einen Austausch mit euch, und bin gespannt auf eure Meinung.

Mehr zum Inhalt:
Vom ersten Tag in der Daniel-Nathans-Akademie an spürt Rica, dass hier etwas Seltsames vor sich geht. Alle Schüler stehen unter strenger Aufsicht. Die meisten von ihnen sind ungewöhnlich begabt. Einige Jugendliche neigen ohne erkennbaren Grund zu Gewaltausbrüchen, manche scheinen die Gefühle und Gedanken anderer beeinflussen zu können. Was geht hier vor sich? Als Ricas Freundin im Schulpark tot aufgefunden wird, beginnt sie, Nachforschungen über die Eliteschule anzustellen, und bringt sich damit selbst in größte Gefahr ...

Hier gehts zur Leseprobe.

Bewerbungen:

Bis zum 24. Dezember habt ihr die Chance, eines von 20 Freiexemplaren zu gewinnen. Alle Gewinner bitte ich um rege Teilnahme an der Leserunde, und freue mich auch über Rezensionen. Natürlich ist auch jeder andere Leser, der sich das Buch selbst kaufen möchte, in der Leserunde herzlich willkommen.

Wenn ihr ein Freiexemplar gewinnen möchtet, beantwortet bitte im Unterthema "Bewerbung" folgende Frage:

Wie wäre euch zumute, wenn ihr unversehens an eine Eliteschule versetzt werden würdet?


Ich freue mich auf euch. :)

Autor: Veronika Bicker
Buch: Optimum - Blutige Rosen

Kanya

vor 5 Jahren

Bewerbung

Ich glaube mir wäre etwas mulmig zu mute. Auf einer Eliteschule gibt es bestimmt hohe Anforderungen und ich hätte Angst sie zu enttäuschen.

Manja82

vor 5 Jahren

Bewerbung

Ein Buch meiner Wunschliste, da muss ich einfach mein Glück versuchen.

Hm, wie wäre mir zumute?
Ja, ich glaube ich wäre irritiert.
Ich bin jetzt zwar nicht mehr im schulpflichtigen Alter aber ich war nie wirklich eine Schülerin die zu den Besten gehört hat. Eher immer so der Durchschnitt.
Und als Durchschnitt an einer Eliteschule, ich kanns mir nicht vorstellen.
Ich würde mich nicht sonderlich wohlfühlen denke ich. Immerhin gehen da nur Schüler hin, die begabter sind als ich.
Womöglich würde ich es sogar für eine Verwechslung halten, das ich anstelle eines anderen Schülers hingekommen bin.
Ich würde aber auf jeden Fall versuchen das Beste draus zu machen, auch wenns wahrscheinlich unheimlich schwer wäre.

Ich würde mich wirklich freuen, wenn ich eines der Exemplare ergattern könnte. Es wäre ein wirklich tolles Weihnachtsgeschenk!
Teilnahme an der Leserunde und eine anschließende Rezension ist natürlich Ehrensache. Die wird dann natürlich auch weit gestreut!

Beiträge danach
326 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Diiiamond93

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 2: Kapitel 8-14
Beitrag einblenden

Also dieser Abschnitt war wirklich sehr spannend! Rica wird zu einer Therapie verdonnert, ohne ersichtlichen Grund und nun gibt es sogar noch einen Toten. Ich bin wirklich gespannt, was hinter all dem steckt, denn ich glaube nicht, das es Selbstmord war.
Die Therapeutin kann ich immer noch nicht leiden und die Schule ist mir auch ziemlich unheimlich. Und von wem wurde Torben abgeholt?
Ich bin wirklich gespannt wie es weiter geht und was es mit dieser Schule auf sich hat.

Franzi293

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 3: Kapitel 15-Ende
Beitrag einblenden

Auch ich bin nun endlich dazu gekommen, das Buch zu Ende zu lesen.
Leider gab es in der letzten Zeit einige private Probleme, sodass ich hier in Verzug kam :(

Eliza und Rica haben herausgefunden, dass Jo von Andrea umgebracht wurde. Angeblich wegen Jos und Lars Affäre, aber Rica ist schnell klar, dass da mehr dahinter steckt.
Ich frage mich, ob Lars Jo wirklich geliebt hat oder ob das Ganze wirklich nur eine Folge ihrer Manipulation war. Sie war ja nun schon einige Zeit tot und trotzdem ist er sich seiner Gefühle für Jo noch sehr sicher.

Rica beschließt, einen Neuanfang mit Robin zu starten und man kann hoffen, dass die Beiden in der Fortsetzung viele schöne gemeinsame Momente haben werden.

Leider erfährt man bis zum Ende nicht wirklich, was hinter dieser geheimen Organisation steckt und in wie weit Rica in diese Sache verstrickt ist.
Da heißt es wohl warten, bis es weiteren Lesestoff gibt :)

Franzi293

vor 5 Jahren

Fazit & Rezensionen

Dankeschön für die nette Leserunde und das gute Buch. Ich bin schon sehr auf die Fortsetzung gespannt! :)

Hier ist meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Bicker/Optimum-Blutige-Rosen-948277027-w/rezension-1022061477/

Liebste Grüße,

Franzi

Diiiamond93

vor 5 Jahren

Leseabschnitt 3: Kapitel 15-Ende
Beitrag einblenden

So nun habe auch ich das Buch beendet. Tut mir wirklich leid, dass es so lange gedauert hat, aber in letzter Zeit ging es mir gesundheitlich nicht so gut und Schule und Arbeit kamen immer wieder dazwischen...

Jetzt hat sich endlich geklärt wer Jo getötet hat (ich hatte schon das Gefühl das sie es war), aber es sind immer noch so viele Fragen offen, welche wahrscheinlich im nächsten Band geklärt werden :) Insgesamt hat mir das Buch gut gefallen und deswegen bedanke ich mich hier schon einmal für das Freiexemplar und für die Leserunde :)
Ich fand die Handlung über das ganze Buch hinweg super spannend und freue mich auf die Fortsetzung.
Meine Rezension werde ich so schnell wie möglich schreiben.

Diiiamond93

vor 5 Jahren

Fazit & Rezensionen

Vielen Dank für die Leserunde und natürlich vielen lieben Dank für das Freiexemplar.
Mir hat das Buch gut gefallen und ich bin gespannt auf den zweiten Teil.

Hier meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Bicker/Optimum-Blutige-Rosen-948277027-w/rezension-1022357404/

Und natürlich ist die Rezension auch auf meinem Blog zu finden:
http://wonderfulbookworld.blogspot.de/2013/02/rezension-optimum-blutige-rosen-von.html

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Bewerbung

Ach man wie doof :-(
Bis eben hatte ich keine Ahnung, das sich gewonnen habe, weil bei uns eingebrochen wurde und alle Laptops weg waren ! Echt schade, ich hätte das Buch wirklich gern gelesen :(

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Bewerbung

Ich schau mal, ob ich es noch hinbekomme, dass du das Buch trotzdem bekommst. Ein Einbruch ist aber auch zu ärgerlich. Du Arme.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks