Neuer Beitrag

VeronikaPeters

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Einladung zur LESERUNDE  zu "Das Meer in Gold und Grau"

Es ist Winter, es ist kalt, man bleibt am besten zu Hause im Warmen und liest. Weil aber LeserInnen bekanntlich nie "einfach nur daheim" sind, sondern auch vom gemütlichen Sofa aus auf Reisen gehen, möchte ich hiermit zu einem Lese-Ausflug in ein kleines eigentümliches Hotel an die Ostsee einladen ...

Eine junge Frau im Aufbruch. Eine alte Frau, die nicht mehr viel Zeit hat. Eine Begegnung, die ungeahnte Türen öffnet

Katia Werner steht kurz vor ihrem dreißigsten Geburtstag, als sie von einem auf den anderen Tag ihren Job samt Wohnung verliert. In dem Bedürfnis, alles hinter sich zu lassen, macht sie sich kurzerhand auf den Weg zu ihrer alten Tante – einer Halbschwester ihres Vaters, die sie bisher noch nicht kennt. Tante Ruth betreibt das malerisch abgelegene „Strandhotel Palau“ an der Ostsee, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Seine reichlich betagten Bewohner und vor allem die ebenso ruppige wie auf ihre ganz eigene Weise beeindruckende Tante sorgen dafür, dass aus dem spontanen Wochenendbesuch viele Monate werden. Nach chaotischen Beziehungen und zahllosen Fluchten lässt Katia sich zum ersten Mal auf das Wagnis des Bleibens ein – und ahnt doch nicht, dass sie damit die größte Herausforderung ihres Lebens annimmt.

Autor: Veronika Peters
Buch: Das Meer in Gold und Grau

zauberblume

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die Geschichte gefällt mir. Ich würde gerne mehr erfahren. Das Cover erinnert mich an frühere Ostseeurlaube. Ich würde gerne wieder mal an die Ostsee reisen.

gusaca

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde gerne mitlesen.
Die GEschichte hört sich interessant an.

Beiträge danach
460 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Solengelen

vor 4 Jahren

Fragen an die Autorin
@VeronikaPeters

Wie schön, dann können wir uns ja wieder auf ein neues Werk freuen. Jetzt freue ich mich erst mal auf "Paris". Bis zum 15.

alasca

vor 4 Jahren

Teil 4, S. 259 - 285: "Abschied in Gold und Grau"

Hier nun auch - endlich - meine Rezi. Ein schönes Buch und eine interessante Runde. Danke an alle und vor allem an dich, Veronika, für die einfühlsame Begleitung.

http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Peters/Das-Meer-in-Gold-und-Grau-749188331-w/rezension/1082330787/

Übrigens poste ich alle meine Rezensionen auch auf Amazon.

alasca

vor 4 Jahren

Teil 4, S. 259 - 285: "Abschied in Gold und Grau"

VeronikaPeters schreibt:
Da muss ich mich ja jetzt fleißig an was Neues machen ... ;-)

Mach das bitte unbedingt! Und sollte es dann wieder eine Leserunde geben, weiß du ja, wo du deine Fans findest;-)

VeronikaPeters

vor 4 Jahren

Teil 4, S. 259 - 285: "Abschied in Gold und Grau"
@alasca

was für eine tolle Rezension!!! Vielen herzlichen Dank!

buechermaus88

vor 4 Jahren

Teil 4, S. 259 - 285: "Abschied in Gold und Grau"

Meine Rezension:

http://mountainlovetest.wordpress.com/2014/03/16/veronika-peters-das-meer-in-gold-und-grau/

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Teil 4, S. 259 - 285: "Abschied in Gold und Grau"

So was lange währt, wird endlich gut. Hier ist meine Rezi einmal natürlich bei LB und auch auf meinem Blog.

Bei LB:
http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Peters/Das-Meer-in-Gold-und-Grau-749188331-w/rezension/1085006268/

Auf meinem Blog:
http://zitroschsleseland.blogspot.de/2014/03/so-bunt-wie-das-leben.html

Vielen, vielen Dank, dass ich bei der Leserunde mitmachen und mich mit euch über das Buch austauschen durfte! Es war eine geniale Runde!
Liebe Frau Peters vielen Dank auch für Engangement und ihre ausführlichen Antworten. Das war mindestens genauso toll wie in der LR zu "Liebe in Grenzen".
VIELEN DANK!

VeronikaPeters

vor 4 Jahren

Teil 4, S. 259 - 285: "Abschied in Gold und Grau"
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Vielen herzlichen Dank ganz meinerseits!!!
Ach, bei SO zauberhaften Rückmeldungen macht das Schreiberinnenleben doch Freude ...! DANKE! Und bis hoffentlich bald einmal wieder ...

Neuer Beitrag