Wyvern 3

von Veronika Serwotka 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Wyvern 3
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Rajets avatar

Wie wird es für unser Protagonisten enden! Wer kommt zurück aus dem Eisgebirge? Und gibt es Frieden? - Es bleibt spannend!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wyvern 3"

„Nun also zu dir, Reger der Herzen, dessen eigenes Herz einsam ist. Ein Barde ist ein Sammler von Geschichten und Zauberer von Melodien. Welche Intention bringt dich hierher, außer diese?“

„Ich muss den Titel eines Helden nicht tragen, doch ich wüsste gern, ob ich in der Lage bin, ihn zu erringen."

Während den Attentätern von Tywlis der Prozess gemacht wird, leitet Canthar die Friedensverhandlungen mit den Reitern ein.
Tarik van Cohen fällt es nicht leicht, Fajeth und Quirin in der Stadt zurückzulassen. Doch der Ruf des Königswyvern führt ihn in den eisigen Norden. Gemeinsam mit der Reiterin Aura und den Barden Everard und Fyrndolf macht er sich auf den langen Weg ins Eisgebirge, um seinen Pakt mit Zo’vrax einzuhalten. Dabei stellen die Gefährten fest, dass nicht nur der geheuchelte Frieden Ohaeds in Gefahr ist, sondern auch die Einheit des Bundes der Sieben Länder selbst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783961731053
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:380 Seiten
Verlag:Eisermann Verlag
Erscheinungsdatum:06.07.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Rajets avatar
    Rajetvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Wie wird es für unser Protagonisten enden! Wer kommt zurück aus dem Eisgebirge? Und gibt es Frieden? - Es bleibt spannend!
    Was für ein spannendes Ende der Trilogie

    Endlich geht es weiter und wir werden im Roman in den wilden Norden geführt mit Eis und Schnee – biber, ich habe gefroren! Aber es ist die Heimat des Königswyvern Zo´vrax dem Tarik auf seinem Ruf folgt. Genau wie die Reiterin Aura und den beiden Barden Everard und Fyrndolf macht er sich auf den langen Weg ins Eisgebirge um seinen Pakt mit Zo’vrax einzuhalten. Genauso wenn nicht noch spannender als Teil 1 und 2 der Reihe. Wie wird es für unser Protagonisten enden! Wer kommt zurück aus dem Eisgebirge? Und gibt es Frieden?

    Der Schreibstil ist flüssig und gut zu lesen wie schon in den vorherigen Teilen.

    Das Cover ist ansprechend und zeigt die Welt in der die Geschichte des Romans angesiedelt ist. Band 3 in Blautönen gehalten in Eis und Schnee – das Eisgebirge. Habe ich schon gesagt ich liebe blaue Cover.

    Der Klappentext lässt auf einen spannenden Roman rund um Wyvern und ihre Welt hoffen.

    Fazit: 

     Im 3.Band der Trilogie mit und um die Wyvern ist die Handlung noch spannender und komplexer. In verschiedenen Handlungssträngen können wir Quirin, Tarik und die Menschen in Canthars verfolgen.

    Zitate: 
     Nun also zu dir, Reger der Herzen, dessen eigenes Herz einsam ist. Ein Barde ist ein Sammler von Geschichten und Zauberer von Melodien. Welche Intention bringt dich hierher, außer diese?“
    „Ich muss den Titel eines Helden nicht tragen, doch ich wüsste gern, ob ich in der Lage bin, ihn zu erringen."

    Zum Inhalt: 
     Während den Attentätern von Tywlis der Prozess gemacht wird, leitet Canthar die Friedensverhandlungen mit den Reitern ein.
    Tarik van Cohen fällt es nicht leicht, Fajeth und Quirin in der Stadt zurückzulassen. Doch der Ruf des Königswyvern führt ihn in den eisigen Norden. Gemeinsam mit der Reiterin Aura und den Barden Everard und Fyrndolf macht er sich auf den langen Weg ins Eisgebirge, um seinen Pakt mit Zo’vrax einzuhalten. Dabei stellen die Gefährten fest, dass nicht nur der geheuchelte Frieden Ohaeds in Gefahr ist, sondern auch die Einheit des Bundes der Sieben Länder selbst.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks