Veronika Serwotka

 4,4 Sterne bei 120 Bewertungen
Autorin von Wyvern, Das Streben des Jägers und weiteren Büchern.
Autorenbild von Veronika Serwotka (©Privat)

Lebenslauf

Veronika Carver ist 30 Jahre alt, gelernte medizinisch-technische Analytikerin der Funktionsdiagnostik und studierte Drehbuchautorin. Sie wohnt mit ihrer Frau und zwei Hunden in einem kleinen Dorf bei Tübingen, wo sie teils als MTAF, teils als Autorin, Lektorin und Social Media Marketing Agentin arbeitet. Im Oktober 2022 erschien ihr zwölfter Roman, der dystopische Auftakt zur Cyberpunk-Dilogie ‚V-Sights – Die Realität ist nicht genug‘ im Tagträumer Verlag.

Sie ist Mitglied im Phantastik Autoren Netzwerk (PAN) e.V. und saß in der diesjährigen Jury des PAN-Stipendiums in der Kategorie 'Debüt'.

Alle Bücher von Veronika Serwotka

Cover des Buches Wyvern (ISBN: 9783946172956)

Wyvern

 (34)
Erschienen am 15.05.2017
Cover des Buches Das Streben des Jägers (ISBN: 9783981782905)

Das Streben des Jägers

 (28)
Erschienen am 01.03.2016
Cover des Buches Wyvern: Die Sehnsucht einer Träumenden (ISBN: B07ZWD2PQB)

Wyvern: Die Sehnsucht einer Träumenden

 (16)
Erschienen am 31.10.2019
Cover des Buches Wyvern (ISBN: 9783961730469)

Wyvern

 (15)
Erschienen am 02.10.2017
Cover des Buches Trance (ISBN: 9783946843238)

Trance

 (18)
Erschienen am 15.03.2018
Cover des Buches Wyvern 3 (ISBN: 9783961731053)

Wyvern 3

 (8)
Erschienen am 06.07.2018
Cover des Buches Ewan (ISBN: 9783861960232)

Ewan

 (1)
Erschienen am 15.10.2010
Cover des Buches Tollkirschen der Nacht (ISBN: 9783845013107)

Tollkirschen der Nacht

 (0)
Erschienen am 06.11.2013

Neue Rezensionen zu Veronika Serwotka

Cover des Buches Wyvern: Die Sehnsucht einer Träumenden (ISBN: B07ZWD2PQB)
rosariums avatar

Rezension zu "Wyvern: Die Sehnsucht einer Träumenden" von Veronika Serwotka

Wyvern - Die Sehnsucht einer Träumenden
rosariumvor 23 Tagen

„Wyvern – Die Sehnsucht einer Träumenden“, von Veronika Serwotka, ist der Prequelband zur Wyvern-Trilogie.
Was habe ich es genossen zurück in die Welt der Wyvern zu kehren. Zu der Maschinerie ihrer Gesellschaft, ihres Glaubens, den roten Wüsten und den fabelhaften, geflügelten Wesen. Zu ihren Anfängen, den ersten Sehnsüchten und Wünschen, die vor allem Cynthia van Cohen für diese Welt verkörperte. Es war schön. Dramatisch. Und zu gleich unendlich herzzerreißend. Den jeder, der die Trilogie gelesen hat, weiß welches Schicksal Cynthia erwartet. Zugleich war ihre Reise dorthin gespickt mit ihren eignen Hürden, zahlreichen Begegnungen und einer Liebe, die nur wehtat. Die Nebencharaktere waren greifbar, authentisch in ihren Hintergründen und umso schmerzhafter zu begleiten zu ihrem Ende hin. Das Buch gibt uns auch viele Einblicke in die ersten rebellischen Gedanken. In Anstöße, wie Änderungen und Diplomatie entstehen kann. Es ist das erste, was kam, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Je mehr ich von dem Buch las, desto gefesselter war ich von ihrer Handlung und ihren Twists. Großartig.
Was ich ein klein wenig bemängle, ist, dass manche Auseinandersetzungen zwischen den Charakteren, nicht sauber zu Ende gebracht wurden. Sie fühlten sich für mich einfach nicht vollständig ausdiskutiert an.

Fazit. Dieses Buch zeigt, in so schönen Worten und Erzählsträngen, dass man die Welt zu einem besseren Ort machen kann. Hat ein klein wenig meine Hoffnung in Menschen wieder gestärkt. Ich kann dir Reihe nur jedem empfehlen, der Lust auf High Fantasy mit Magie, Wyvern und einer guten Botschaft hat.

Das Buch hat von mir 4,5/5 bekommen.

Liebe Grüße El. Rosé Bellarium

Cover des Buches Trance (ISBN: 9783946843238)
flowersbooksandmores avatar

Rezension zu "Trance" von Veronika Serwotka

Bewegende Story
flowersbooksandmorevor 7 Monaten

Als die Menschen vergaßen zu Leben... 


Kim lebt in der Unterwelt und nimmt dort seit Jahren Elysium, ein Medikament, dass sie jung bleiben lässt... 

Als sie in ihrem monotonen Alltag ein Buch bei einem Toten findet, welches ein Tagebuch ist, verändert sich alles. Sie nimmt Dinge wieder war, schaut nach oben und begreift, dass in den letzten Jahren etwas falsch gelaufen ist.


Die Story hat mich von der ersten Seite an direkt eingenommen. Wir erfahren von Kim's Leben, das sehr monoton verläuft... vieles Vergangenes ist vergessen und sie ist wie betäubt.

Durch das Lesen, der Tagebucheinträge, ist es fast wie ein erwachen für sie. Sie nimmt ihr Umfeld ganz anders war und macht sich Gedanken.


Dann trifft sie auf die "Engel" und sie erfährt Wahrheiten, die sie zu Anfang nicht glauben kann. Mit ihnen zusammen begibt sie sich auf eine Spannende Reise. 


Die Geschichte von Kim ist sehr bewegend, obwohl von ihrem monotonen Leben berichtet wird. Alles ist sehr bildlich und detailliert beschrieben und über den ganzen Verlauf war ich sehr ergriffen.


Der Schreibstil ist sehr flüssig und gut zu lesen. 

Die Story spielt in der Zukunft... die Tagebucheinträge starten 2163 und liegen schon eine Weile zurück. In diesem erfahren wir unter anderem die Geschichte, wie alles mit dem Elysium angefangen hat. 


Außerdem wird es sehr emotional, als Kim langsam und Stück für Stück ihrer Erinnerung zurückbekomm. Ein wirklich tolles, bewegendes Buch.

Cover des Buches Wyvern (ISBN: 9783961730469)
Romy_Gavrils avatar

Rezension zu "Wyvern" von Veronika Serwotka

Ein toller zweiter Band!
Romy_Gavrilvor 8 Monaten

Tarik hat es durch die Wüste geschafft und lebt nun zusammen mit seinem kleinen Bruder, einer Horde Reiter und den schlauen Wyvern im roten Gebirge.

Während sich in Canthar die Ereignisse überschlagen und seine geliebte Fajeth versucht alles bestmöglich zu meistern, muss er sich ganz anderen Herausforderungen stellen – bösartigen Reitern, großen Wyvern und einigem mehr.

 

Ich liebe die Cover allesamt immer noch!

Band 2 gefiel mir sogar noch mehr als der erste. Während sich zu Band 1 im bildhaften Stil und der harmonischen Erzählweise kaum etwas geändert hat, zog mich die Story noch einmal mehr in den Bann. Ich kann es gar nicht in Worte fassen ohne alles zu verraten, weshalb ich nur sage: die Autorin hat alles unter einen Hut bekommen. Drama, Tragik, Action, Liebe, Freundschaft und und und und…

Ich finde die Figuren allesamt so einzigartig. Jeder erfüllt eine Rolle, jeder ist Einzigartig und Liebenswürdig (fast alle – shout out an den Wix- Was?).

 

Fazit

 

Weil drei Worte einfach reichen! Ich liebe es!

Diese Reihe ist für mich bis jetzt so unglaublich perfekt. Die Charaktere – die Beziehung zueinander. Wie Protagonisten für sich einstehen, wie sie ihre Ziele verfolgen und nicht in Beziehungen oder Rollen verloren gehen.

Das Buch habe ich geschreddert, ich weiß gar nicht wie ich die lange Pause zu Band 1 geschafft habe aber Band 3 folgt in kürze!  

Gespräche aus der Community

»Du hast sicherlich schon von den Reitern gehört?«
»Gerüchte, ja. Blutreiter vom Roten Gebirge. Menschen, die ihre Seelen der Wilden Jagd verkauft haben, derer sie nun dienen. Schauermärchen.«
»Ganz und gar nicht. Wie so oft versteckt sich die Wahrheit in einer Hülle aus Hirngespinsten und Legenden.«

Der unehrenhafte Tod Jergan van Cohens liegt lange zurück. Sein Zögern, einen Blutreiter zu töten, wurde ihm im Kampf gegen dessen Wyvern zum Verhängnis.

Tarik verschreibt sein Leben dem Ziel, den Namen seines Vaters reinzuwaschen. Als Jäger will er sich und seinen zehnjährigen Bruder Quirin aus den Armenvierteln Canthars herausbringen – doch obwohl er zu den besten Schülern der Akademie gehört, will ihm die Kommission die Zulassung zur letzten Prüfung erneut verweigern.

Sein Mentor Khaled setzt sich für ihn ein, doch da verstößt Quirin gegen eines der strengsten Gesetze der Stadt. Er versteckt das Ei eines Wyvern in einer Grotte.

Und die geflügelte Echse schlüpft.


Gemeinsam mit euch möchten wir „Wyvern - Das Streben des Jägers“ lesen.  Zu diesem Zweck verlosen wir 7 E-Books im Wunschformat. Um euch zu bewerben, beantwortet folgende Frage:

 Warum möchtest du das Buch gerne in der Leserunde lesen?

Schreibt unbedingt euer Wunschformat dazu, damit der Versand der E-Books schnell nach Auslosung erfolgen kann.

Kennzeichnet eure Beiträge ggf. als Spoiler, um anderen den Lesespaß nicht zu mindern.

Zum Ende der Leserunde erwarten wir von jedem Gewinner eine Rezension zum Buch. Wir freuen uns auf eure ehrlichen Meinungen.

67 BeiträgeVerlosung beendet
Hallo liebe Fantasy-Freunde,

zusammen mit unserer Autorin Veronika Serwotka möchten wir mit euch in die Welt von "Wyvern - Das Streben des Jägers" eintauchen.
Der Auftakt zu Veronikas "Wyvern"- Trilogie ist am 01.03. in unserem Verlag erschienen.

Ihr habt Lust Tarik auf seiner Reise zu begleiten? Dann bewirbt euch jetzt!

Die Leserunde startet am 01.04.2016 und zu diesem Anlass verlosen wir 15 Ebooks.

Zum Inhalt des Buches:

"Jergan van Cohen starb durch sein Zögern, einen Blutreiter zu töten, unehrenhaft im Kampf gegen einen Wyvern. Seither gilt der getötete Jäger als geächtet.
Die entehrten Söhne Tarik und sein zehnjähriger Bruder Quirin müssen in einer kleinen Hütte unter den Armen in Canthar leben. Tarik kämpft durch harte Arbeit und noch härteres Training jeden Tag aufs Neue um seine Ehre und um die Zulassung zur Prüfung als Jäger. Obwohl er zu denBesten der Akademie gehört, will ihm die Kommission diese erneut verweigern.
Khaled, sein Mentor, setzt sich für ihn ein, doch da überschreitet Quirin eines der strengsten Gesetze der Stadt. Er versteckt das Ei eines Wyvern in einer Grotte. Die geflügelte Echse schlüpft."

Wir freuen uns auf eine spannende und interessante Leserunde.

Euer Talawah-Team
193 BeiträgeVerlosung beendet
MartinaSuhrs avatar
Letzter Beitrag von  MartinaSuhrvor 8 Jahren

Zusätzliche Informationen

Veronika Serwotka wurde am 10. Mai 1992 geboren.

Veronika Serwotka im Netz:

Community-Statistik

in 142 Bibliotheken

auf 24 Merkzettel

von 6 Leser*innen aktuell gelesen

von 10 Leser*innen gefolgt

Listen mit der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks