Neuer Beitrag

TalawahVerlag

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo liebe Fantasy-Freunde,

zusammen mit unserer Autorin Veronika Serwotka möchten wir mit euch in die Welt von "Wyvern - Das Streben des Jägers" eintauchen.
Der Auftakt zu Veronikas "Wyvern"- Trilogie ist am 01.03. in unserem Verlag erschienen.

Ihr habt Lust Tarik auf seiner Reise zu begleiten? Dann bewirbt euch jetzt!

Die Leserunde startet am 01.04.2016 und zu diesem Anlass verlosen wir 15 Ebooks.

Zum Inhalt des Buches:

"Jergan van Cohen starb durch sein Zögern, einen Blutreiter zu töten, unehrenhaft im Kampf gegen einen Wyvern. Seither gilt der getötete Jäger als geächtet.
Die entehrten Söhne Tarik und sein zehnjähriger Bruder Quirin müssen in einer kleinen Hütte unter den Armen in Canthar leben. Tarik kämpft durch harte Arbeit und noch härteres Training jeden Tag aufs Neue um seine Ehre und um die Zulassung zur Prüfung als Jäger. Obwohl er zu denBesten der Akademie gehört, will ihm die Kommission diese erneut verweigern.
Khaled, sein Mentor, setzt sich für ihn ein, doch da überschreitet Quirin eines der strengsten Gesetze der Stadt. Er versteckt das Ei eines Wyvern in einer Grotte. Die geflügelte Echse schlüpft."

Wir freuen uns auf eine spannende und interessante Leserunde.

Euer Talawah-Team

Autor: Veronika Serwotka
Buch: Das Streben des Jägers

Hydra29

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Huhu :)

Das Cover des Buches ist einfach der Wahnsinn. Ich habe mich sofort darin verliebt. Außerdem verspricht der Klappentext sehr viel Gutes, Spannung und Abenteuer. Ich würde mich freuen, mich bei einer Leserunde mit anderen darüber austauschen zu können. :)

Cath29

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Die Leseprobe hat mir schon gut gefallen und ich würde gerne weiterlesen. Es würde mich sehr freuen, wenn ich dabei sein darf :-)

Beiträge danach
184 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

callunaful

vor 1 Jahr

Kapitel 15 & 16

Ich fand die beiden Kapitel etwas langweilig. Ich konnte nicht so viel mit den beiden Spielleuten anfangen und verstehe auch noch nicht so ganz, was sie mit der Geschichte zu tun haben. Das 16. Kapitel war aber noch ein bisschen spannend. Ich mochte das Spiel mit der "Prinzessin" und auch die Metaebene in dem Spiel. Aber ich hoffe, ich komme jetzt mal schneller mit dem Buch durch. >.<

callunaful

vor 1 Jahr

Kapitel 17 & 18
Beitrag einblenden

Quirin sieht sich der nächsten Herausforderung gegenüber. Mal sehen wie lange sein Versteck für den kleinen Wyvern sicher bleibt. Ich glaube ja eher nicht daran, dass das noch lange gut geht.
Dass Tarik jetzt die Prüfung besteht, ist keine große Überraschung. Aber ich frage mich trotzdem, warum er jetzt so lange nicht zugelassen wurde?

callunaful

vor 1 Jahr

Kapitel 21
Beitrag einblenden

Ich bin durch. :) Ich habe jetzt zu dem letzten Leseabschnitt nichts mehr geschrieben, weil ich die letzten drei Kapitel in einem Rutsch durchgelesen habe. Ich hoffe das ist okay.
Ich muss sagen, dass mir der Arenakampf, also Tariks Prüfung, unglaublich gut gefallen hat! Das war richtig spannend und ich habe wirklich mitgefiebert, war da richtig drin in der Geschichte. Tariks plötzliche Zweifel finde ich auch total glaubwürdig und es passte ganz gut, da er jetzt endlich sein Ziel erreicht hat, auf das er jahrelang hin gearbeitet hat, fällt ihm plötzlich auf, dass es für ihn doch nicht das Wahre ist.
Quirins Flucht überraschte mich leider gar nicht. Irgendwie hatte ich schon vorher geahnt, dass er irgendwann Zuflucht bei den Reitern suchen könnte. Aber ich finde das jetzt auch nicht schlimm. Schließlich passt das auch gut in die Geschichte.

Mahashakti

vor 1 Jahr

Eure Rezension

Etwas verspätet, kommt hier auch noch meine Rezi (auch auf Amazon veröffentlicht):

http://www.lovelybooks.de/autor/Veronika-Serwotka/Das-Streben-des-J%C3%A4gers-1215948811-w/rezension/1242181283/1242178357/

Hier und da fehlte auch mir etwas die Spannung und die vielen Tipp-Fehler haben mich gestört. Alles in Allem fand ich es aber richtig schön und freue mich schon auf Band 2 :-)

Danke, dass ich bei der Leserunde mitmachen durfte <3

MartinaSuhr

vor 1 Jahr

Kapitel 9 & 10
Beitrag einblenden

callunaful schreibt:
Ich muss sagen, die kurzen Leseabschnitte stören mich etwas. Irgendwie stört es schon ein wenig den Lesefluss. Man mag eigentlich weiter lesen, muss aber zuerst etwas zum Leseabschnitt schreiben. Hinzu kommt noch, dass ich mir schon fast etwas aus den Fingern saugen muss, da jetzt in den zwei Kapiteln nicht sonderlich viel passiert, was ich unbedingt kommentieren muss.

Hihi, ja das dachte ich mir auch schon :-)

MartinaSuhr

vor 1 Jahr

Kapitel 9 & 10
Beitrag einblenden

Es ist total toll zu sehen, wie Khaled und Tris hinter Tarik stehen. Auch wenn er nicht der geborene Jäger zu sein scheint, so ist er doch mit ganzen Herz dabei.

Ich finde auch, dass die Geschichte zwar interessant ist, aber so richtig mitreißen tut sie mich aktuell noch nicht. Das ganze drumherum lähmt mich, da ich dauernd das Gefühl habe, dass ich was wichtiges vergessen könnte..... :-(

MartinaSuhr

vor 1 Jahr

Kapitel 11 & 12
Beitrag einblenden

_severine_ schreibt:
Hehe, bei Kapitel 11 sieht man wieder einmal, dass Meinungen vollkommen verschieden sein können :D Im Gegensatz zu Hydra29 fand ich dieses Kapitel her verwirrend und etwas störend. Ich wusste nicht so recht, was ich mit diesem anfangen soll und was der Zweck dahinter ist. Zudem kann ich beide Figuren nicht wirklich leiden. Die sind mir doch etwas zu überheblich :D Ich hoffe wirklich, dass da noch etwas aufgeklärt wird und dass die Beiden eine etwas grössere Rolle bekommen werden. Denn ansonsten verstehe ich den Sinn hinter ihnen wirklich nicht ^^'

Geht mir genauso :-) Kapitel 11 war etwas irritierend.

Kapitel 12 wurde wieder besser, da ich Tarik so gerne hab. Er ist ein super toller Kämpfer ;-) Beneidenswert, mit wie viel Elan und Willen er da ran geht.

Neuer Beitrag