Victor Goerttler Neufundländer und Landseer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neufundländer und Landseer“ von Victor Goerttler

Die Neufundländer entwickelten sich in ihrer Inselheimat zu außerordentlich leistungsfähigen Hunden. Sie mussten beim Fischfang schwer arbeiten und wurden ausgezeichnete Schwimmer und Taucher. Ende des 18. Jahrhunderts brachten Seeleute die ersten Tiere mit nach Europa. Der Hund fand viele Liebhaber und bald entstand auch eine zielgerichtete Zucht. Bis heute haben sich der Neufundländer und der Landseer viele Freunde erhalten, gerade weil sie intelligente und liebenswerte Tiere sind, die sich in vielfältiger Weise als Begleiter des Menschen eignen. Der Verfasser gibt in seiner Monografie einen ausführlichen Überblick über die Geschichte der Züchtung der "Bären" unter den Hunden in den europäischen Staaten sowie Amerika und erläutert wechselnde Zuchtziele und Schönheitsideale im Lauf der Zeit. Er geht auf wichtige Fragen der Entwicklung der Rassen Neufundländer und Landseer ein. Dieses Buch von Prof. Goerttler zu lesen, ist sowohl für Rasseinteressierte als auch für Fachleute und Kenner der Neufundländer und Landseer eine Bereicherung und Freude. Die 5. Auflage von 2006 beinhaltet neben dem Nachdruck der 4. Auflage von 1981 Ergänzungen zu den Themenkreisen Charakter, Größe und Farben sowie vor allem eine sorgfältige und umfangreiche Auswahl von schönem, den Typ der Rasse treffenden, farbigem Bildmaterial. Der rassegeschichtlichen Entwicklung entsprechend wurde schon für die 4. Auflage der Titel in "Neufundländer und Landseer" geändert.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen